MENÜ

Rekordsiege, Herbstmeisterschaft, Champions League - Die Magic Moments 2019/20

RBL setzt neue Rekorde in der Saison 2019/20 | Höchster Sieg im DFB-Pokal | Höchster Sieg der Vereinsgeschichte in der Bundesliga | Herbstmeisterschaft in der Bundesliga | Einzug ins Champions-League-Viertelfinale

2019/20 - Eine Saison voller magischer Momente!
Die vierte Saison in deutschlands höchster Spielklasse liegt hinter uns! Und wieder dürfen wir auf eine äußerst erfolgreiche Spielzeit zurückblicken.

Die Roten Bullen sicherten sich RBL-Rekordsiege im DFB-Pokal und der Bundesliga. In der Champions League gelang uns als Gruppenerster erstmals der Schritt in die K.o.-Phase. Dank zweier souveräner Auftritte gegen Tottenham Hotspur stehen wir aktuell sogar im Viertelfinale. Ebenfalls erstmals sicherte sich RBL in der Saison 2019/20 die Herbstmeiserschaft in der Bundesliga - nach der zweiten Saisonhälfte standen wir auf Platz 3. Damit gelang uns zum dritten Mal die Qualifkation für die Champions League - in gerade mal vier Jahren Bundesliga.

Wir blicken zurück auf Spitzenwerte, die nicht selbstverständlich sind. Mit Julian Nagelsmann starteten die Roten Bullen neu aufgestellt in die Saison, auch die Mannschaft veränderte sich personell und zahlreiche Verletzungen zwangen Leistungsträger zu monatelangen Pausen.

Deshalb: Wir sind stolz auf eine außergewöhnliche und erfolgreiche Saison!

DFB-Pokal:

Nachdem sich die Roten Bullen in der Vorsaison erstmals bis ins Pokalfinale in Berlin gekämpft hatten, war in dieser Saison bereits im Achtelfinale Schluss (1:3 vs. Frankfurt).

Dennoch zählt das Spiel gegen den VfL Wolfsburg in der zweiten Pokal-Runde zu den ersten Highlights der Saison. Mit 6:1 ließen wir den Wölfen keine Chance und sicherten uns den bisher höchsten Pokal-Sieg in unserer Vereinsgeschichte.

Genießt hier noch einmal das Torspektakel!

Die Tor-Party im Pokalspiel gegen Wolfsburg!

Bundesliga:

Image
Die Saison 2019/20 begann für die Roten Bullen erstmals mit einem Auftaktsieg - 4:0! Überragender Mann: Marcel Sabitzer. Der Offensiv-Akteur war an allen vier Toren direkt beteiligt!
Image
Für das zweite Highlight der Saison sorgte dann Timo Werner in Gladbach, als er das Team mit seinem ersten Bundesliga-Dreierpack zum 3:1-Auswärtssieg schoss!
Unser bislang höchster Sieg in der Vereinsgeschichte: 8:0 gegen Mainz 05!

RB Leipzig im Torrausch

Unvergessen bleibt nach dieser Saison ganz sicher unser 8:0-Heimsieg gegen Mainz!

Mit dem 8:0 sicherten sich die Jungs von Julian Nagelsmann den bisherigen Vereinsrekord - unser höchster Sieg überhaupt!

Image
Man of the Match bei unserem Rekordsieg: Timo Werner schnürte beim 8:0-Heimsieg gegen Mainz einen Dreierpack und bereitete zwei Tore vor.
Image
Kurz vor der Winterpause sorgten die Roten Bullen noch mal für ein echtes Highlight! Sie kamen im Spitzenspiel beim BVB gleich zweimal zurück und holten am Ende einer verrückten Partie ein 3:3 - ein wichtiger Punkt im Kampf um die Herbstmeisterschaft!
Image
Diese machten die Roten Bullen dann am 17. Spieltag mit einem 3:1-Heimsieg gegen Augsburg klar! RB Leipzig ist erstmals HERBSTMEISTER!

Die Liga steht still

Nach einem durchwachsenen Start in die Rückrunde pausierte die DFL den Bundesliga-Spielbetrieb Mitte März auf unbestimmte Zeit.

Image
Re-Start: Nach über zwei Monaten corona-bedingtem Stillstand rollte Mitte Mai der Ball endlich wieder!
Image
Zwar ohne Zuschauer und unter besonderen Bedingungen - dennoch waren wir einfach nur froh, dass es endlich wieder weiterging!
Image
Erleichterung: Nach einer durchwachsenen Rückrunde beendeten wir die Bundesliga-Saison 2019/20 auf dem 3. Platz - Damit wartet eine weitere Saison in der Champions League auf uns!
Image
Abschied nach Maß: Mit einem Doppelpack im letzten Spiel, nach vier Jahren im RBL-Trikot, sagte Timo Werner Lebewohl! Damit sicherte sich Timo den alleinigen Torrekord (95 Tore) - Legende!
Nach vier erfolgreichen gemeinsamen Jahren endet eine Ära. Wir sagen Danke!

UEFA Champions League:

Image
Für ein erstes Ausrufezeichen in unserer CL-Saison sorgte Marcel Sabitzer. Sein Traumtor beim Heimsieg gegen Zenit St. Petersburg wurde das Tor der Woche in der Königsklasse und in Deutschland zum Tor des Monats gewählt.
Image
Emotionaler Höhepunkt: Das 2:2 im Heimspiel gegen Benfica Lissabon war kein Spiel für schwache Nerven. Emil Forsberg führte die Roten Bullen mit seinem Doppelpack in der Nachspielzeit zum 2:2-Ausgleich und damit ins Achtelfinale. Ein Spiel für die Geschichtsbücher!
Wir sichern uns den Einzug ins Achtelfinale der Champions League
Image
Mit einem 2:2 in Lyon am letzten Spieltag der Gruppenphase sicherten sich die Roten Bullen den Gruppensieg der Gruppe G.
Image
Dann kam der Tag der Auslosung. Zum ersten Mal überhaupt gegen einen englischen Klub - Tottenham Hotspur.
Image
RB Leipzig bringt Nordlondon zum Schweigen: Einen starken Auftritt krönte Timo Werner mit seinem Treffer zum 1:0.
Image
VIERTELFINALE!! Das Rückspiel vor heimischem Publikum ging mit 3:0 deutlich an Rot-Weiß. RB Leipzig marschiert weiter durch die Königsklasse!

Auf nach Lissabon!

Unsere Reise in der Champions League ist noch nicht vorbei!
Im Viertelfinale wartet am 13. August (21 Uhr) Athletico Madrid auf unsere Roten Bullen.

Hier findet ihr alle Infos zum Final-Turnier.

RB Leipzig in der Saison 2019/20: Alle 81 Bundesliga-Tore auf einen Blick
2019: Ein Jahr zum Jubeln!
Die Roten Bullen sagen DANKE, RBL-Fans!

FaRBe bekennen!

Mit diesem Trikot gehen die Roten Bullen in die neue Saison!

Ähnliche Artikel

×