MENÜ

Dauerkarte 2021/22: Alle Infos zum Stadion-Stammplatz

Alle Preise bleiben zur neuen Saison konstant | Neue Dauerkarten ab 07. Juni 2021 erhältlich | Neu! Die mobile Dauerkarte für euer Smartphone | Update zu Änderungen durch den Umbau der Red Bull Arena

Eine ausverkaufte Red Bull Arena. Gänsehautatmosphäre und Fußballparty. Wie sehr vermissen wir das.

Wie sehr vermissen wir euch!

Aber trotz dieser schwierigen Phase möchten wir den Blick auf eine Zeit der Normalität werfen und haben nachfolgend alle Infos zur Dauerkarte für die Saison 2021/22 (z.B. Verkaufsphasen und Preise, Neuerungen aufgrund der Auswirkungen der Corona-Krise und des Stadionumbaus) zusammengefasst

Am Dienstagabend wurden diese Infos bereits allen aktuellen Dauerkarteninhabern in einem digitalen Infomeeting vorgestellt.

Neu I:
Mobile Dauerkarte & Liga-Premiere

 
Nächster Schritt in der Digitalisierung! Ab der Saison 2021/22 bieten wir euch die Dauerkarte auch als mobile Version an. Ihr könnt euch die Dauerkarte im digitalen RBL-Look einfach auf euer Smartphone laden.
 
Neben der digitalen Funktionalität können wir so auch einen Teil zum Umweltschutz beitragen. In diesem Zusammenhang werden wir als erster Bundesligist zur Saison 2021/22 auch KEINE gedruckten Tageskarten mehr ausgeben. Tageskarten sind künftig ausschließlich als digitales Mobile-Ticket oder Print@Home-Ticket verfügbar.
 

Hinweis I:

Bei jedem Dauerkarteninhaber ist die mobile Variante voreingestellt. Solltet ihr jedoch eine analoge Dauerkarte im bekannten Scheck-Karten-Format wünschen, könnt ihr auch eine gedruckte Dauerkarte erhalten. Wir berechnen in diesem Fall eine Gebühr von 6,00 Euro. Bitte nutzt für das Beantragen einer analogen Dauerkarte das Änderungsformular. Das Nutzen einer mobilen Dauerkarte ist in diesem Fall dann allerdings nicht mehr möglich.
 

Hinweis II:

Mit der neuen Dauerkarte kann nicht mehr per Cashless Payment im Stadion gezahlt werden. Auch das mobile Bezahlen mit der Dauerkarte wird zur neuen Saison noch nicht möglich sein, soll aber zur Spielzeit 2022/23 umgesetzt werden. Ihr könnt in der Red Bull Arena jedoch mit allen gängigen Zahlarten (EC-Karte, Kreditkarte, Apple Pay und Google Pay) bargeldlos bezahlen.
Image
Eure Dauerkarte ab sofort auf dem Handy!

NEU II:
OHNE AUFWAND VERLÄNGERN

Was müsst ihr tun, um eure Dauerkarte zu verlängern? NICHTS! Denn wie angekündigt, verlängert sich eure Dauerkarte automatisch um ein weiteres Jahr.  Nur wenn ihr keine Dauerkarte mehr haben möchtet, müsst ihr aktiv und jeweils bis spätestens zum 30. April eines Jahres per E-Mail an service.rbleipzig@redbulls.com kündigen. 

Wir hoffen natürlich, dass ihr uns auch zur neuen Saison treu bleibt. Solltet ihr nur eine Änderung vornehmen, wie z.B. eine andere Ermäßigung oder ein Platzwechsel, müsst ihr nicht kündigen. Hierfür haben wir unsere Änderungsphase.

 

NEU III:
ÄNDERUNGSPHASE

Wenn ihr Änderungen an eurer Dauerkarte für die Saison 2021/22 vornehmen wollt, könnt ihr dies bis zum 16. Mai über dieses Online-Formular durchführen. 

