MENÜ

3:1 in Trondheim: RBL siegt souverän!

Die Roten Bullen mit den ersten Punkten in der Europa League | Augustin (12.), Konaté (54.) und Cunha (61.) treffen | Jebali trifft für Trondheim zum 3:1-Endstand (79.) | Klostermann nach überstandenen Knieblessur eingewechselt (64.) | Bruma mit 50. Einsatz für RBL

Sieg im hohen Norden! Die Roten Bullen sichern sich beim norwegischen Rekordmeister die ersten drei Punkte in der Europa-League-Gruppenphase. Gegen Rosenborg Trondheim gewinnt RBL nach einem souveränen Auftritt mit 3:1.

Jean-Kévin Augustin, Ibrahima Konaté und Matheus Cunha treffen beim - wettbewerbsübgreifend dritten Dreier in Folge. Damit stehen wir auf dem zweiten Platz der Tabelle, da Salzburg im Parallelspiel in Glasgow mit 3:1 gewann.

Es war – abgesehen vom Gegentor – ein sehr konzentrierter Auftritt und wir haben verdient gewonnen. Wir sind seit der Niederlage im ersten Gruppenspiel wieder richtig zusammengerückt. Seitdem spielen wir anders und wir verteidigen auch anders. Von mir aus kann es sehr gerne so weitergehen.

Ralf Rangnick

Auswertung

Image
Zum zweiten Teil von Europa Reloaded reisten unsere Jungs nach Mittelnorwegen, dort ging es gegen Rekordmeister Rosenborg Trondheim.
Image
RBL ging mit insgesamt sieben Veränderungen im Vergleich zum Spiel gegen Hoffenheim an den Start. Dabei machte Bruma seinen 50. Einsatz im Trikot der Roten Bullen.

Nach einem frühen Wachmacher von Rosenborgs Yann-Erik De Lanlay (2., Kopfball knapp drüber) übernahm RBL die Spielkontrolle. Für den Rest des ersten Spielabschnitts spielte nur noch das Team von Ralf Rangnick.

Image
Augustin zaubert mit seinem sehenswerten Treffer zum 1:0 ein Lächeln in die Gesichter seiner Kollegen.

12. Minute: Diego Demme suchte mit einem langen Ball Jean-Kévin Augustin an der Strafraumgrenze. Der holte diesen gefühlvoll aus der Luft herunter, ließ seinen Gegenspieler Alex Gersbach aussteigen und schob den Ball gekonnt ins linke untere Eck.

Image
Immer wieder Bruma: Der Portugiese bekam an der Strafraumgrenze den Ball, schloss schnell und wuchtig ab. Rosenborg-Keeper André Hansen konnte gerade so abwehren (19.). Wenige Minuten zuvor (16.) zwang Bruma RBKs Schlussman bereits zu einer Parade.
Image
Auch Matheus Cunha nutzte seine Chance, von Beginn an zu spielen. Kurz vor dem Pausentee bekam er im Sechzehner die Kugel und tanzte mit einer sehenswerten Bewegung Anders Konradsen aus. Keeper Hansen verhinderte erneut eine höhere Führung.

Nach 45 Minuten blieb es damit nur bei der 1:0-Führung durch Augustin. Die Roten Bullen hatten das Spiel komplett unter Kontrolle und hätten um zwei bis drei weitere Treffer erhöhen können. Von den Hausherren kam offensiv quasi nichts.

Image
54. Minute: Marcel Halstenberg schlägt einen Eckball von der linken Seite. Willi Orbans Kopfball bleibt am Gegner hängen, fällt danach Ibrahima Konaté vor die Füße, der danach aus einem Meter nur noch zum 2:0 einschieben muss.
Image
Der junge Franzose erzielte damit seinen zweiten Treffer in dieser Europa-League-Saison. In der Qualifikation traf er bereits beim 3:1-Sieg gegen Craiova. Da darf vor Freude auch mal getanzt werden!

61. Minute: Nun durfte sich auch Cunha endlich seine verdienten Glückwunsche abholen. Bruma spitzelte den Ball durch die RBK-Abwehr auf den Brasiliener, der die norwegische Defensive mit einer Bewegung gegen die Laufrichtung aussteigen ließ. Frei vor Keeper Hansen haut er das Ding trocken zum 3:0 in die Maschen. Zwei Minuten zuvor scheiterte er noch am Außenpfosten.

Image
In der Schlussphase erhöhte Rosenborg nochmal das Tempo. Eine Unachtsamkeit in der Leipziger Defensive nutzte der eingewechselte Issam Jebali (79.) ...
Image
... und so musste Ralf Rangnick doch noch einen Gegentreffer mit ansehen, nachdem RBL fast über die gesamte Spielzeit nichts zuließ.

