MENÜ

„Für solche Spiele lebt man als Fußball-Profi!"

Cheftrainer Julian Nagelsmann, Kapitän Marcel Sabitzer und Torschütze sowie Vorlagengeber Emil Forsberg im Interview nach dem starken Auftritt beim FC Bayern München

Julian Nagelsmann:

  • „Es war ein packendes Spiel. Beide Mannschaften haben sehr viel investiert und es wirklich gut gespielt. Ich bin sehr zufrieden mit dem Punkt. So wie die Mannschaft heute aufgetreten ist, hat sie sich Lob verdient!
    Die beiden Gegentore in der ersten Halbzeit haben mich etwas geärgert, aber das ist am Ende die Qualität der Bayern.

    So eine Leistung wie heute gibt Aufschwung für die Partie gegen Manchester United. Es gibt einem Team immer ein gutes Gefühl, wenn man gegen eine europäische Top-Mannschaft so einen starken Auftritt hinlegt. Die Jungs können maschieren und sind richtige Maschinen, dem müssen sie sich bewusst werden hinsichtlich des wichtigen Spiels am Dienstag.

    Nordi Mukiele, Ibou Konaté und Dayot Upamecano haben heute gut verteidigt. Trotzdem haben wir drei Gegentore bekommen. Daran sollten wir auch arbeiten, dass wir in Zukunft wieder weniger Gegentreffer zulassen."

Emil Forsberg:

  • „Das war heute ein echtes Top-Spiel mit zwei Mannschaften, die beide gewinnen wollten. Es war geil heute auf dem Platz stehen zu dürfen. Für solche Spiele lebt man als Fußball-Profi.

    Natürlich merkt man die vielen Spiele in den Beinen. Aber ich liebe Fußball und will jeden Tag spielen. Wir sind ein gutes Team, das immer positiv denkt. Daher macht uns der aktuelle Spielplan nicht viel aus."
Image
Bereitete den ersten Treffer vor und erzielte Tor Nummer drei selbst: Emil Forsberg

Marcel Sabitzer: 

  • „Für den neutralen Zuschauer war es sicherlich ein sehr interessantes Duell. Beide Mannschaften haben mit offenem Visier gespielt. Unser Trainer hat uns einen sehr guten Matchplan mitgegeben, an den wir uns auch sehr gut gehalten haben. Nach 60 Minuten gingen uns ein wenig die Kräfte verloren, wir haben dann ein bisschen zu ungenau agiert. Zuvor haben wir die Bayern aber definitiv vor ein paar Probleme gestellt. Deshalb großes Kompliment an den Matchplan und die Mannschaft, die diesen umgesetzt hat.

    Wir sind mit dem 3:3 sehr zufrieden. Man weiß nie, was in München passiert. Wir haben hier zum Beispiel noch nie ein Tor erzielen können. Heute waren es dann direkt drei, für uns ein positives Ergebnis. Aber natürlich wollten wir das Spiel gewinnen. Deshalb werden wir die Tage genau analysieren, was wir nicht ganz so gut gemacht haben.

    Der Blick geht jetzt nach vorne, in Richtung Champions-League-Duell gegen Manchester United. Wir wollen die K.o.-Runde um jeden Preis erreichen. Wir sind heiß auf das Spiel. Ich bin überzeugt davon, dass wir Manchester United schlagen können!“

