MENÜ

Leipziger Bullen unterliegen 0:1 in Salzburg!

RBL unterliegt 0:1 in Salzburg und hat den Einzug in die K.o-Phase nicht mehr in der eigenen Hand | 2.500 RBL-Anhänger begleiten die Mannschaft nach Österreich | Upamecano nach Knieproblemen in der Startelf | Demme, Kampl, Sabitzer und Forsberg nicht im Kader

Niederlage in Salzburg! Die Leipziger Bullen müssen sich im Rückspiel der Europa-League-Gruppenphase dem FC Salzburg vor ausverkaufter Kulisse (darunter 2.500 RBL-Anhänger) mit 0:1 geschlagen geben und haben den Einzug in die K.o.-Phase - aufgrund des parallelen Siegs von Celtic in Trondheim - nicht mehr in der eigenen Hand.

Salzburg präsentierte sich in Halbzeit eins vor allem die ersten 20 Minuten enorm bissig und stresste unsere Mannschaft mit intensiven Pressingvorstößen. Dementsprechend wenig Freiräume ergaben sich für die Leipziger Bullen selbst mal einen Spielfluss aufzubauen. Die besten Möglichkeiten hatten Frederik Gulbrandsen per Volley (20.) und Timo Werner per Schlenzer (44.) kurz vor dem Pausenpfiff.

Der norwegische Angreifer war es auch, der nach der Pause im Blickzentrum der Partie stand und durch seinen Führungstreffer in der 74. Spielminute das Spiel für Salzburg entschied. Auch wenn Werner postwendend den Ausgleich auf dem Außenrist hatte, blieb es bei 0:1, wo durch Salzburg sicher im Sechzehntel-Finale steht. Dazu gratulieren wir natürlich.
 

Fazit Ralf Rangnick:

  • "Ab der 20. Minute haben wir ein gutes Spiel gemacht. Um zu gewinnen, hätten wir ein sehr gutes Spiel gebraucht. Salzburg ist eine europäische Spitzenmannschaft, aber uns hat heute auch ein bisschen das Matchglück gefehlt.

    Wir hoffen, dass der eine oder andere verletzte Spieler am Sonntag wieder zurückkommt. Mit M'Gladbach als Gast erwartet uns zu hause ein nächstes Spitzenspiel - das ist sehr wichtig. Und wir wollen an die Leistungen in unseren letzten Heimspielen anknüpfen."

Auswertung

Personal:

Vor dem wichtigen Auswärts-Duell in Salzburg musste unser Cheftrainer Ralf Rangnick auf den zentralen Positionen auf Diego Demme, Kevin Kampl und Marcel Sabitzer verzichten, die allesamt mit muskulären Problemen zu kämpfen haben.

Unser Abwehrspieler Dayot Upamecano hingegen wurde nach seinen Knieproblemen rechtzeitig fit und stand gegen Salzburg in der Startelf. Zudem waren unsere beiden Nachwuchsakteure Erik Majetschak und Tom Krauß mit dabei.

Image
Rechtzeitig fit geworden! Dayot Upamecano hat seine Knieprobleme auskuriert und stand gegen Salzburg in der Startformation.

Höhepunkte:

Image
Vor allem die ersten 20 Minuten gehen die Salzburger enorm zur Sache und setzen unsere Jungs mit aggressivem Pressingverhalten unter Druck.
Image
20. Minute: Frederik Gulbrandsen wird stark von Munas Dabbour in Szene gesetzt. Die Volleyabnahme des Norwegers pariert Yvon Mvogo allerdings ebenso stark.

28. Minute: Erstmals schließen die Leipziger Bullen ab. Allerdings segelt der Abschluss von Bruma eher in Richtung Zuschauer-Ränge.

Image
Die 2.500 mitgereisten RBL-Anhänger müssen ebenso wie ...
Image
... Cheftrainer Ralf Rangnick eine chancenarme Partie mit ansehen, in der jedoch die Salzburger die größeren Spielanteile haben.
Image
44. Minute: Werner verpasst die Chance zum psychologisch wichtigen Führungstreffer. Nach einem Zuspiel von Marcelo Saracchi zirkelt unser Angreifer den Ball nur knapp am Salzburger Kasten vorbei. Kurz danach ertönt der Pausenpfiff.

61. Minute: Hannes Wolf wird von FCS-Kapitän Andreas Ulmer gut in Szene gesetzt, der im Strafraum zum Abschluss kommt. Mvogo reißt seine Hände hoch und pariert den wuchtigen Schuss.

