MENÜ

VBL: Für unsere Jungs geht es in die Playoffs!

0:9-Niederlage im Saisonfinale und Platz 13 in der Abschlusstabelle | Playoff-Platz erspielt | Chance auf Teilnahme am VBL Grand Final in Köln

eSports bei den Roten Bullen! Alle aktuellen Ergebnisse und News stellen wir euch hier zusammen.
 

 

Virtual Bundesliga:

Die Club Championship Saison 2019/20 der Virtual Bundesliga ist vorbei! Unser eSports-Team, bestehend aus den Spielern Cihan Yasarlar, Alexander Czaplok und Alexander Breuer, konnte sich einen Platz im gesicherten Mittelfeld erspielen. Am Ende ist es der 13. Tabellenplatz geworden, was eine Teilnahme an den Play-Offs zum Grand Final garantiert.

Daran hat auch die Niederlage im letzten Spiel der Saison gegen den Tabellenfünften vom VfL Wolfsburg nichts mehr geändert. Alle drei Duelle (PS4, XBox, 2 vs. 2) gegen die bereits für die Endrunde qualifizierten Niedersachsen gingen mit 0:2 verloren.

 

 

Am 07. und 08. März wollen unsere Jungs dann über den Umweg der Play-Off-Spiele doch noch ein Ticket für das große Finale lösen. Das Teilnehmerfeld setzt sich aus 9 Mannschaften der Club Championship (Tabellenplätze 7 bis 16) und 108 über die VBL-Open qualifizierten Spielern zusammen.

Drei Wochen später geht es dann um alles! An zwei Tagen (28. und 29. März) duellieren sich die Teilnehmer um den Titel des neuen deutschen Einzelmeister aus. Ort der Finalspiele ist das Dock.One in Köln.

Ergebnisse/Nächste Duelle:

1. Spieltag:
Hertha BSC - RB Leipzig 6:3

2. Spieltag:
RB Leipzig FC St. Pauli 6:3

3. Spieltag:
RB Leipzig - 1. FSV Mainz 05 5:2

4. Spieltag:
Arminia Bielefeld - RB Leipzig 4:4

5. Spieltag:
RB Leipzig - 1. FC Köln 0:9

6. Spieltag (ProSieben Maxx):
Eintracht Frankfurt - RB Leipzig 2:5

7. Spieltag:
RB Leipzig - 1. FC Nürnberg 7:1

8. Spieltag:
Bayern 04 Leverkusen - RB Leipzig 1:7

9. Spieltag:
RB Leipzig - Hannover 96 7:1

10. Spieltag:
VfL Bochum - RB Leipzig 1:7

11. Spieltag:
RB Leipzig - Holstein Kiel 4:4

12. Spieltag:
VfB Stuttgart - RB Leipzig 3:6

13. Spieltag:
RB Leipzig - Hamburger SV 3:6

14. Spieltag:
SpVgg Greuther Fürth - RB Leipzig 4:4

15. Spieltag:
RB Leipzig - SV Wehen Wiesbaden 4:4

16. Spieltag:
Borussia Mönchengladbach - RB Leipzig 0:9

17. Spieltag:
RB Leipzig - FC Augsburg 4:4

18. Spieltag:
RB Leipzig - SV Darmstadt 98 1:7

19. Spieltag (ProSieben Maxx):
SV Werder Bremen - RB Leipzig 7:1

20. Spieltag:
FC Schalke 04 - RB Leipzig 5:2

21. Spieltag:
RB Leipzig - VfL Wolfsburg 0:9

Modus:

Die angemeldeten Teams absolvieren bis zum Saison-Abschluss im Februar 2020 insgesamt 21 Spieltage mit jeweils elf Begegnungen. Eine Rückrunde wird es nicht geben.

Über die Abschlusstabelle der VBL Club Championship qualifizieren sich die Spieler der ersten sechs Clubs direkt für das VBL Grand Final im März 2020, in dem der deutsche Einzelmeister der Virtual Bundesliga ausgespielt wird. Spieler der Clubs auf den Plätzen 7 bis 16 nehmen an den VBL Playoffs teil, über die sie sich ebenfalls noch für das VBL Grand Final qualifizieren können.
 

 Unser Kader für 2019/20:

Cihan Yasarlar

Alexander Czaplok

Alexander Breuer

Cihan Yasarlar, der erste eSportler der Roten Bullen
Trailer zu Cihan Yasarlar Unpacked!

Raise your Game

Zocken, Zocken, Arena Zocken

Image
Zocken, Zocken, Arena Zocken
Zocken, Zocken, Arena Zocken
Image
Zocken, Zocken, Arena Zocken
Zocken, Zocken, Arena Zocken
Image
Zocken, Zocken, Arena Zocken
Zocken, Zocken, Arena Zocken
Image
Zocken, Zocken, Arena Zocken
Zocken, Zocken, Arena Zocken
Image
Zocken, Zocken, Arena Zocken
Zocken, Zocken, Arena Zocken
Image
Zocken, Zocken, Arena Zocken
Zocken, Zocken, Arena Zocken
Image
Zocken, Zocken, Arena Zocken
Zocken, Zocken, Arena Zocken
Image
Zocken, Zocken, Arena Zocken
Zocken, Zocken, Arena Zocken
Image
Zocken, Zocken, Arena Zocken
Zocken, Zocken, Arena Zocken
Image
Zocken, Zocken, Arena Zocken
Zocken, Zocken, Arena Zocken
Image
Zocken, Zocken, Arena Zocken
Zocken, Zocken, Arena Zocken
Image
Zocken, Zocken, Arena Zocken
Zocken, Zocken, Arena Zocken
Image
Zocken, Zocken, Arena Zocken
Zocken, Zocken, Arena Zocken
Image
Zocken, Zocken, Arena Zocken
Zocken, Zocken, Arena Zocken
Image
Zocken, Zocken, Arena Zocken
Zocken, Zocken, Arena Zocken
Image
Zocken, Zocken, Arena Zocken
Zocken, Zocken, Arena Zocken
Image
Zocken, Zocken, Arena Zocken
Zocken, Zocken, Arena Zocken
Image
Zocken, Zocken, Arena Zocken
Zocken, Zocken, Arena Zocken
Image
Zocken, Zocken, Arena Zocken
Zocken, Zocken, Arena Zocken
Image
Zocken, Zocken, Arena Zocken
Zocken, Zocken, Arena Zocken
Image
Zocken, Zocken, Arena Zocken
Zocken, Zocken, Arena Zocken
Image
Zocken, Zocken, Arena Zocken
Zocken, Zocken, Arena Zocken
Image
Zocken, Zocken, Arena Zocken
Zocken, Zocken, Arena Zocken
Image
Zocken, Zocken, Arena Zocken
Zocken, Zocken, Arena Zocken
Image
Zocken, Zocken, Arena Zocken
Zocken, Zocken, Arena Zocken
Image
Zocken, Zocken, Arena Zocken
Zocken, Zocken, Arena Zocken
Image
Zocken, Zocken, Arena Zocken
Zocken, Zocken, Arena Zocken
Image
Zocken, Zocken, Arena Zocken
Zocken, Zocken, Arena Zocken
Image
Zocken, Zocken, Arena Zocken
Zocken, Zocken, Arena Zocken
Image
Zocken, Zocken, Arena Zocken
Zocken, Zocken, Arena Zocken
Image
Zocken, Zocken, Arena Zocken
Zocken, Zocken, Arena Zocken
Alex Breuer erspielt sich Kaderplatz im eSports-Team

Ähnliche Artikel

×