MENÜ

U19: Zum Saisonauftakt beim FC St. Pauli!

Freitag (11.00 Uhr) Bundesliga-Auftakt beim FC St. Pauli | Alexander Blessin gibt seine Pflichtspiel-Premiere als Trainer der U19 | Mehrere A-Junioren-Spieler schnupperten ins Profigeschehen

 

Nach der Saison-Vorbereitung und dem erfolgreichen Testspiel-Abschluss (4:1 gegen den 1. FC Nürnberg) startet unsere U19 am Freitag (Anstoß: 11.00 Uhr) in die neue Spielzeit der A-Junioren Bundesliga Nord/Nordost. Es steht ein Gastauftritt beim FC St. Pauli an. Die Kiezkicker schlossen die vergangene Saison auf dem sechsten Tabellenplatz ab.

Es wird Zeit, dass es wieder um Punkte geht und wir uns in einer fordernden Liga beweisen können. Da teilweise bis zu neun meiner Spieler bei den Profis im Einsatz waren, verlief die Vorbereitung unter besonderen Vorzeichen. Die Nähe zu den Profis ist eine zusätzliche Motivation für die Jungs, immer an ihr Limit zu gehen. Nun sind wir voll fokussiert auf den Liga-Start gegen St. Pauli und wollen mit einem Dreier erfolgreich in die neue Spielzeit kommen.

Trainer Alexander Blessin blickt auf den Saisonauftakt und die neue Saison

Trainingsauftakt unserer U19!

Image
Trainingsauftakt unserer U19!
Trainingsauftakt unserer U19!
Image
Trainingsauftakt unserer U19!
Trainingsauftakt unserer U19!
Image
Trainingsauftakt unserer U19!
Trainingsauftakt unserer U19!
Image
Trainingsauftakt unserer U19!
Trainingsauftakt unserer U19!
Image
Trainingsauftakt unserer U19!
Trainingsauftakt unserer U19!
Image
Trainingsauftakt unserer U19!
Trainingsauftakt unserer U19!
Image
Trainingsauftakt unserer U19!
Trainingsauftakt unserer U19!
Image
Trainingsauftakt unserer U19!
Trainingsauftakt unserer U19!
Image
Trainingsauftakt unserer U19!
Trainingsauftakt unserer U19!
Image
Trainingsauftakt unserer U19!
Trainingsauftakt unserer U19!
Image
Trainingsauftakt unserer U19!
Trainingsauftakt unserer U19!
Image
Trainingsauftakt unserer U19!
Trainingsauftakt unserer U19!
Image
Trainingsauftakt unserer U19!
Trainingsauftakt unserer U19!
Image
Trainingsauftakt unserer U19!
Trainingsauftakt unserer U19!
Image
Trainingsauftakt unserer U19!
Trainingsauftakt unserer U19!
Image
Trainingsauftakt unserer U19!
Trainingsauftakt unserer U19!
Image
Trainingsauftakt unserer U19!
Trainingsauftakt unserer U19!
Image
Trainingsauftakt unserer U19!
Trainingsauftakt unserer U19!
Image
Trainingsauftakt unserer U19!
Trainingsauftakt unserer U19!
Image
Trainingsauftakt unserer U19!
Trainingsauftakt unserer U19!
Image
Trainingsauftakt unserer U19!
Trainingsauftakt unserer U19!
Image
Trainingsauftakt unserer U19!
Trainingsauftakt unserer U19!
Image
Trainingsauftakt unserer U19!
Trainingsauftakt unserer U19!
Image
Trainingsauftakt unserer U19!
Trainingsauftakt unserer U19!


Mit dem Abschluss der vergangenen Saison auf Tabellenplatz vier verabschiedete sich Trainer Robert Klauß von der U19. Er unterstützt seit dieser Saison die Profi-Mannschaft um Ralf Rangnick als Co-Trainer. Als neuer Cheftrainer rückte Alexander Blessin aus der U17 auf. In der Vorbereitung gewann sein Team zwei Spiele, eines endete unentschieden, eines wurde verloren.

Mehrere Spieler der U19 kamen im Laufe der Saisonvorbereitung bei den Profis zum Einsatz, so bestritten beispielsweise Oliver Bias, Lukas Krüger und Erik Majetschak im Rückspiel der 2. Runde der Europa-League-Qualifikation gegen den BK Häcken ihr Profi-Debüt.

Nun wartet zum Auftakt der Bundesliga-Saison die U19 des FC St. Pauli. In der vergangenen Spielzeit gewannen die Nachwuchsbullen das Hinspiel mit 2:0, in der Rückrunde endete die Begegnung 2:2, Erik Majetschak traf dabei doppelt.

Personelles:

19 U17-Spieler der vergangenen Saison machten den Schritt in die U19, Trainer Alexander Blessin ist mit seinem Team also bereits bestens vertraut. Im Gegenzug verließen 13 Nachwuchsbullen die Mannschaft. So wie Elias Abouchabaka, der an den Zweitligisten Greuther Fürth ausgeliehen wurde.

Image
Gab sein Profi-Debüt in der 2. Runde der Europa-League Qualifikation gegen Häcken: Nachwuchsbulle Oliver Bias
1. Spieltag Bundesliga Nord/Nordost
FC St. Pauli

FR

10.08.

RB Leipzig
11:00 Uhr
Sportanlage am Königskinderweg , Hamburg
19 Spieler
rückten aus der RBL-U17 in die U19 auf.

Unsere Fan-Kollektion

Bundesliga. Be prepared.

Ähnliche Artikel

×