MENÜ

U19: Durch 4:1 gegen Plauen ins Viertelfinale!

Einzug ins Viertelfinale des Landespokals | A-Junioren besiegen den VFC Plauen im Achtelfinale mit 4:1 | Krüger (2), Ruhner und Fontaine markieren die RBL-Treffer

Nach der Länderspielpause stand für unsere A-Junioren das Achtelfinale des Landespokals beim VFC Plauen auf dem Programm, welches unsere U19 mit 4:1 für sich entscheiden konnte.

Das Team aus dem Vogtland begann die Partie und stand in den Anfangsminuten sehr kompakt, sodass sich wenige Möglichkeiten für unseren Bullennachwuchs ergaben. In der 10. Minute wurde Max Winter im Strafraum der Plauener gefoult. Der von Noah Jones ausgeführte Elfmeter, wurde aber vom gegnerischen Torwart pariert. Die RBL-Kicker dominierten die erste Hälfte, kamen aber zu wenigen echten Torchancen. Kurz vor dem Pausenpfiff war es dann Jakob Ruhner, der die Führung für die Roten Bullen brachte (45.).    

Nach dem Seitenwechsel dominierten unsere A-Junioren weiter das Spiel, doch es war der Gastgeber, der durch Kevin Baumann ausglich (59.). Nur vier Minuten später antworteten unsere Jungbullen mit einem sehenswerten Treffer durch Lukas Krüger (63.). Im Anschluss kam auf der gegnerischen Seite kaum noch Gegenwehr. In der 75. Minute traf Nicolas Paul Fontaine mit einem frechen Heber zum 3:1. Der letzte Treffer war wieder Krüger vorbehalten. In der 81. Minute zog dieser mit Tempo in den Strafraum und vollendete gekonnt.

Unsere U19 in Aktion!

Image
Unsere U19 in Aktion!
Unsere U19 in Aktion!
Image
Unsere U19 in Aktion!
Unsere U19 in Aktion!
Image
Unsere U19 in Aktion!
Unsere U19 in Aktion!
Image
Unsere U19 in Aktion!
Unsere U19 in Aktion!
Image
Unsere U19 in Aktion!
Unsere U19 in Aktion!
Image
Unsere U19 in Aktion!
Unsere U19 in Aktion!
Image
Unsere U19 in Aktion!
Unsere U19 in Aktion!
Image
Unsere U19 in Aktion!
Unsere U19 in Aktion!
Image
Unsere U19 in Aktion!
Unsere U19 in Aktion!
Image
Unsere U19 in Aktion!
Unsere U19 in Aktion!
Image
Unsere U19 in Aktion!
Unsere U19 in Aktion!
Image
Unsere U19 in Aktion!
Unsere U19 in Aktion!
Image
Unsere U19 in Aktion!
Unsere U19 in Aktion!
Image
Unsere U19 in Aktion!
Unsere U19 in Aktion!
Image
Unsere U19 in Aktion!
Unsere U19 in Aktion!
Image
Unsere U19 in Aktion!
Unsere U19 in Aktion!
Image
Unsere U19 in Aktion!
Unsere U19 in Aktion!
Image
Unsere U19 in Aktion!
Unsere U19 in Aktion!
Image
Unsere U19 in Aktion!
Unsere U19 in Aktion!
Image
Unsere U19 in Aktion!
Unsere U19 in Aktion!
Image
Unsere U19 in Aktion!
Unsere U19 in Aktion!
Image
Unsere U19 in Aktion!
Unsere U19 in Aktion!
Image
Unsere U19 in Aktion!
Unsere U19 in Aktion!
Image
Unsere U19 in Aktion!
Unsere U19 in Aktion!
Image
Unsere U19 in Aktion!
Unsere U19 in Aktion!
Image
Unsere U19 in Aktion!
Unsere U19 in Aktion!
Image
Unsere U19 in Aktion!
Unsere U19 in Aktion!
Image
Unsere U19 in Aktion!
Unsere U19 in Aktion!
Image
Unsere U19 in Aktion!
Unsere U19 in Aktion!
Image
Unsere U19 in Aktion!
Unsere U19 in Aktion!
Image
Unsere U19 in Aktion!
Unsere U19 in Aktion!

Statistik:
 

RB Leipzig:
Schulze - Böhmer (C), Rücker, Hoppe, Fontaine, Winter (79. Stenz), Krüger, Ruhner (62. Grimm),  Amededjisso, Holm (62. Bias, 79. Böttcher), Ender

Tore:
0:1 Ruhner (45.), 1:1 Baumann (59.), 1:2 Krüger (63.), 1:3 Fontaine (75.), 1:4 Krüger (81.)

Zuschauer:
299 im Vogtlandstadion

 

Achtelfinale Landespokal
VFC Plauen

1:4

21. NOV

RB Leipzig
11.00 Uhr
Vogtlandstadion , Plauen

Für die ganz besonders kalten Spiele

Ähnliche Artikel

×