Folgende Änderungen sind möglich:

  • Wechsel des Abo-Modells (von Dauerkarte „Bundesliga“ zur „Dauerkarte Bundesliga Plus“ oder umgekehrt)
  • Adresse
  • Ermäßigung
  • Personalisierung
  • Bankdaten
  • Zahlweise (Raten- oder Einmalzahlung)
  • Wechsel auf eine analoge Dauerkarte (die Mobile-Dauerkarte ist als Grundeinstellung ausgewählt)

NEU IV:
ÄNDERUNGEN DURCH DEN STADIONUMBAU

Im Rahmen der Modernisierung der Red Bull Arena verändern sich folgende Punkte:

  • Die Sektorentrennungen werden aufgehoben und ihr könnt euch als Zuschauer innerhalb der Red Bull Arena frei bewegen.
     
  • Der Sektor B wird zum noch größeren Stimmungsblock mit 10.500 Stehplätzen und erweitert sich in Richtung Sektor A und C. Bei internationalen Spielen liegt das Fassungsvermögen bei 6.100 Sitzplätzen. Auf der Dauerkarte im Stehplatzbereich wird zukünftig nur noch der Block aufgedruckt sein. Innerhalb des Blockes ist auch bei internationalen Spielen freie Platzwahl. 
     
  • Der Gästebereich ist ab sofort im Unterrang von Sektor C/D. Der C-Oberrang wird dementsprechend ab sofort komplett für RBL-Fans geöffnet sein. Der Gästebereich kann – abhängig von der Nachfrage der Gästefans – variabel angepasst werden, wodurch wir nicht nachgefragte Tickets an RBL-Fans verkaufen können. 
     
  • Die Kapazität der Rollstuhlfahrer-Plätze wird sich von 50 auf 99 erhöhen. Diese werden sich ausschließlich im Unterrang hinter den Sektoren A, B und C befinden. Durch Erweiterung befinden sich die Plätze der Sehbehinderten, Gehörlosen und Schwerbehinderten zukünftig in den beiden Blöcken 21 und 22 (neue Nummerierung: 122 und 123).
     
  • In Sektor A-Oberrang wird der VIP-Bereich erweitert.
     
  • Im Zuge dieser Veränderungen haben wir die Blocknummerierung (siehe Grafik) angepasst und ein neues Wege- und Leitsystem installiert. Die Stadionkapazität wird zukünftig bei nationalen Spielen bei circa 47.000 Zuschauer liegen.

NEU V:
VERKAUF NEUER DAUERKARTEN

Durch die Kapazitätserweiterung der Red Bull Arena haben wir uns entschieden, neue Dauerkarten zu verkaufen. Daher wird es zur Saison 2021/22 möglich sein, neue Dauerkarten für unsere Heimspiele zu erwerben. Der Verkauf der Dauerkarten findet in zwei Phasen statt:


1. Phase

In dieser Phase haben Fans die Möglichkeit, sich für Dauerkarten im Stehplatzbereich zu bewerben.
Bewerbungszeitraum: 07. bis 20. Juni

Der Link zum Bewerbungsformular wird kurz vor dem Start der Bewerbungsphase über unseren Newsletter (HIER ANMELDEN) und über unsere Vereinskanäle kommuniziert. Die Rückmeldung (Zu- und Absage) senden wir euch bis zum 02. Juli zu. Weitere Infos folgen im Juni

Sollte die Nachfrage das Angebot übersteigen, werden folgende Fans von uns bei der Vergabe bevorzugt behandelt: 

  • 1) Vielfahrer ohne Dauerkarte
  • 2) OFC- und Fördermitglieder ohne Dauerkarte
  • 3) alle weiteren Fans 

    Sollte in einer Gruppe mehr Nachfrage als Angebot vorhanden sein, werden wir die Vergabe der Dauerkarten auslosen

Ein gewisses Kontingent an Tickets wird auch für den Tageskartenverkauf zurückgehalten, um auch Tageskartenkäufern die Möglichkeit zu geben, günstige Stehplatztickets zu kaufen. 


