MENÜ

Die Schotten gerockt! 2:0-Sieg gegen Celtic!

38.126 Fans sehen einen klasse Europa-League-Auftritt der Roten Bullen | Cunha (31.) und Bruma (35.) sorgen per Doppelschlag für die Siegtore | Platz 2 in Gruppe B untermauert

Erfolgreicher Europa-League-Abend! Vor der stimmungsvollen Kulisse von 38.126 Zuschauern in der RB-Arena besiegten wir Celtic Glasgow verdient mit 2:0 und festigen damit Platz zwei in Gruppe B.

Waren die ersten 15 Minuten noch ausgeglichen, rissen wir das Spiel anschließend immer mehr an uns und gingen schließlich auch in Führung: Zunächst traf Matheus Cunha (31.), vier Minuten später legte Bruma nach (35.) und sorgte für einen Zwei-Tore-Vorsprung zur Pause.

Diesen gaben wir in der zweiten Halbzeit nicht mehr aus der Hand, hatten u.a. durch den Pfostentreffer von Jean-Kévin Augustin (64.) die Chance zu erhöhen, und spielten die Begegnung schließlich clever und abgezockt zu Ende.


Ralf Rangnick:

Nach den ersten 20 Minuten ist das Spiel dann so gelaufen, wie wir es uns vorgestellt haben und wir hatten die Partie im Griff. Die Mannschaft hat sehr gut gegen den Ball gearbeitet, was heute auch der Schlüssel zum Sieg war.

Es werden im Rückspiel sicherlich einige Spieler wieder dabei sein, die heute gefehlt haben. Uns wird im Celtic-Park auf jeden Fall eine großartige Atmosphäre erwarten und ich hoffe, dass uns viele Fans nach Schottland begleiten werden.“

Personelles:

Image
Ibrahima Konaté, Diego Demme und Emil Forsberg fielen aus. Unser Trainer setzte erneut auf Rotation ...
Image
... und brachte im Vergleich zum Augsburg-Spiel acht frische Kräfte.

Höhepunkte:

Image
8. Minute: Wir übernehmen die Spielkontrolle, aber Celtic hat den ersten Hochkaräter der Partie. Odsonne Edouard setzt sich im Strafraum gut durch, sein Schuss aus der Drehung geht nur knapp links vorbei.
Image
15. Minute: Das Duell spielt sich vorwiegend zwischen den Strafräumen ab. Celtic agiert aus einer sicheren Defensive heraus, die Roten Bullen haben etwas mehr Zugriff, ohne jedoch zu zwingenden Abschlüssen zu kommen.
Image
26. Minute: Erste gute Chance für RBL. Jean-Kévin Augustin legt am Sechzehner herrlich für Matheus Cunha ab, der jedoch aus guter Position drüberzieht.
Image
31. Minute: TOOOR FÜR RB LEIPZIG! Marcel Sabitzers Flanke nimmt Cunha mit der Brust an und donnert das Leder unhaltbar zum 1:0 in die Maschen.
Image
35. Minute: Doppelschlag! Marcelo Saracchi lässt auf der linken Seite gleich drei Schotten stehen und passt nach innen. Den abgewehrten Ball nimmt Bruma auf und versenkt aus 18 Metern trocken zum 2:0.

41. Minute: Fast das dritte Bullen-Tor. Lukas Klostermann flankt von rechts, Cunha leitet genial per Hacke auf Kevin Kampl, dessen beiden Schussversuche Glasgow gerade noch blocken kann. Zudem zischt kurz vor der Pazuse ein Sabitzer-Schuss eine Meter rechts vorbei (42.).

Halbzeit:

Nach anfänglichem Abtasten bekommen wir das Spiel immer besser in den Griff und führen nach zwei gut herausgespielten Treffern verdient mit 2:0.

Image
83. Minute: Unser erst 18-jähriger Nachwuchsakteur Erik Majetschak darf in der Schlussphase noch ein paar Minuten Europa-League schnuppern.
Image
85. Minute: Klasse Tat von Yvon Mvogo! Bislang fast beschäftigungslos ist unser Keeper nun zur Stelle, klärt überragend gegen den frei vor ihm aufgetauchten Edouard und sorgt dafür, dass am Ende das 2:0 auf der Anzeigetafel blinkt.
Image
Zufriedenes Team, zufriiedene Fans. Gemeinsamer Jubel nach dem zweiten Sieg in der Europa-League-Gruppenphase.
Image
47. Minute: Wir sind auch nach dem Seitenwechsel komplett Herr der Lage. Wieder serviert Klostermann von rechts Augustin verpasst, Kampls Kracher rauscht über den Querbalken.
Image
64. Minute: Wieder RB Leipzig, wieder fehlt nicht viel. Diesmal probiert es Augustin, das Spielgerät tropft an den linken Pfosten. Das dritte Tor wäre mittlerweile hochverdient.

