MENÜ

Frauen-Vorbereitung: Testspiele stehen an

Frauen-Team mit langer Vorbereitungsphase | Trainingslager in Osterburg | Erfolg im Sachsenpokal-Finale gegen Phoenix Leipzig | Anja Mittag beendet Spielerinnen-Karriere | Neuzugänge im Frauen-Team | Pflichtspiele ab sofort im Stadion am Bad in Markranstädt

Das Frauen-Team von RB Leipzig starten mit einer außergewöhnlich langen Vorbereitung in ihre Premieren-Saison in der 2. Bundesliga. Aufgrund des späten Ligastarts am 04. Oktober fand der offizielle Trainingsauftakt zwar erst am 24. August statt. Dennoch hat das Team um Trainerin Katja Greulich seit Anfang Juli zweimal wöchentlich ein spezielles Grundlagentraining angeboten.

„Die Spielerinnen mussten corona-bedingt so lange individuell trainieren, dass wir sie nicht den ganzen Sommer über weiter mit Einzel-Trainingsplänen ausstatten wollten“, begründet Trainerin Katja Greulich den Entschluss. Dabei gehe es vor allem um das Beisammensein und spaßbetontes Training, erklärt die Trainerin. Nach der dritten Trainingswoche folgte dann eine vierzehntägige Pause. Darauf folgten zwei weitere Wochen Grundlagentraining, bevor Ende August die übliche sechswöchige Saisonvorbereitung nach einer letzten „Verschnaufpause" angegangen wurde.

Image
Auf Trainerin Katja Greulich und ihr Team absolvieren aktuelle eine langgezogene Saisonvorbereitung, bevor es zur Premiere in der 2. Bundesliga kommt.
Image
Vanessa Fudalla unterschreibt bei RB Leipzig: Die 18-Jährige wurde im Nachwuchs des 1. FC Nürnberg und beim FC Bayern München ausgebildet - vergangene Saison spielte sie beim Erstligisten aus Jena. Sie ist eine von fünf weiteren Neuzugängen im RBL-Team.
Image
Ein Bild, das es ab nächster Saison so nicht mehr geben wird: Anja Mittag konzentriert sich ab sofort auf ihre Rolle im Trainerteam.

Zur neuen Saison gibt es auch ein paar Neuerungen: Ab der neuen Spielzeit wird die 1. Frauenmannschaft der Roten Bullen ihre Pflichtspiele im Stadion am Bad in Markranstädt austragen. Zudem wird das Team in Zukunft am Sportforum der Sportfakultät der Universität Leipzig ihre feste Trainingsstätte haben. Dadurch wird die Nähe zum männlichen Profi- und Nachwuchsbereich auch nochmals untermauert.

Die Termine im Überblick: 

  • 24. August:
    offizieller Trainingsauftakt ✔
     
  • 30. August:
    Sachsenpokal-Finale
    RB Leipzig
     - Phoenix Leipzig 6:0 (2:0)
     
  • 31. August bis 03. September:
    Trainingslager in Osterburg ✔
     
  • 06. September:
    Testspiel ✔
    RB Leipzig - Eintracht Frankfurt II 2:1 (2:1)

  • 09. September:
    Testspiel ✔
    RB Leipzig - Markkleeberg II 0:6 (0:2)
     
  • 12. September:
    Testspiel ✔
    RB Leipzig - Würzburger Kickers 2:1 (0:1)
     
  • 20. September:
    Testspiel
    RB Leipzig - FC Ingolstadt
     
  • 26. September:
    1. Hauptrunde DFB-Pokal
    RB Leipzig - 1. FFC Niederkirchen
     
  • 04. Oktober:
    1. Spieltag 2. Bundesliga
    VfL Wolfsburg II - RB Leipzig
Trainingsauftakt 2020/21 für die RBL-Frauen

Nike Trainings-Kollektion

Ähnliche Artikel

×