MENÜ

U19 schlägt den BVB und steht im DFB-Pokal-Finale!

Malik Talabidi mit einzigem Treffer in der regulären Spielzeit (9.) | Die Roten Bullen entscheiden Elfmeter-Krimi mit 10:9 für sich | Einzug ins Junioren-DFB-Pokal-Finale

U19 steht im Pokalfinale! In einem packenden Halbfinale gegen Borussia Dortmund setzte sich unsere U19 am Ende in einem Elfmeter-Krimi mit 10:9 durch.
 


Damit ziehen die A-Junioren erstmals ins Endspiel des Junioren-DFB-Pokals ein! Gegner ist ist der VfB Stuttgart, der sich gegen Freiburg 4:0 durchsetzte. Das Finale wird am 24. Mai im Karl-Liebknecht-Stadion des SV Babelsberg 03 ausgespielt.

Spielverlauf:

Auf dem nassen Geläuf waren beide Mannschaft zunächst um Spielkontrolle bemüht und wollten Sicherheit in die eigenen Reihen bekommen. Kleinere Fouls sorgten immer wieder für Unterbrechungen. So auch in der neunten Minute, als daraus ein Freistoß im Halbfeld für unsere Nachwuchs-Bullen resultierte. Fabrice Hartmann nahm sich dessen an und schlug eine scharfe Flanke auf den zweiten Pfosten, wo Niclas Stierlin das Kopfduell gewann und in die Mitte auf den einlaufenden Malik Talabidi ablegte, der das Ding aus kurzer Distanz zur 1:0-Führung in die Maschen haute (9.). Zwei Minuten später ergab sich aus einem Konter heraus die nächste Chance für unsere Mannschaft: Nach einem Ballgewinn von Tom Krauß kam der Ball zu Hartmann, der nach einem Dribbling auf Naod Mekonnen ablegen konnte. Dessen Schuss wurde allerdings in letzter Sekunde geblockt (11.). Nach einem Missverständnis der Dortmunder Innenverteidigung und dem herauseilenden Keeper hatte Oliver Bias dann das 2:0 auf dem Fuß. Sein Schuss aus der zweiten Reihe flog allerdings am leeren Tor vorbei (20.).

Der BVB kam in der Folge besser ins Spiel und kombinierte sich zu ersten guten Torannäherungen. In der 22. Minute verpasste ein Schuss aus 16-Metern den Kasten von Julian Krahl nur knapp. Wie beim Führungstreffer für unsere Mannschaft war es dann auch ein Freistoß aus dem Halbfeld, der zu einem Tor führte. Niclas Knoop schraubte sich im Sechszehner am höchsten und traf mit einem platzierten Kopfball zum 1:1-Ausgleich (30.). Damit ging es für beide Teams in die Kabinen.

Image
Malik Talabidi markierte die 1:0-Führung für die Roten Bullen.

Die zweite Hälfte war keine fünf Minute alt, als Mekonnen auf dem Weg in die Dortmunder Box nur durch ein Foul zu stoppen war. Der Schiedsrichter entschied jedoch nicht auf Elfmeter, sondern sah einen strafwürdigen Kontakt vor dem Sechszehner. Den anschließenden Freistoß konnte Hartmann allerdings nicht im Tor unterbringen (47.).

Doppelchance dann fünfzehn Minuten später: Bias prüfte den Dortmunder Schlussmann mit einem kraftvollen Schuss aus rund 16 Metern, der den Ball zur Ecke abwehren konnte. Diese schlug Hartmann auf den zweiten Pfosten und erreichte damit Frederik Jäkel der am höchsten stieg. Den platzierten Kopfball konnte der BVB Keeper erneut glänzend parieren (63. + 64.).

Als sich die knapp 1000 Zuschauer bereits auf die Verlängerung einstellten, hatten beide Teams plötzlich noch einmal die Gelegenheit, das Spiel in der regulären Spielzeit für sich zu entscheiden. Zunächst kamen die Borussen gefährlich vor das Tor unserer Mannschaft, als sich nach einem langen Ball die Lücke auf halblinker Position ergab. Der Schuss des Dortmunder Spielers rauschte nur haarscharf am Tor vorbei. Auf der Gegenseite wurde Lukas Krüger durch einen tiefen Pass von Mekonnen in Szene gesetzt. Sein Abschluss wurde allerdings vom erneut gut reagierenden Keeper abgewehrt. So hieß es zweimal fünfzehn Minuten Verlängerung. Auch hier gab es wieder Chancen auf beiden Seiten.

Image
Naod Mekonnen suchte immer wieder Lücken in der BVB-Defensive.

Der BVB kam dem Führungstreffer gefährlich nahe, als Mateusz Mackowiak einen Abschlussversuch zunächst abblocken konnte und der darauffolgende Nachschuss von Krahl klasse pariert wurde (101.). Kurz vor dem Halbzeitpfiff der Verlängerung zog Krauß noch einmal aus der zweiten Reihe ab. Der verdeckte Schuss schien perfekt zu passen, doch der Dortmunder Keeper kam noch mit seinen Fingerspitzen an den Ball und lenkte ihn um das Gehäuse.

In der zweiten Hälfte der Verlängerung kam es zu keinen gefährlichen Torchancen mehr und so ging dieses packende Halbfinale ins Elfmeterschießen.

Die ersten vier Schützen beider Teams konnten ihre Elfmeter verwandeln. Als der Dortmunder Emre Aydinel an Krahl scheiterte und die beiden folgenden Elfmeter erfolgreich waren, hatte Nicolas Fontaine die Chance, den Finaleinzug perfekt zu machen. Doch er verzog und das Elfmeterschießen ging weiter.