2. Phase

In der Phase 2 könne Fans im RBL-Online-Ticket-Shop Dauerkarten für die Sektoren A oder C erwerben. Der Verkaufsstart dieser Dauerkarten ist ab 13. Juli geplant. Alle weiteren Informationen zum Verkauf folgen Anfang Juli.

ÜBERBLICK DER DAUERKARTEN-MODELLE

1) MODELL „BUNDESLIGA PLUS“:

Neben den 17 Heimspielen in der Bundesliga habt ihr mit der Dauerkarte „Bundesliga Plus“ direkt auch euren Platz für alle zusätzlichen Pflichtheimspiele in der Red Bull Arena sicher (Europapokal, DFB-Pokal) – und das mit 15 Prozent Rabatt pro Spiel im Vergleich zum Tageskartenpreis.

Für jedes zusätzliche Heimspiel buchen wir automatisch den reduzierten Tageskartenpreis ab. Ihr habt also keinerlei Aufwand und müsst euch um nichts kümmern.

 

2) MODELL „BUNDESLIGA“:

Mit diesem Modell seid ihr bei allen 17 Bundesliga-Heimspielen auf eurem Stammplatz dabei, habt allerdings kein Vorkaufsrecht auf euren Platz bei zusätzlichen Spielen (z.B. Europapokal, DFB-Pokal).
 
HINWEIS:
Sollten auch in Saison 2021/22 Spiele unter Ausschluss bzw. Teilausschluss von Zuschauern stattfinden, wird es analog der aktuellen Saison ein Bewerbungsverfahren je Spiel geben, sofern die zugelassene Kapazität geringer als die Zahl der verkauften Dauerkarten ist. Dauerkarteninhaber des Modells „Bundesliga Plus“ werden bei der Vergabe von Spielen mit Teilausschluss bevorzugt behandelt. 
 

PREISE:

Auch RB Leipzig hat durch die Mindereinnahmen in den vergangenen zwölf Monaten wirtschaftliche Verluste hinnehmen müssen. Dennoch haben wir uns dazu entschieden, die Dauerkartenpreise zur kommenden Saison konstant zu halten. Wir wissen um die schwierige finanzielle Situation vieler Menschen aufgrund der Corona-Krise und möchten euch Stabilität geben und unseren Beitrag leisten. 
 
Vorab möchten wir euch jedoch bereits darüber informieren, dass wir die Preisstruktur der Dauerkarten zur Saison 2022/23 anpassen und die Preise erhöhen werden. 
 
 

ERMÄSSIGUNGEN:

Ermäßigungen gelten in allen Kategorien für:
 
  • OFC-Mitglieder
  • Jugendliche von 15 bis 18 Jahren
  • Schwerbehinderte
  • Schüler, Studierende, Auszubildende
  • Rentner
  • ALG-II-Empfänger
  • Leipzig-Pass-Inhaber
     
  • Der Kinderkarten-Sonderpreis gilt bis einschließlich 14 Jahre.
     

Ermäßigungs-Nachweis:

Bitte beachtet, dass beim Erwerb einer ermäßigten Dauerkarte ein gültiger Nachweis der Ermäßigung am Spieltag mitzuführen ist. 
 

Hinweis:

Mit der Dauerkarte kannst du kostenlos den öffentlichen Personen-Nahverkehr (ÖPNV) im gesamten MDV vier Stunden vor und nach jedem Spiel nutzen.
Image
Preisübersicht für die Dauerkarten 2021/22

ATGB:

Unsere neuen "Allgemeinen Ticketgeschäftsbedingungen" zur Saison 2021/22 könnt ihr unter dem folgenden Link einsehen:

SONDERDAUERKARTEN:

VIP-DAUERKARTEN:

Anfragen und Informationen zu VIP-Dauerkarten für die Saison 2021/22 könnt ihr per E-Mail an hospitality.rbleipzig@redbulls.com (Betreff: Anfrage VIP-Dauerkarten 2021/22) senden. 
 

