MENÜ

Ralf Rangnick: „Wir müssen auf die unangenehme Augsburger Spielweise vorbereitet sein!“

Unser Coach äußert sich vor dem Bundesliga-Auswärtsspiel am Samstagnachmittag zum Gegner und aktueller Personalsituation | Emil Forsberg fehlt mit Leistenproblemen | Marcelo Saracchi steigt heute nach seiner Länderspielreise ins Training ein

Nach der Länderspielpause geht es in der Bundesliga wieder los! Am Samstag (Anstoß: 15.30 Uhr) gastieren wir dabei beim FC Augsburg.

Der Vorverkauf für das Auswärtsspiel beim FCA ist beendet. Restkarten werden am Spieltag an der Gästekasse ab 13.30 Uhr erhältlich sein.

Vor der Partie äußerte sich Coach Ralf Rangnick zum anstehenden Duell und der aktuellen Personallage.

Die Pressekonferenz vor dem Auswärtsduell beim FC Augsburg!

Ralf Rangnick:

 

  • „Augsburg hat einiges an offensiver Qualität und strahlt dazu die nötige Torgefahr aus. Sie sind unangenehm zu bespielen, da sie sehr körperbetont agieren. Darauf müssen wir morgen absolut vorbereitet sein und die richtigen Einstellungen und Lösungen dafür finden.

    Es ist noch offen, ob wir mit einem Dreier- oder Vierer-Mittelfeld spielen – von der Grundordnung hängt ab, wer letztlich auf dem Platz steht. Wir haben mindestens 15 bis 16 Feldspieler, die man bedenkenlos von Beginn an spielen lassen kann. Nach den Länderspielen schauen wir natürlich darauf, wer in der best-möglichen Verfassung ist.

    Wir haben in Hoffenheim gezeigt, dass wir auswärts gegen einen starken Gegner gewinnen können – das wollen wir morgen wiederholen."
Image
Emil Forsberg fehlt am Samstag in Augsburg aufgrund von Leistenproblemen
Image
Marcelo Saracchi ist heute nach der Länderspielreise zurück im Training. Sein Einsatz morgen ist noch offen.

Personalinfos:

 

  • Emil Forsberg wird aufgrund von Leistenproblemen nicht mit nach Augsburg reisen.
     
  • Marcelo Saracchi steigt nach seiner Länderspielreise erst heute wieder ins Training ein. Dann wird sich zeigen, ob ein Einsatz am Samstag möglich ist.
     
  • Schiedsrichter der Partie ist Tobias Welz aus Wiesbaden.
Unser 100. Bundesliga-Tor gegen Augsburg!

Die neue Kollektion der Roten Bullen!

Ähnliche Artikel