MENÜ

„Wir müssen taktisch auf einem sehr hohen Niveau spielen!“

Coach Ralf Rangnick vor dem Heimspiel gegen den 1. FSV Mainz 05 | Emil Forsberg fällt weiterhin aus | Einsatz von Diego Demme noch fraglich

Mainz zu Gast! Wir empfangen am Sonntag den 1. FSV Mainz 05. Anpfiff gegen den Tabellenzehnten ist um 15.30 Uhr in der Red Bull Arena.

Karten für die Partie könnt ihr euch noch im Online-Ticketshop und in den RBL-Fanshops sichern. Die Tageskasse ist am Spieltag ab 13.30 Uhr geöffnet.

Vor der Partie äußerte sich Coach Ralf Rangnick zum anstehenden Heimspiel sowie zur aktuellen Personalsituation.

Die Pressekonferenz vor dem Ligaheimspiel gegen Mainz 05!

Ralf Rangnick:
 

  • „Im DFB-Pokal stehen wir im 16.-Finale und haben in der Liga 25 Punkte. Wir sind enttäuscht, in der Europa League nicht mehr dabei zu sein. Gleichzeitig wollen wir aber bis Weihnachten noch so viele Punkte wie möglich in der Liga holen.

    Mit Mainz empfangen wir einen Gegner, der bisher nur ein einziges Mal höher verloren hat. Das wird keine einfache Aufgabe für uns. So wie ich meine Mannschaft aber in den letzten Jahren erlebt habe, möchte sie eine Reaktion auf das Ausscheiden aus der Europa League zeigen. Daher ist es unser Ziel, drei Punkte zu holen.

    Mainz 05 ist eine Mannschaft, die sehr diszipliniert spielt. Die Partie wird uns sehr viel abverlangen – deswegen müssen wir taktisch auf einem sehr hohen Niveau agieren."

Personalinfos:

 

  • Emil Forsberg fällt aufgrund von Leistenbeschwerden weiterhin aus.

  • Diego Demme hat wegen Bauchmuskulatur-Problemen individuell trainiert. Sein Einsatz am Sonntag ist noch fraglich.

  • Marcel Sabitzer steht bei vier Gelben Karten und ist bei der nächsten Verwarnung gesperrt.

  • Schiedsrichter der Partie ist Martin Petersen.

 

Weihnachtsmarkt-Stimmung bei Bullis Bande!

Fanartikel

Ähnliche Artikel

×