Dauerkarten für Rollstuhlfahrer / Schwerbehinderte:

Bei der Verlängerung von Dauerkarten für Schwerbehinderte und Rollstuhlfahrer ist ein gültiger und lesbarer Nachweis des Antragstellers notwendig. Ist im Behinderten-Ausweis ein 'B' vermerkt, bekommt der Antragsteller automatisch eine zweite, kostenlose und personenungebundene Dauerkarte für seine Begleitperson ausgestellt.
 
Alle interessierten Fans, die eine Dauerkarte im Bereich Rollstuhlfahrer / Schwerbehinderte erwerben möchten, können ebenfalls im Zeitraum vom 07. bis zum 20. Juni einen Antrag über unser Online-Formular stellen. 
 
Der Link zum Online-Formular wird kurz vor dem Start über unseren Newsletter (HIER ANMELDEN) und über unsere Vereinskanäle kommuniziert. Die Rückmeldung (Zu- und Absage) senden wir euch bis zum 02. Juli.

FAQ:

Ist ein Wechsel des Dauerkartenplatzes möglich?

Ja, ihr habt die Möglichkeit – je nach Verfügbarkeit – euren Platz zu wechseln. Der Platzwechsel wird bis 16. Mai untern diesem LINK angeboten. Die Rückmeldung (Zu- und Absage) erfolgt per Mail bis zum 25. Juni.

Die Gebühr für jeden Platzwechsel pro Kundenkonto (unabhängig von der Anzahl der Dauerkarten) beträgt ab dieser Saison 20,00 Euro. Der Betrag ist nur bei einem erfolgreichen Platzwechsel zu bezahlen und wird separat vom Dauerkartenpreis eingezogen.


Bisher wurde mir meine Dauerkarte immer mitbestellt. Kann ich die Dauerkarte auch auf meinen Namen laufen lassen? 

Ja, du kannst dir deine Dauerkarte abtreten lassen. 

Ablauf der Dauerkarten-Abtretung

  1. Die Abtretung kann der aktuelle Inhaber über dieses Online-Formular beantragen.
  2. Dabei füllt zunächst der aktuelle Dauerkarteninhaber bzw. Käufer das Formular aus. 
  3. Im Anschluss wird der Dauerkartenanwärter über die Abtretungserklärung des bisherigen Dauerkarteninhabers bzw. Käufers informiert und kann die Abtretung durch die Abgabe seiner Einverständniserklärung abschließen.
Beachte hierbei bitte folgendes:
  • Das Formular wird sowohl vom bisherigen Dauerkarteninhaber als auch vom zukünftigen Dauerkarteninhaber ausgefüllt. Wenn nicht beide das Formular ausgefüllt haben, können wir die Abtretung nicht bearbeiten. 
  • Die Gebühr für jede Abtretung (unabhängig von der Anzahl der Dauerkarten) beträgt 20,00 Euro und wird separat vom Dauerkartenpreis eingezogen.
  • Nach Stellung des Antrags erhältst du zeitnah eine finale Rückmeldung und Bestätigung.
     

Ich habe mich für die Mobile-Dauerkarte entschieden. Kann ich meine Dauerkarte zu einzelnen Spielen weitergeben?

Ja, die Dauerkarte kannst du im Ticketsystem für einzelne Spiele im Rahmen der ATGB problemlos weitergeben und digital an Freunde oder Bekannte schicken. Solltet ihr eine ermäßigte Dauerkarte übernehmen, aber keinen Anspruch auf die Ermäßigung haben, muss die Dauerkarte aufgewertet und der Differenzbetrag für den entsprechenden Tageskartenpreis des jeweiligen Spiels bezahlt werden.