Dabei blieb es bis zum Abpfiff und so erspielten sich die Roten Bullen mit dem 3:1 in Norwegen die ersten drei Punkte in der Europa League Gruppenphase.

Die über 100 mitgereisten Fans sahen einen kontrollierten und dominierten Auftritt.

Image
RBL steht damit auf dem 2. Tabellenplatz, da der FC Salzburg im Parallelspiel gegen Celtic mit 3:1 gewann. | Quelle: UEFA.com

Aufstellung

Wir haben vor allem in der ersten Halbzeit Chancen liegengelassen – das ist ärgerlich. Wir hätten ein, zwei Tore mehr schießen können. Trotzdem wollen wir diesen Sieg hier mitnehmen, um am Sonntag gegen Nürnberg ein weiteres positives Ergebnis zu Hause einfahren zu können.

Marcel Halstenberg

Der 3:1-Erfolg in Trondheim!

Image
Der 3:1-Erfolg in Trondheim!
Der 3:1-Erfolg in Trondheim!
Image
Der 3:1-Erfolg in Trondheim!
Der 3:1-Erfolg in Trondheim!
Image
Der 3:1-Erfolg in Trondheim!
Der 3:1-Erfolg in Trondheim!
Image
Der 3:1-Erfolg in Trondheim!
Der 3:1-Erfolg in Trondheim!
Image
Der 3:1-Erfolg in Trondheim!
Der 3:1-Erfolg in Trondheim!
Image
Der 3:1-Erfolg in Trondheim!
Der 3:1-Erfolg in Trondheim!
Image
Der 3:1-Erfolg in Trondheim!
Der 3:1-Erfolg in Trondheim!
Image
Der 3:1-Erfolg in Trondheim!
Der 3:1-Erfolg in Trondheim!
Image
Der 3:1-Erfolg in Trondheim!
Der 3:1-Erfolg in Trondheim!
Image
Der 3:1-Erfolg in Trondheim!
Der 3:1-Erfolg in Trondheim!
Image
Der 3:1-Erfolg in Trondheim!
Der 3:1-Erfolg in Trondheim!
Image
Der 3:1-Erfolg in Trondheim!
Der 3:1-Erfolg in Trondheim!
Image
Der 3:1-Erfolg in Trondheim!
Der 3:1-Erfolg in Trondheim!
Image
Der 3:1-Erfolg in Trondheim!
Der 3:1-Erfolg in Trondheim!
Image
Der 3:1-Erfolg in Trondheim!
Der 3:1-Erfolg in Trondheim!
Image
Der 3:1-Erfolg in Trondheim!
Der 3:1-Erfolg in Trondheim!
Image
Der 3:1-Erfolg in Trondheim!
Der 3:1-Erfolg in Trondheim!
Image
Der 3:1-Erfolg in Trondheim!
Der 3:1-Erfolg in Trondheim!
Image
Der 3:1-Erfolg in Trondheim!
Der 3:1-Erfolg in Trondheim!
Image
Der 3:1-Erfolg in Trondheim!
Der 3:1-Erfolg in Trondheim!
Image
Der 3:1-Erfolg in Trondheim!
Der 3:1-Erfolg in Trondheim!
Image
Der 3:1-Erfolg in Trondheim!
Der 3:1-Erfolg in Trondheim!
Image
Der 3:1-Erfolg in Trondheim!
Der 3:1-Erfolg in Trondheim!
Image
Der 3:1-Erfolg in Trondheim!
Der 3:1-Erfolg in Trondheim!
Image
Der 3:1-Erfolg in Trondheim!
Der 3:1-Erfolg in Trondheim!
Image
Der 3:1-Erfolg in Trondheim!
Der 3:1-Erfolg in Trondheim!
Image
Der 3:1-Erfolg in Trondheim!
Der 3:1-Erfolg in Trondheim!
Image
Der 3:1-Erfolg in Trondheim!
Der 3:1-Erfolg in Trondheim!
Image
Der 3:1-Erfolg in Trondheim!
Der 3:1-Erfolg in Trondheim!
Image
Der 3:1-Erfolg in Trondheim!
Der 3:1-Erfolg in Trondheim!
Image
Der 3:1-Erfolg in Trondheim!
Der 3:1-Erfolg in Trondheim!

Es war eine überzeugende Leistung unserer Mannschaft und ein hochverdienter Sieg. Wir waren von Beginn an konzentriert und haben das Spiel vom Anfang bis zum Ende kontrolliert. Wir hätten allerdings den einen oder anderen Treffer mehr erzielen können, indem wir vor dem Tor noch konsequenter agieren. Aber unterm Strich sind wir natürlich zufrieden.

Willi Orban

Die neue Kollektion der Roten Bullen!

Die Pressekonferenz nach dem Auswärtssieg in Trondheim!

Ähnliche Artikel