MENÜ

Gegnercheck & Hinweise zum Craiova-Rückspiel

Craiova gewann am Wochenende gegen den Liga-Konkurrenten FC Dunărea Călărași mit 3:1 | Rumänen derzeit 8. in der Liga

Auswärts in Rumänien! Im Rückspiel der 3. Runde der Europa League-Qualifikation (Anpfiff: 18.30 Uhr) treten die Roten Bullen gegen CS Universitatea Craiova an.

Nachfolgend haben wir alle sportlichen und organisatorischen Infos zusammengestellt.

Den Einstieg in die Qualifikationsphase meisterten unsere Jungs gegen BK Häcken souverän und zogen nach zwei Spielen und insgesamt 5:1-Toren in die nächste Runde ein.

Im Hinspiel der 3. Runde in der Red Bull Arena vergangenen Donnerstag gewannen die Leipziger Bullen vor 16.648 Zuschauern mit 3:1. Über weite Teile des Spiels stand es lediglich 1:0 für die Elf von Ralf Rangnick. In der torreichen Schlussviertelstunde fielen dann noch drei weitere Treffer zum 3:1-Endstand.
 

Infos zur Anreise
 

Der Gegner:

Die Saison in der heimischen Liga läuft für Craiova bereits. Nach vier Spielen belegen die Rumänen aktuell den achten Rang von 14 Teams. Am Wochenende gewann die Mannschaft von Trainer Devis Mangia gegen FC Dunărea Călărași mit 3:1.

Durch den Pokalsieg in der Cupa României gelang Universitatea Craiova in der vergangenen Saison der bislang größte Vereinserfolg. Dieser Triumph sicherte die Teilnahme an der dritten Runde der Europa-League-Quali.

Image
Torwart Mirko Pigliacelli steht seit diesem Sommer für Craiova zwischen den Pfosten.
Image
Abwehrchef Florin Gardos stabilisiert die Defensive des Teams von Trainer Devis Mangia.

Peronalinfos:
 

  • Mirko Pigliacelli: Der 25-jährige Italiener begann seine Karriere in der Jugend des AS Rom, ehe er für sechs verschiedene Klubs in der zweiten Liga Italiens spielte. Seit dieser Saison ist er die Nummer 1 der Rumänen. Von der U18 bis zur U21 war der Keeper Teil der italienischen U-Nationalmannschaften und absolvierte insgesamt 15 Länderspiele. 

  • Florin Gardos: Vom rumänischen Rekordmeister Steaua Bukarest wechselte Gardis (14 Länderspiele) im Sommer 2014 zum Premier-League-Klub FC Southampthon. In dreieinhalb Jahre absolvierte der Innenverteidiger aber nur 18 Pflichtspiele für die Engländer. Im vergangenen Februar lieh Craiova den 29-Jährigen aus und verpflichtete ihn im Sommer fest.

Image
Kapitän und Standardschütze Alexandru Mitrita übernimmt bei Craiova Verantwortung.
Image
Mittelfeldmotor Alexandru Cicaldau ist mit 21 Jahren einer von Craiovas Youngstern.
  • Alexandru Mitrita: Mit nur 1,67 Meter ist der Außenstürmer und Kapitän von Craiova auf dem Platz zwar kein Riese, dafür ist er für große Torgefahr und präzise Freistöße bekannt. Am zurückliegenden Spieltag gelang dem 23-Jährigen beim 2:2 gegen Botosani ein Doppelpack. Vergangenene Saison war der rumänische Nationalspieler wettbewerbsübergreifend 15 Mal erfolgreich.
     
  • Alexandru Cicaldau: Der 21-Jährige nimmt eine wichtige Rolle im System von Trainer Devis Mangia ein: Als zentraler Mittelfeldmann stabilisiert er die Defensive und kurbelt gleichzeitig die Offensive an. Nach seinem Wechsel vom Ligakonkurrenten FC Viitorul im Sommer 2017 bekam der Jung-Nationalspieler vergangene Saison bereits die meiste Spielzeit des gesamten Kaders.
Image
Yussuf Poulsen und Matheus Cunha jubelten im Hinspiel gemeinsam: Das soll in Craiova wiederholt werden.
Europa League, 3. Quali-Runde
Universitatae Craiova

Do

16. August

RB Leipzig
18.30 Uhr
Ion Oblemenco Stadion , Craiova
Die Pressekonferenz vor dem Rückspiel in Craiova!

Die neue Away-Kollektion der Roten Bullen!

Ibrahima Konaté, Yvon Mvogo und Emil Forsberg im Kurzinterview.

Die neue RBL-Fan-Kollektion

Ähnliche Artikel