MENÜ

Rangnick: „Wir wollen und müssen das Spiel am Sonntag gewinnen“

Cheftrainer Ralf Rangnick blickt auf die Europa-League-Auslosung und die Bundesliga-Heimpremiere gegen Düsseldorf | Personalinfos: Bis auf Marcel Halstenberg fällt aktuell niemand aus | Tickets online und in den RBL-Fanshops sowie ab 13.00 Uhr an der Tageskasse erhältlich

Erste Heimpartie der neuen Saison! Nur drei Tage nach dem Einzug in die Europa League-Gruppenphase empfangen die Roten Bullen am Sonntag (Anstoß: 15.30 Uhr) Fortuna Düsseldorf.

Der Vorverkauf für die Partie gegen den Aufsteiger läuft. Tickets sind online und in den RBL-Fanshops am Neumarkt und auf dem Stadionvorplatz erhältlich. Außerdem öffnet die Tageskasse am Spieltag ab 13.00 Uhr.

Vor dem anstehenden Spiel in der Red Bull Arena äußerte sich unser Cheftrainer Ralf Rangnick zu den Gästen aus Düsseldorf und der heute ausgelosten Europa-League-Gruppe.

Image
Im Training wird sich nach dem aufreibenden Play-off-Spiel zeigen, wer gegen Düsseldorf in der Startelf steht.

Ralf Rangnick über ...

 ... Die Gruppenauslosung

  • „Es ist eine schwierige Europa-League-Gruppe, aber auch eine sehr interssante dafür wollten wir in die Gruppenphase! Viel attraktiver hätte die Auslosung für uns kaum laufen können. Wir freuen uns auf die Spiele. Jetzt ist aber für uns erst einmal wichtig, die beiden kommenden Heimspiele in der Bundesliga erfolgreich zu bestreiten.“

... Das Heimspiel gegen Düsseldorf

  • „Wir wollen und müssen das Spiel am Sonntag nach der Auftaktniederlage in Dortmund gewinnen. Dafür müssen wir die Mannschaft sowohl körperlich als auch taktisch gut aufstellen. Zudem gilt es, das Verhalten in der Defensive wieder besser zu machen. Ich wünsche mir eine Partie, bei der wir mal wieder zu Null spielen.“

... Die entwicklung des Teams

  • „Offensiv wird es wichtig sein, dass wir immer wieder Druck erzeugen, genügend Spieler in der Box haben und so zu Torchancen kommen. Wir brauchen Kontinuität in den Abläufen nach vorne. Dass wir noch nicht am Limit sind, das wissen wir.“

Image
Unsere Jungs gehen verletzungsfrei aus dem 3:2-Heimsieg gegen Luhansk ...
Image
... im Training liegt jetzt der volle Fokus auf dem Heimauftakt gegen Düsseldorf.

Personalinfos:

 

  • Für die Partie in Düsseldorf sind bis auf Marcel Halstenberg (Rückstand nach langer Verletzungspause)  alle Spieler einsatzbereit.
  • Schiedsrichter der Partie ist Marco Fritz.

     

Das Mediengespräch vor der Düsseldorf-Partie

Die neue Away-Kollektion der Roten Bullen!

Ähnliche Artikel