MENÜ

Torloses Top-Spiel! Starke Bullen trennen sich 0:0 von Frankfurt

RBL hält die Eintracht auf Distanz | Marcel Sabitzer mit Pfostentreffer | 38.330 Zuschauer in der Red Bull Arena | Konrad Laimer kassiert 5. Gelbe Karte

Torloses Top-Spiel! Die Roten Bullen trennten sich am 21. Spieltag vor 38.330 Zuschauern in der Red Bull Arena 0:0 von Eintracht Frankfurt und halten die Hessen damit auf Distanz – auch wenn sogar drei Punkte drin und verdient gewesen wären.
 
Es ging sofort mit Volldampf in die Begegnung und beide Teams zogen ihr temporeiches Angriffsspiel auf. Dennoch blieben echte Torchancen aus, die beste der ersten 45 Minuten hatte die Eintracht durch einen Freistoß von Filip Kostic, den Péter Gulácsi klasse aus dem Eck fischte (25.).
 
Nach dem Seitenwechsel drehten wir auf und spielten uns eine Fülle bester Gelegenheiten heraus – u.a. traf Marcel Sabitzer nur den Pfosten (66.). Doch die Frankfurter Abwehr hielt stand, sodass wir uns mit dem Unentschieden begnügen müssen, da nach dieser starken Leistung mehr möglich war.


Ralf Rangnick:

Es war heute das erwartet intensive Spiel von beiden Seiten. Wie wir nach der Pause auf das Tempo gedrückt haben, das war richtig klasse. Mit dem Ergebnis bin ich angesichts des Chancenplus‘ nicht zufrieden, mit unserer Leistung allerdings sehr.

Die Pressekonferenz nach dem Eintracht-Spiel

Statistiken

Aufstellung

Höhepunkte:

 

Image
10. Minute: Abtasten Fehlanzeige! Beide Teams drücken sofort aufs Tempo – die jeweilige Abwehrreihe verteidigt jedoch konzentriert, sodass die Anfangsphase ohne nennenswerte Chancen bleibt. Bei der Parade von Péter Gulácsi gegen Luka Jovic steht Letzterer im Abseits.
Image
16. Minute: Die Roten Bullen haben nun leichte Vorteile und werden gefährlich. Doch Martin Hinteregger blockt im Strafraum sowohl gegen Timo Werner als auch gegen Yussuf Poulsen (19.).
Image
25. Minute: Nun wieder die Gäste! Filip Kostic schlenzt einen 20-Meter-Freistoß über die Mauer, Gulácsi macht sich lang und fischt die Kugel aus dem rechten Eck.
Image
26. Minute: Das Duell wird nun nickliger und beide Mannschaften schenken sich in den Zweikämpfen nichts. Konrad Laimer kassiert nach einem Foul seine fünfte Gelbe Karte.
Image
35. Minute: Nachdem des Spiel etwas an Fahrt verloren hatte, zieht nun Marcel Sabitzer aus 17 Metern ab – knapp rechts vorbei. Alle anderen Angriffsversuche unserer Elf stoppt die Eintracht vor der gefährlichen Zone.

Halbzeit:

Gutes Bundesligaspiel und ein offener Schlagabtausch, in dem sowohl RBL als auch die SGE den Weg nach vorn suchen – ohne jedoch offensiv volles Risiko zu gehen. Wir haben einen Tick mehr Zug zum Tor, dennoch zu diesem Zeitpunkt eine gerechte Punkteteilung.

Image
50. Minute: Wir kommen gut aus der Kabine! Laimer tritt an und setzt Werner in Szene, unser Stürmer trifft jedoch nur das Außennetz. Eine Minute die nächste gute Möglichkeit für Rot-Weiß: Marcel Halstenberg springt höher als Eintracht-Keeper Kevin Trapp und setzt einen Kopfball nach Klostermann-Flanke aufs Tordach.
Image
61. Minute: Die Leipziger Bullen sind nun klar dominierend und kommen zu zwei Hochkarätern! Willi Orban verlängert eine Halstenberg-Ecke mit der Hacke – Gelson Fernandes rettet auf der Linie. Mit der zweiten Eingabe findet Halstenberg den eingelaufenen Werner, dessen Kopfball nur um Zentimeter rechts vorbeirauscht.
Image
66. Minute: Unfassbar! Nun steht auch noch das Aluminium im Weg. Poulsen legt für Sabitzer auf. Dessen Schuss aus 18 Metern klatscht an den Pfosten und von dort an den Fuß von Trapp. Den Nachschuss von Werner kann der SGE-Schlussmann entschärfen. Mittlerweile stehen 7:0 Torschüsse nach der Pause auf unserer Seite.
Image
77. Minute: Nächster Flankenlauf vom starken Lukas Klostermann. Poulsen hechtet in die Eingabe, sein Flugkopfball geht allerdings deutlich links neben das Tor.
Image
88. Minute: Puh! Jetzt haben wir Glück! Frankfurt setzt einen seiner wenigen Gegenstöße und Mijat Gacinovic jagt den Ball ans Außennetz.

Schlusspfiff:

Es bleibt beim 0:0. Ein tolles Bundesligaspiel mit einer starken zweiten Hälfte der Roten Bullen. Doch der Ball wollte heute nicht über die Linie. Dennoch ein Punkt, den wir gern mitnehmen.
 

Fanartikel

Das 0:0 gegen Eintracht Frankfurt!

Image
Das 0:0 gegen Eintracht Frankfurt!
Das 0:0-Unentschieden gegen Eintracht Frankfurt!
Image
Das 0:0 gegen Eintracht Frankfurt!
Das 0:0-Unentschieden gegen Eintracht Frankfurt!
Image
Das 0:0 gegen Eintracht Frankfurt!
Das 0:0-Unentschieden gegen Eintracht Frankfurt!
Image
Das 0:0 gegen Eintracht Frankfurt!
Das 0:0-Unentschieden gegen Eintracht Frankfurt!
Image
Das 0:0 gegen Eintracht Frankfurt!
Das 0:0-Unentschieden gegen Eintracht Frankfurt!
Image
Das 0:0 gegen Eintracht Frankfurt!
Das 0:0-Unentschieden gegen Eintracht Frankfurt!
Image
Das 0:0 gegen Eintracht Frankfurt!
Das 0:0-Unentschieden gegen Eintracht Frankfurt!
Image
Das 0:0 gegen Eintracht Frankfurt!
Das 0:0-Unentschieden gegen Eintracht Frankfurt!
Image
Das 0:0 gegen Eintracht Frankfurt!
Das 0:0-Unentschieden gegen Eintracht Frankfurt!
Image
Das 0:0 gegen Eintracht Frankfurt!
Das 0:0-Unentschieden gegen Eintracht Frankfurt!

Ähnliche Artikel