MENÜ

RB Leipzig verpflichtet Hee-chan Hwang

24-jähriger Stürmer kommt vom FC Red Bull Salzburg | Vertrag bis 2025 | 38 Scorer-Punkte in der Saison 2019/20 | Bereits 32 Länderspiele für Südkorea

Offensiv-Verstärkung für die neue Saison! RB Leipzig verpflichtet Hee-chan Hwang vom FC Red Bull Salzburg. Der 24-jährige Südkoreaner wechselt zur neuen Saison zu uns nach Leipzig und erhält einen Fünfjahresvertrag bis 2025 sowie die Rückennummer 11.

Ausgebildet in Südkorea bei den Pohang Steelers, spielte Hee-chan Hwang seit 2015 in Österreich, seit Januar 2016 für Salzburg. Zur Saison 2018/19 wurde er zum Hamburger SV verliehen und sammelte in 20 Zweitliga- und einer DFB-Pokalpartie Spielpraxis.

In der vergangenen Spielzeit erzielte der Stürmer für Salzburg wettbewerbsübergreifend in 40 Partien 16 Tore und steuerte 22 Assists bei. Allein in der Champions League konnte er in sechs Partien drei Tore sowie fünf Assists verzeichnen.

Für die Nationalmannschaft Südkoreas absolvierte der Rechtsfuß seit 2016 bereits 32 Partien. Im Juni 2016 war er Teil der südkoreanischen Olympia-Mannschaft. Er traf in der Gruppenphase unter anderem auch auf das deutsche Team und erzielte beim 3:3 das 1:0.

Da in Südkorea immer zuerst die Nachnamen und danach die Vornamen geschrieben sowie ausgesprochen werden, wird er mit „Hee-chan“ auf dem RBL-Trikot auflaufen. Für das UEFA Champions-League-Turnier in Lissabon wird Hee-chan Hwang nicht spielberechtigt sein.

Herzlich willkommen, Hee-chan!

Unser südkoreanischer Neuzugang Hee-chan Hwang richtet sich mit ersten Worten an alle RBL-Fans.

Markus Krösche:

  • „Wir konnten mit Hee-chan Hwang einen Spieler verpflichten, der perfekt in unser Anforderungsprofil passt. Er kann im Angriff jede Position spielen, über die Außenbahnen kommen oder als zentrale Spitze agieren. Er macht unsere Offensive mit seiner Schnelligkeit und Wendigkeit noch flexibler. Hee-chan Hwang hat eine großartige Saison in Österreich gespielt, sowohl als Torjäger und Vorbereiter geglänzt und vor allem auch in der Champions League überzeugt.“

Hee-chan Hwang:

  • „Ich freue mich auf die neue Herausforderung bei RB Leipzig und auf die Fußball-Bundesliga. Ich komme zu einem jungen Verein mit ehrgeizigen Zielen und einem erfolgshungrigen Team. Das passt genauso zu mir wie der offensive Spielstil. Der Schritt nach Leipzig ist für mich die nächste wichtige Entwicklungsstufe als Fußball-Profi. Ich möchte mithelfen, dass die Mannschaft so erfolgreich bleibt und dazu natürlich mit möglichst vielen Toren beitragen.“

Kurzsteckbrief Hee-chan Hwang:

Name: Hee-chan Hwang
Geburtsdatum: 26. Januar 1996 in Chuncheon (Südkorea)
Alter: 24 Jahre
Nationalität: Südkorea
starker Fuß: rechts
Größe: 1,77 Meter
Position: Mittelstürmer
Rückennummer: 11

Bisherige Vereine:

ab 07/2020: RB Leipzig
06/2019 bis 07/2020: FC Red Bull Salzburg
08/2018 bis 06/2019: Hamburger SV (Leihe)
01/2016 bis 08/2018: FC Red Bull Salzburg
01/2015 bis 01/2016: FC Liefering
bis 01/2015: Pohang Steelers (Jugend)

Auszug Leistungsdaten:

Bundesliga Österreich: 86 Spiele | 28 Tore | 17 Vorlagen
UEFA Champions League (inkl. Quali):
10 Spiele | 5 Tore | 5 Vorlagen
UEFA Europa League:
14 Spiele | 5 Tore | 2 Vorlagen
2. Bundesliga Deutschland:
20 Spiele | 2 Tore | 2 Vorlagen
Nationalteam Südkorea:
32 Spiele | 4 Tore | 5 Vorlagen

Der südkoreanische Angreifer Hee-chan Hwang wechselt vom FC Red Bull Salzburg zu RB Leipzig in die Fußball-Bundesliga.
Mit diesem Trikot gehen die Roten Bullen in die neue Saison!

Dein RBL-Style!

Ähnliche Artikel

×