Die nächsten vier Schützen gaben sich allesamt keine Blöße und versenkten das Leder gekonnt im Kasten. Felix Schlüsselburg war es dann auf Dortmunder Seite, der unserer Mannschaft mit seinem Schuss an den Pfosten wieder die Chance gab, das Ticket für das Endspiel zu lösen. Doch auch Machowiak gelang es im Anschluss nicht, das Spiel zu entscheiden. Sein Schuss wurde vom BVB-Keeper gehalten.

Und so kam es zum Duell Torwart gegen Torwart. Zunächst ging der Dortmunder Luca Unbehaun zum Punkt. Sein wuchtiger Schuss konnte von unserer Nummer eins pariert werden, der sich im Anschluss den Ball schnappte und als Schütze Anlauf nahm. Mit seinem überlegten und gut platzierten Rechtsschuss verlud er den BVB Keeper und traf zum vielumjubelten und entscheidenden 10:9 für unsere Mannschaft, die dadurch ins DFB-Pokalfinale der A-Junioren einzog.

Image
Keeper Julian Krahl erlöste die A-Junioren und verwandelte den entscheidenden Elfmeter.

 

RB Leipzig:
Krahl - Hoppe, Jäkel, Talabidi (Mackowiak, 100.) , Bidstrup, Krauß, Mekonnen, Stierlin (C), Bias (Amededjisso, 79.), Hartmann (Fontaine, 117.), Holm (Krüger, 84.)

RBL-Tore:
1:0 Talabidi (9.)

Schiedsrichter:
André Denzlein

Zuschauer:
905 am Cottaweg

DFB-Pokal, Halbfinale
RB Leipzig

10:9

(1:1)

Borussia Dortmund
1.000 Zuschauer
Trainingszentrum am Cottaweg , Leipzig

U19: Der Sieg im DFB-Pokal-Halbfinale gegen BVB!

Image
U19: Der Sieg im DFB-Pokal-Halbfinale gegen BVB!
U19: Der Sieg im DFB-Pokal-Halbfinale gegen BVB!
Image
U19: Der Sieg im DFB-Pokal-Halbfinale gegen BVB!
U19: Der Sieg im DFB-Pokal-Halbfinale gegen BVB!
Image
U19: Der Sieg im DFB-Pokal-Halbfinale gegen BVB!
U19: Der Sieg im DFB-Pokal-Halbfinale gegen BVB!
Image
U19: Der Sieg im DFB-Pokal-Halbfinale gegen BVB!
U19: Der Sieg im DFB-Pokal-Halbfinale gegen BVB!
Image
U19: Der Sieg im DFB-Pokal-Halbfinale gegen BVB!
U19: Der Sieg im DFB-Pokal-Halbfinale gegen BVB!
Image
U19: Der Sieg im DFB-Pokal-Halbfinale gegen BVB!
U19: Der Sieg im DFB-Pokal-Halbfinale gegen BVB!
Image
U19: Der Sieg im DFB-Pokal-Halbfinale gegen BVB!
U19: Der Sieg im DFB-Pokal-Halbfinale gegen BVB!
Image
U19: Der Sieg im DFB-Pokal-Halbfinale gegen BVB!
U19: Der Sieg im DFB-Pokal-Halbfinale gegen BVB!
Image
U19: Der Sieg im DFB-Pokal-Halbfinale gegen BVB!
U19: Der Sieg im DFB-Pokal-Halbfinale gegen BVB!
Image
U19: Der Sieg im DFB-Pokal-Halbfinale gegen BVB!
U19: Der Sieg im DFB-Pokal-Halbfinale gegen BVB!
Image
U19: Der Sieg im DFB-Pokal-Halbfinale gegen BVB!
U19: Der Sieg im DFB-Pokal-Halbfinale gegen BVB!
Image
U19: Der Sieg im DFB-Pokal-Halbfinale gegen BVB!
U19: Der Sieg im DFB-Pokal-Halbfinale gegen BVB!
Image
U19: Der Sieg im DFB-Pokal-Halbfinale gegen BVB!
U19: Der Sieg im DFB-Pokal-Halbfinale gegen BVB!
Image
U19: Der Sieg im DFB-Pokal-Halbfinale gegen BVB!
U19: Der Sieg im DFB-Pokal-Halbfinale gegen BVB!
Image
U19: Der Sieg im DFB-Pokal-Halbfinale gegen BVB!
U19: Der Sieg im DFB-Pokal-Halbfinale gegen BVB!
Image
U19: Der Sieg im DFB-Pokal-Halbfinale gegen BVB!
U19: Der Sieg im DFB-Pokal-Halbfinale gegen BVB!
Image
U19: Der Sieg im DFB-Pokal-Halbfinale gegen BVB!
U19: Der Sieg im DFB-Pokal-Halbfinale gegen BVB!
Image
U19: Der Sieg im DFB-Pokal-Halbfinale gegen BVB!
U19: Der Sieg im DFB-Pokal-Halbfinale gegen BVB!
Image
U19: Der Sieg im DFB-Pokal-Halbfinale gegen BVB!
U19: Der Sieg im DFB-Pokal-Halbfinale gegen BVB!
Image
U19: Der Sieg im DFB-Pokal-Halbfinale gegen BVB!
U19: Der Sieg im DFB-Pokal-Halbfinale gegen BVB!
Image
U19: Der Sieg im DFB-Pokal-Halbfinale gegen BVB!
U19: Der Sieg im DFB-Pokal-Halbfinale gegen BVB!
Image
U19: Der Sieg im DFB-Pokal-Halbfinale gegen BVB!
U19: Der Sieg im DFB-Pokal-Halbfinale gegen BVB!

Die neuesten Fanartikel der Roten Bullen

Ähnliche Artikel