Unser 3:3-Remis beim FC Bayern München

Image
Unser 3:3-Remis beim FC Bayern München
In einem einem wilden Topspiel, in denen RBL zweimal die Führung hatte, gibt es am Ende keinen Sieger. Das Spiel bei eisigen Temperaturen endet 3:3-Unentschieden
Image
Unser 3:3-Remis beim FC Bayern München
In einem einem wilden Topspiel, in denen RBL zweimal die Führung hatte, gibt es am Ende keinen Sieger. Das Spiel bei eisigen Temperaturen endet 3:3-Unentschieden
Image
Unser 3:3-Remis beim FC Bayern München
In einem einem wilden Topspiel, in denen RBL zweimal die Führung hatte, gibt es am Ende keinen Sieger. Das Spiel bei eisigen Temperaturen endet 3:3-Unentschieden
Image
Unser 3:3-Remis beim FC Bayern München
In einem einem wilden Topspiel, in denen RBL zweimal die Führung hatte, gibt es am Ende keinen Sieger. Das Spiel bei eisigen Temperaturen endet 3:3-Unentschieden
Image
Unser 3:3-Remis beim FC Bayern München
In einem einem wilden Topspiel, in denen RBL zweimal die Führung hatte, gibt es am Ende keinen Sieger. Das Spiel bei eisigen Temperaturen endet 3:3-Unentschieden
Image
Unser 3:3-Remis beim FC Bayern München
In einem einem wilden Topspiel, in denen RBL zweimal die Führung hatte, gibt es am Ende keinen Sieger. Das Spiel bei eisigen Temperaturen endet 3:3-Unentschieden
Image
Unser 3:3-Remis beim FC Bayern München
In einem einem wilden Topspiel, in denen RBL zweimal die Führung hatte, gibt es am Ende keinen Sieger. Das Spiel bei eisigen Temperaturen endet 3:3-Unentschieden
Image
Unser 3:3-Remis beim FC Bayern München
In einem einem wilden Topspiel, in denen RBL zweimal die Führung hatte, gibt es am Ende keinen Sieger. Das Spiel bei eisigen Temperaturen endet 3:3-Unentschieden
Image
Unser 3:3-Remis beim FC Bayern München
In einem einem wilden Topspiel, in denen RBL zweimal die Führung hatte, gibt es am Ende keinen Sieger. Das Spiel bei eisigen Temperaturen endet 3:3-Unentschieden
Image
Unser 3:3-Remis beim FC Bayern München
In einem einem wilden Topspiel, in denen RBL zweimal die Führung hatte, gibt es am Ende keinen Sieger. Das Spiel bei eisigen Temperaturen endet 3:3-Unentschieden
Image
Unser 3:3-Remis beim FC Bayern München
In einem einem wilden Topspiel, in denen RBL zweimal die Führung hatte, gibt es am Ende keinen Sieger. Das Spiel bei eisigen Temperaturen endet 3:3-Unentschieden
Image
Unser 3:3-Remis beim FC Bayern München
In einem einem wilden Topspiel, in denen RBL zweimal die Führung hatte, gibt es am Ende keinen Sieger. Das Spiel bei eisigen Temperaturen endet 3:3-Unentschieden
Image
Unser 3:3-Remis beim FC Bayern München
In einem einem wilden Topspiel, in denen RBL zweimal die Führung hatte, gibt es am Ende keinen Sieger. Das Spiel bei eisigen Temperaturen endet 3:3-Unentschieden
Image
Unser 3:3-Remis beim FC Bayern München
In einem einem wilden Topspiel, in denen RBL zweimal die Führung hatte, gibt es am Ende keinen Sieger. Das Spiel bei eisigen Temperaturen endet 3:3-Unentschieden
Image
Unser 3:3-Remis beim FC Bayern München
In einem einem wilden Topspiel, in denen RBL zweimal die Führung hatte, gibt es am Ende keinen Sieger. Das Spiel bei eisigen Temperaturen endet 3:3-Unentschieden
Image
Unser 3:3-Remis beim FC Bayern München
In einem einem wilden Topspiel, in denen RBL zweimal die Führung hatte, gibt es am Ende keinen Sieger. Das Spiel bei eisigen Temperaturen endet 3:3-Unentschieden
Image
Unser 3:3-Remis beim FC Bayern München
In einem einem wilden Topspiel, in denen RBL zweimal die Führung hatte, gibt es am Ende keinen Sieger. Das Spiel bei eisigen Temperaturen endet 3:3-Unentschieden
Image
Unser 3:3-Remis beim FC Bayern München
In einem einem wilden Topspiel, in denen RBL zweimal die Führung hatte, gibt es am Ende keinen Sieger. Das Spiel bei eisigen Temperaturen endet 3:3-Unentschieden
Image
Unser 3:3-Remis beim FC Bayern München
In einem einem wilden Topspiel, in denen RBL zweimal die Führung hatte, gibt es am Ende keinen Sieger. Das Spiel bei eisigen Temperaturen endet 3:3-Unentschieden
Image
Unser 3:3-Remis beim FC Bayern München
In einem einem wilden Topspiel, in denen RBL zweimal die Führung hatte, gibt es am Ende keinen Sieger. Das Spiel bei eisigen Temperaturen endet 3:3-Unentschieden
Image
Unser 3:3-Remis beim FC Bayern München
In einem einem wilden Topspiel, in denen RBL zweimal die Führung hatte, gibt es am Ende keinen Sieger. Das Spiel bei eisigen Temperaturen endet 3:3-Unentschieden
Image
Unser 3:3-Remis beim FC Bayern München
In einem einem wilden Topspiel, in denen RBL zweimal die Führung hatte, gibt es am Ende keinen Sieger. Das Spiel bei eisigen Temperaturen endet 3:3-Unentschieden

Winterjacken

Ähnliche Artikel

×