Das Aufwerten ist im RBL-Online-Ticketshop oder am Spieltag an der Red Bull Arena (zusätzliche Gebühr von 2,00 Euro) möglich. Bei einem Zutrittsversuch ohne Ermäßigungsnachweis erhebt RB Leipzig eine Gebühr von 15,00 Euro.
 


Ich habe mehrere Dauerkarten in meinem Kundenkonto. Muss ich mein Handy am Stadioneinlass mit der mobilen Dauerkarte nun weitergeben?

Nein. Du kannst die verschiedenen Dauerkarten auch als einzelne mobile Dauerkarten erhalten und digital weiterleiten.
 

Ich möchte keine mobile Dauerkarte, sondern weiterhin eine physische Karte. Wann erfolgt der Versand und wie hoch sind die Versandkosten?

Die Versandkosten betragen pro Bestellung 6,00 Euro. Der Versand erfolgt, sobald wir wissen, wann wir wieder mit Zuschauern spielen. 
 

Wie kann ich die Dauerkarte bezahlen? 

Du kannst die Dauerkarte ausschließlich per SEPA-Lastschrift bezahlen. Sofern du deine Bankdaten oder die Zahlweise (Raten- oder Einmalzahlung) ändern möchtest, fülle bitte das Formular zur Datenänderung (LINK) bis zum 16. Mai aus. 


Ich habe mich für die Raten- oder Einmalzahlung entschieden. Wie erfolgt die Abbuchung?

Der Dauerkarten-Betrag wird erst eingezogen, wenn wieder mit entsprechender Zuschauer-Kapazität gespielt werden kann. Die Ankündigung erfolgt per Mail mindestens zwei Wochen vor dem jeweiligen Einzug. Sofern es zu einer Rücklastschrift kommen sollte, ist eine Bearbeitungsgebühr von 5,00 Euro je Rücklastschrift zu begleichen.


Kann ich meine Dauerkarten für das Cashless Payment nutzen?

Ab der Saison 2021/22 kannst du deine Dauerkarte nicht mehr für das Cashless Payment nutzen. Wir arbeiten jedoch an einer mobilen Lösung. Du kannst aber mit allen anderen Kontaktlosen-Zahlarten (Apple Pay, Google Pay, Kreditkarte und EC-Karte) bargeldlos in der Red Bull Arena bezahlen. 
 
Solltest du noch Guthaben auf deiner Dauerkarte aus der Saison 2019/2020 oder 2020/2021 haben, kannst du dieses bis zum 31. Mai 2022 bei den Heimspielen von RB Leipzig in der Red Bull Arena nutzen. Sofern du dein Guthaben ausgezahlt haben möchtest, nutze bitte das Online-Formular.
 


Mein Kind möchte sich im Stadion etwas zu trinken kaufen. Wie kann mein Kind am Kiosk bezahlen, ohne das ich meine EC-Karte mitgeben muss?

Für Kinder sind im Stadion Guthaben-Karten erhältlich. Auf diese wird ein Guthaben gebucht, sodass die Kinder anschließend mit diesen Karten bargeldlos zahlen können.


Wird zur Saison 2021/22 die Auswärtsdauerkarte eingeführt?

Ja. Sobald wieder ein normaler Spielbetrieb mit Gästefans stattfindet, werden wir eine Auswärtsdauerkarte anbieten. Weiterhin behalten alle Fans, die aktuell den Status des Vielfahrers besitzen, diesen bis zur nächsten vollen Saison mit Zuschauern.


Wird es eine Dauerkarte für die Spiele unserer Frauen-Mannschaft geben?

Bei einem Aufstieg in die Bundesliga wird eine Dauerkarte, sobald ein normaler Spielbetrieb mit Zuschauern wieder möglich ist, angeboten.
Image
Bautagebuch zum Umbau der Red Bull Arena

SERVICE-CENTER:

Ihr habt weitere Fragen? Dann hilft euch unser Service-Center gerne weiter.

You can do anything!

% Fanartikel-Sale

Ähnliche Artikel

×