MENÜ

RB Leipzig in der Generalprobe gegen Aston Villa

DAZN überträgt die Partie live | Kurz-Analyse zum Premier-League-Aufsteiger | Tickets an allen bekannten Vorverkaufsstellen | Offizielle Saisoneröffnung inklusive Team-Vorstellung in der Red Bull Arena

Startschuss in die neue Saison! Unter dem Motto starten die Roten Bullen am Samstag offiziell in die Saison 2019/20 und testen dabei ab 15.30 Uhr in der Red Bull Arena gegen den Premier-League-Aufsteiger Aston Villa.

Neben dem "sportlichen Startschuss" feiern wir unsere Saisoneröffnung aber zudem mit einem vielfältigem Rahmenprogramm, das bereits ab 12.30 Uhr auf der Festwiese mit einem bunten Kinderfest beginnt und nach der Partie mit der offiziellen Mannschafts-Vorstellung im Stadion endet.
 

+++ live-übertragung +++

Unser letztes Vorbereitungsspiel der laufenden Saison gegen Aston Villa wird bei DAZN ab 15.30 Uhr live übertragen.
 

+++ TICKETINFORMATIONEN +++

Tickets für unsere Generalprobe kannst du HIER online buchen sowie an allen bekannten Vorverkaufsstellen kaufen.

Preiskategorien (Sektor A- und C-Unterrang):

  • Vollzahler: 20,00 €
  • Ermäßigt: 15,00 €
  • Schüler/Studierende: 10,00 €
  • Kinder bis 14 Jahre: 5,00 €

SPECIAL: Alle Dauerkarteninhalber können bis zu vier Tickets für je nur 10,00 Euro erwerben.

Preiskategorien (Sektor B und D):

  • Vollzahler: 10,00 €
  • Ermäßigt: 8,00 €
  • Schüler/Studierende: 8,00 €
  • Kinder bis 14 Jahre: 5,00 €

SPECIAL: Alle Dauerkarteninhaber können bis zu vier Tickets für je nur 5,00 Euro erwerben.

Image
Den vergangenen Test gegen den französischen Pokalsieger Stade Rennes konnten die Roten Bullen mit 2:0 für sich entscheiden.

Aston Villa in der Kurz-Analyse:

Durch einen 2:1-Erfolg im Playoff-Endspiel der Championship (2. Englische Liga) gegen Derby County, machte Aston Villa den Aufstieg in die Premier League perfekt und bereitet sich seitdem auf die anstehende Saison in Englands höchsten Spielklasse vor.

Das Duell bei RB Leipzig stellt auch für das Team von Villa-Coach Dean Smith die Generalprobe vor dem Liga-Auftakt (bei den Tottenham Hotspurs) dar. Ihre bisherigen vier Testspiele gegen Minnesota United FC (3:0), Shrewsbury Town (1:0), Walsall FC (5:1) und Charlton Athletic (4:1) konnte der Klub aus Birmingham allesamt gewinnen.

Am torgefährlichsten präsentierten sich in den bisherigen Vorbereitungsduellen John McQuinn, Jack Grealish sowie Offensiv-Neuzugang Wesley, die allesamt zwei Tore erzielen konnten.

Und auch in Sachen Kaderplanung für die anstehende Spielzeit machte Aston Villa bislang ordentlich Dampf. Bereits elf Neuverpflichtungen vermeldete das Klub bislang, u.a. sicherte sich Villa die Dienste von Douglas Luiz (von Manchester City), Tyrone Mings (von Bournemouth) oder Wesley (vom FC Brügge), der in der vergangenen Saison in 28 Liga-Partien zehn Treffer markierte und neun weitere vorbereitete.

 

Testspiel
RB Leipzig

SA

03. August

Aston Villa
15.30 Uhr
Red Bull Arena , Leipzig

#Hungry4More

#Hungry4More: Die neuen Trikots ab heute erhältlich!
Ankunft von Christopher Nkunku im Trainingslager
Die Roten Bullen beim GRK Golf Charity Masters

Ähnliche Artikel

×