MENÜ

Infos zum Testspiel gegen Stade Rennes

Freitag, 26. Juli, 18.00 Uhr: Die Roten Bullen testen gegen den französischen Erstligisten Stade Rennes | Gespielt wird in Markranstädt, der ersten Spielstätte unseres Klubs | Tickets noch an der Tageskasse erhältlich | Livestream im MDR | Bereits ab 15.30 Uhr Kinder- und Familienfest mit "Bullis Bande" | Vergünstiges Wasser

Zurück zu den Wurzeln! Dort, wo vor 10 Jahren der Weg von RB Leipzig begonnen hat, kehren wir an diesem Freitag zurück. Im Stadion am Bad in Markranstädt bestreiten wir das dritte Testspiel auf die anstehende Saison und empfangen um 18 Uhr den französischen Erstligisten Stade Rennes. Wir laufen also dort wieder auf, wo wir 2009/10 unsere erste Spielzeit bestritten haben und von der Ober- in die Regionalliga aufgestiegen sind.

Um all unseren Spielern genügend Einsatzminuten zu ermöglichen, ist aktuell geplant, 3 x 45 Minuten zu spielen.

Bereits ab 15.30 Uhr erwartet euch ein Kinder- und Familienfest mit dem RBL-Kids-Club „Bullis Bande“ auf der Rasenfläche direkt neben dem Kunstrasenplatz, wo natürlich auch RBL-Maskottchen Bulli vor Ort sein wird.

Gezeigt wird die Partie im Livestream im MDR.

Nachfolgend haben wir euch alle Infos zur Anreise, Tickets und unserem Gegner zusammengestellt.
 

Image
RB Leipzig testet gegen den französischen Erstligisten im Stadion am Bad in Markranstädt.

 

hinweise

 
Anreise:

  • Am besten nehmt ihr die öffentlichen Verkehrsmittel, um nach Markranstädt anzureisen. Es gibt allerdings auch Park-Möglichkeiten im stadionnahen Umfeld.
 
Wetterlage:

  • Für Freitag sind mehr als 30 Grad prognostiziert. Denkt daher bitte an ausreichend Sonnenschutz, nehmt zum Beispiel Kappen oder Hüte mit.
     
  • Zur Abkühlung bieten wir euch im Stadion vergünstigtes Wasser an (1 Euro für 0,4 Liter zzgl. Pfand).
     
  • Mitgebrachte PET-Wasserflaschen (0,5 Liter) können mit ins Stadion genommen werden.
Image
Das Trainingslager-Testspiel gegen Galatasaray gewannen unsere Jungs mit 3:2

TICKETS

 
VORVERKAUF:

  • beendet
 
VORVERKAUFSSTELLEN (jeweils nur bis Donnerstagabend):

 
TAGESKASSE:

  • öffnet um 16.30 Uhr
 
 
PREISE:

Haupttribüne

  • 15,00 Euro (Vollzahler)
  • 12,00 Euro (ermäßigt)
  • 8,00 Euro (Kinder unter 14 Jahren)
     

Stehplatzbereich

  • 10,00 Euro (Vollzahler)
  • 8,00 Euro (ermäßigt)
  • 5,00 Euro (Kinder unter 14 Jahren) 
     

Hinweis I:
Ermäßigungsberechtigt sind: Dauerkarteninhaber, OFC-Mitglieder, Jugendliche von 15 bis 18 Jahren, Schwerbehinderte, Schüler, Studierende, Auszubildende, Rentner, ALG-II-Empfänger

Hinweis II:
Maximal 4 Tickets pro Kunde sind zu erwerben

Image
Ab 15.30 Uhr gibt's ein großes Kinder- und Familienfest mit Bulli und dem RBL-Kids-Club "Bullis Bande"

Unser Gegner:


Eine Woche vor den Leipziger Bullen, und zwar am 10. August, bestreitet Stade Rennes gegen Montpellier HSC das erste Saisonspiel in der Ligue 1. Getestet haben die Franzosen unter anderem schon gegen Europa-League-Sieger FC Chelsea (1:1) sowie Celtic Glasgow (0:0).
 
Während Stade Rennes in der abgelaufenen Spielzeit 10. in der Liga wurde, gewann die Mannschaft von Trainer Julien Stéphan den französischen Pokal. Im Finale gegen Paris Saint-Germain rettete sich Stade nach einem 0:2-Rückstand zunächst in die Verlängerung und gewann dann 8:7 nach Elfmeterschießen.
 
Personell hat sich Stade Rennes unter anderem mit M’Baye Niang verstärkt, der in der Vorsaison vom FC Turin ausgeliehen war. Der 23-jährige Mittelstürmer wurde prompt zum Leistungsträger und erzielte mit 14 Treffern in 44 Einsätzen die meisten Tore in der Spielzeit 2018/19. Ebenfalls treffsicher zeigte sich der 20-jährige Senegalese Ismaïla Sarr, der in 50 Partien auf 13 Tore kam.
 
Testspiel
RB Leipzig

Fr

26.07.

Stade Rennes
18.00 Uhr
Stadion am Bad , Markranstädt
#Hungry4More: Die neuen Trikots ab heute erhältlich!
Das RBL-Shooting für die neue Saison!

Unsere neuen Trikots

Anmelden für den RBeach Soccer Cup am 04. August

Ähnliche Artikel

×