Image
74. Minute: Erneut Ulmer mit einem starken Querpass in den Rückraum. Gulbrandsen steht am Sechzehnmeterraum genau richtig und schiebt die Kugel unhaltbar zur 1:0-Führung ein.
Image
76. Minute: Im direkten Gegenzug hat Werner den Ausgleich auf dem Außenriss. Doch Alexander Walke vereitelt die Chance.

81. Minute: Wolf im Sprintduell mit Dayot Upamecano. Im letzten Moment kann unser Verteidiger den Salzburger Angreifer entscheidend beim Abschluss stören, so dass Mvogo die Möglichkeit entschärfen kann.

Image
Schluss: Die Leipziger Bullen schaffen es nicht das Salzburger Bollwerk zu knacken und haben durch die Niederlage den Einzug in die K.o.-Phase nicht mehr in der eigenen Hand, müssen stattdessen auf einen Sieg der Salzburger im Celtic Park hoffen.

Aufstellung

5. Spieltag Europa League
FC Salzburg

1:0

RB Leipzig
Stadion Salzburg , Salzburg

Die 0:1-Niederlage in Salzburg

Image
Die 0:1-Niederlage in Salzburg
Die 0:1-Niederlage in Salzburg
Image
Die 0:1-Niederlage in Salzburg
Die 0:1-Niederlage in Salzburg
Image
Die 0:1-Niederlage in Salzburg
Die 0:1-Niederlage in Salzburg
Image
Die 0:1-Niederlage in Salzburg
Die 0:1-Niederlage in Salzburg
Image
Die 0:1-Niederlage in Salzburg
Die 0:1-Niederlage in Salzburg
Image
Die 0:1-Niederlage in Salzburg
Die 0:1-Niederlage in Salzburg
Image
Die 0:1-Niederlage in Salzburg
Die 0:1-Niederlage in Salzburg
Image
Die 0:1-Niederlage in Salzburg
Die 0:1-Niederlage in Salzburg
Image
Die 0:1-Niederlage in Salzburg
Die 0:1-Niederlage in Salzburg
Image
Die 0:1-Niederlage in Salzburg
Die 0:1-Niederlage in Salzburg
Image
Die 0:1-Niederlage in Salzburg
Die 0:1-Niederlage in Salzburg
Image
Die 0:1-Niederlage in Salzburg
Die 0:1-Niederlage in Salzburg
Image
Die 0:1-Niederlage in Salzburg
Die 0:1-Niederlage in Salzburg
Image
Die 0:1-Niederlage in Salzburg
Die 0:1-Niederlage in Salzburg
Image
Die 0:1-Niederlage in Salzburg
Die 0:1-Niederlage in Salzburg
Image
Die 0:1-Niederlage in Salzburg
Die 0:1-Niederlage in Salzburg
Image
Die 0:1-Niederlage in Salzburg
Die 0:1-Niederlage in Salzburg
Image
Die 0:1-Niederlage in Salzburg
Die 0:1-Niederlage in Salzburg
Image
Die 0:1-Niederlage in Salzburg
Die 0:1-Niederlage in Salzburg
Image
Die 0:1-Niederlage in Salzburg
Die 0:1-Niederlage in Salzburg
Image
Die 0:1-Niederlage in Salzburg
Die 0:1-Niederlage in Salzburg
Image
Die 0:1-Niederlage in Salzburg
Die 0:1-Niederlage in Salzburg
Image
Die 0:1-Niederlage in Salzburg
Die 0:1-Niederlage in Salzburg
Image
Die 0:1-Niederlage in Salzburg
Die 0:1-Niederlage in Salzburg
Image
Die 0:1-Niederlage in Salzburg
Die 0:1-Niederlage in Salzburg
Image
Die 0:1-Niederlage in Salzburg
Die 0:1-Niederlage in Salzburg
Image
Die 0:1-Niederlage in Salzburg
Die 0:1-Niederlage in Salzburg
Image
Die 0:1-Niederlage in Salzburg
Die 0:1-Niederlage in Salzburg
Image
Die 0:1-Niederlage in Salzburg
Die 0:1-Niederlage in Salzburg
Image
Die 0:1-Niederlage in Salzburg
Die 0:1-Niederlage in Salzburg
Image
Die 0:1-Niederlage in Salzburg
Die 0:1-Niederlage in Salzburg
Image
Die 0:1-Niederlage in Salzburg
Die 0:1-Niederlage in Salzburg

RBL-Fans auf Tour!

