MENÜ

Eric Martel auf Leihbasis zu Austria Wien

Youngster Eric Martel wird bis Sommer 2022 an Austria Wien verliehen | Der 18-jährige Verteidiger schaffte in der Saison 2020/21 den Sprung in den Profi-Kader von Coach Julian Nagelsmann

Unser Nachwuchsspieler Eric Martel wird für 18 Monate bis Juni 2022 leihweise zu Austria Wien wechseln.

Der 18-jährige Junioren-Nationalspieler wechselte im Sommer 2017 aus der Jugend des SSV Jahn Regensburg zu den Leipziger Bullen. Für unsere A- und B-Junioren absolvierte Eric bislang 55 Pflichtspiele. In der Saison 2020/21 schaffte der gebürtige Straubinger den Sprung in den Profi-Kader von Coach Julian Nagelsmann und feierte beim DFB-Pokal-Spiel gegen den FC Augsburg sein Profi-Debüt.

Viel Erfolg und eine gute Zeit in Österreich, Eric!

 

Sportdirektor Markus Krösche:
 

  •  „Eric ist ein vielversprechendes RBL-Talent. Er hat zuletzt dauerhaft mit unserem Profiteam trainiert und sich vor Weihnachten erste Einsatzminuten im DFB-Pokal gegen Augsburg verdient. Wir trauen ihm in Zukunft viel zu. Wichtig ist für ihn jetzt, dass er Spielpraxis sammeln kann. Nicht nur deshalb sehen wir bei Austria Wien gute Entwicklungsmöglichkeiten für Eric."
Image
Am 22. Dezember des letzten Jahres gab Eric Martel sein Profi-Debüt für die Roten Bullen. Beim 3:0-Erfolg im DFB-Pokal gegen den FC Augsburg wurde der 18-jährige Verteidiger eingewechselt.
Image
RBL-Youngster wechselt auf Leihbasis bis Juni 2022 zu Austria Wien.

Work hard, train hard!

Ähnliche Artikel

×