MENÜ

Marius Müller wechselt zum FC Luzern!

Marius Müller verlässt RB Leipzig und wechselt zum schweizer Erstligisten FC Luzern | Der 25-jährige Torwart wechselte 2016 zu den Leipziger Bullen

Personalmeldung: Marius Müller wechselt mit sofortiger Wirkung in die Schweiz zum Erstligisten FC Luzern und erhält dort einen Dreijahresvertrag.

Der Torhüter kam im Sommer 2016 vom 1. FC Kaiserslautern nach Leipzig. Zwischenzeitlich wurde er für die Saison 2017/18 wieder an Kaiserslautern ausgeliehen.


Wir wünschen Marius alles Gute in der Schweiz!

KURZSTECKBRIEF:

  • Geburtsdatum: 12. Juli 1993 (in Heppenheim)
  • Alter: 25 Jahre
  • Nationalität: Deutschland
  • Rückennummer: 21
  • starker Fuß: rechts
  • Größe: 1,93 Meter
  • Position: Torwart

Die neuesten Fanartikel der Roten Bullen

Ähnliche Artikel

×