Image
RBL-Fans auf Tour!
RBL-Fans auf Tour!
Image
RBL-Fans auf Tour!
RBL-Fans auf Tour!
Image
RBL-Fans auf Tour!
RBL-Fans auf Tour!
Image
RBL-Fans auf Tour!
RBL-Fans auf Tour!
Image
RBL-Fans auf Tour!
RBL-Fans auf Tour!
Image
RBL-Fans auf Tour!
RBL-Fans auf Tour!
Image
RBL-Fans auf Tour!
RBL-Fans auf Tour!
Image
RBL-Fans auf Tour!
RBL-Fans auf Tour!
Image
RBL-Fans auf Tour!
RBL-Fans auf Tour!
Image
RBL-Fans auf Tour!
RBL-Fans auf Tour!
Image
RBL-Fans auf Tour!
RBL-Fans auf Tour!
Image
RBL-Fans auf Tour!
RBL-Fans auf Tour!
Image
RBL-Fans auf Tour!
RBL-Fans auf Tour!
Image
RBL-Fans auf Tour!
RBL-Fans auf Tour!
Image
RBL-Fans auf Tour!
RBL-Fans auf Tour!
Image
RBL-Fans auf Tour!
RBL-Fans auf Tour!
Image
RBL-Fans auf Tour!
RBL-Fans auf Tour!
Image
RBL-Fans auf Tour!
RBL-Fans auf Tour!
Image
RBL-Fans auf Tour!
RBL-Fans auf Tour!
Image
RBL-Fans auf Tour!
RBL-Fans auf Tour!
Image
RBL-Fans auf Tour!
RBL-Fans auf Tour!
Image
RBL-Fans auf Tour!
RBL-Fans auf Tour!
Image
RBL-Fans auf Tour!
RBL-Fans auf Tour!
Image
RBL-Fans auf Tour!
RBL-Fans auf Tour!
Image
RBL-Fans auf Tour!
RBL-Fans auf Tour!
Image
RBL-Fans auf Tour!
RBL-Fans auf Tour!
Image
RBL-Fans auf Tour!
RBL-Fans auf Tour!
Image
RBL-Fans auf Tour!
RBL-Fans auf Tour!
Image
RBL-Fans auf Tour!
RBL-Fans auf Tour!
Image
RBL-Fans auf Tour!
RBL-Fans auf Tour!
Image
RBL-Fans auf Tour!
RBL-Fans auf Tour!
Image
RBL-Fans auf Tour!
RBL-Fans auf Tour!
Image
RBL-Fans auf Tour!
RBL-Fans auf Tour!
Image
RBL-Fans auf Tour!
RBL-Fans auf Tour!
Image
RBL-Fans auf Tour!
RBL-Fans auf Tour!
Image
RBL-Fans auf Tour!
RBL-Fans auf Tour!
Image
RBL-Fans auf Tour!
RBL-Fans auf Tour!
Image
RBL-Fans auf Tour!
RBL-Fans auf Tour!
Image
RBL-Fans auf Tour!
RBL-Fans auf Tour!
Image
RBL-Fans auf Tour!
RBL-Fans auf Tour!
Image
RBL-Fans auf Tour!
RBL-Fans auf Tour!
Image
RBL-Fans auf Tour!
RBL-Fans auf Tour!
Image
RBL-Fans auf Tour!
RBL-Fans auf Tour!
Image
RBL-Fans auf Tour!
RBL-Fans auf Tour!
Image
RBL-Fans auf Tour!
RBL-Fans auf Tour!
Image
RBL-Fans auf Tour!
RBL-Fans auf Tour!
Image
RBL-Fans auf Tour!
RBL-Fans auf Tour!
Image
RBL-Fans auf Tour!
RBL-Fans auf Tour!
Image
RBL-Fans auf Tour!
RBL-Fans auf Tour!
Image
RBL-Fans auf Tour!
RBL-Fans auf Tour!

Die ersten 20 Minuten haben wir verpennt. In der zweiten Halbzeit war es bis zum 1:0 ein umkämpftes Spiel. Es war klar, dass es richtungsweisend sein wird, wer das erste Tor macht.

Timo Werner

Ausgestattet für den Winter

Ähnliche Artikel