MENÜ

Ralf Rangnick: „Wir dürfen nichts mehr anbrennen lassen!“

Cheftrainer Ralf Rangnick vor dem Rückspiel in der Europa-League-Qualifikation gegen BK Häcken | Diego Demme nach muskulären Problemen wieder genesen | WM-Rückkehrer Emil Forsberg in Startelf, Yussuf Poulsen als Joker geplant | Acht Nachwuchsbullen mitgereist | Tickets an der Tageskasse (ab 17.30 Uhr) verfügbar

Vor dem Qualifikations-Rückspiel der Roten Bullen gegen den schwedischen Erstligisten BK Häcken äußerte sich unser Cheftrainer Ralf Rangnick zum anstehenden Duell und blickte auf die Personalsituation vor der Auswärtspartie in Göteborg.

Karten für die Partie sind ab 17.30 Uhr an der Tageskasse erhältlich.

Die Pressekonferenz vor dem Rückspiel gegen Häcken

Ralf Rangnick:

 

  • „Zur Vorbereitung haben wir heute bereits in Innsbruck auf Kunstrasen trainiert, weil dieser Untergrund schon eine Umstellung für die Spieler ist, da beispielsweise der Ball anders springt.

    Wir werden die Partie sehr ernst nehmen. Beim Hinspiel vergangene Woche hat man gemerkt, dass Häcken im Spielrhythmus ist. Es war für uns in der ersten Halbzeit alles andere als einfach – und auch noch ein bisschen Sand im Getriebe. Ab der 2:0-Führung haben wir ein gutes Spiel gemacht.

    Wichtig ist, dass wir nichts mehr anbrennen lassen dürfen. Unser Ziel ist zu null zu spielen."
Image
WM-Fahrer Yussuf Poulsen & Emil Forsberg sind nach Göteborg mitgereist ...
Image
... wie Diego Demme, der seine muskulären Probleme überstanden hat.

Personalinfos:

 

  • Diego Demme ist nach ausgestanden Muskelproblemen für das Spiel bei Häcken einsatzbereit.
     
  • WM-Rückkehrer Emil Forsberg spielt von Beginn an, Yussuf Poulsen ist als Joker geplant.

  •  Insgesamt sind zehn Profis und acht Nachwuchsbullen nach Göteborg mitgereist.

  • Es werden voraussichtlich mindestens neun Spieler aus der ersten Mannschaft in der Startelf stehen.
     
  • Schiedsrichter der Partie ist der Türke Mete Kalkavan.

 

2. Qualifikationsrunde Europa League
BK Häcken

DO

02. August

RB Leipzig
18.30 Uhr
Bravida Arena , Göteborg
Seefeld: WM-Rückkehrer Yussuf Poulsen im Mediengespräch!

Auswärts bestens ausgestattet!

Ähnliche Artikel