Aufstellung

Die Stimmen nach dem Celtic-Heimsieg!

Wir haben als Team 90 Minuten kompakt und konzentriert agiert. Als Torwart war es nicht einfach, da nicht viel auf den Kasten kam. Umso schöner, dass ich mit der Parade kurz vor Schluss die Null sichern konnte.

Yvon Mvogo
Ralf Rangnicks Kurzanalyse zum 2:0-Erfolg gegen Celtic Glasgow

Bereit für Europa!

Ein hochverdienter Sieg. Wir haben uns anfangs noch etwas schwergetan, sind dann aber immer besser ins Spiel gekommen und hatten Celtic klar im Griff. Es hätte sogar noch das eine oder andere Tor mehr sein können. Doch mit dem 2:0 können wir dennoch sehr zufrieden sein.

Konrad Laimer

Das 2:0 gegen Celtic

Image
Das 2:0 gegen Celtic
Das 2:0 gegen Celtic
Image
Das 2:0 gegen Celtic
Das 2:0 gegen Celtic
Image
Das 2:0 gegen Celtic
Das 2:0 gegen Celtic
Image
Das 2:0 gegen Celtic
Das 2:0 gegen Celtic
Image
Das 2:0 gegen Celtic
Das 2:0 gegen Celtic
Image
Das 2:0 gegen Celtic
Das 2:0 gegen Celtic
Image
Das 2:0 gegen Celtic
Das 2:0 gegen Celtic
Image
Das 2:0 gegen Celtic
Das 2:0 gegen Celtic
Image
Das 2:0 gegen Celtic
Das 2:0 gegen Celtic
Image
Das 2:0 gegen Celtic
Das 2:0 gegen Celtic
Image
Das 2:0 gegen Celtic
Das 2:0 gegen Celtic
Image
Das 2:0 gegen Celtic
Das 2:0 gegen Celtic
Image
Das 2:0 gegen Celtic
Das 2:0 gegen Celtic
Image
Das 2:0 gegen Celtic
Das 2:0 gegen Celtic
Image
Das 2:0 gegen Celtic
Das 2:0 gegen Celtic
Image
Das 2:0 gegen Celtic
Das 2:0 gegen Celtic
Image
Das 2:0 gegen Celtic
Das 2:0 gegen Celtic
Image
Das 2:0 gegen Celtic
Das 2:0 gegen Celtic
Image
Das 2:0 gegen Celtic
Das 2:0 gegen Celtic
Image
Das 2:0 gegen Celtic
Das 2:0 gegen Celtic
Image
Das 2:0 gegen Celtic
Das 2:0 gegen Celtic
Image
Das 2:0 gegen Celtic
Das 2:0 gegen Celtic
Image
Das 2:0 gegen Celtic
Das 2:0 gegen Celtic
Image
Das 2:0 gegen Celtic
Das 2:0 gegen Celtic
Image
Das 2:0 gegen Celtic
Das 2:0 gegen Celtic
Image
Das 2:0 gegen Celtic
Das 2:0 gegen Celtic
Image
Das 2:0 gegen Celtic
Das 2:0 gegen Celtic
Image
Das 2:0 gegen Celtic
Das 2:0 gegen Celtic
Image
Das 2:0 gegen Celtic
Das 2:0 gegen Celtic
Image
Das 2:0 gegen Celtic
Das 2:0 gegen Celtic
Image
Das 2:0 gegen Celtic
Das 2:0 gegen Celtic
Image
Das 2:0 gegen Celtic
Das 2:0 gegen Celtic
Image
Das 2:0 gegen Celtic
Das 2:0 gegen Celtic
Image
Das 2:0 gegen Celtic
Das 2:0 gegen Celtic
Image
Das 2:0 gegen Celtic
Das 2:0 gegen Celtic
Image
Das 2:0 gegen Celtic
Das 2:0 gegen Celtic
Image
Das 2:0 gegen Celtic
Das 2:0 gegen Celtic
Image
Das 2:0 gegen Celtic
Das 2:0 gegen Celtic
Image
Das 2:0 gegen Celtic
Das 2:0 gegen Celtic
Image
Das 2:0 gegen Celtic
Das 2:0 gegen Celtic

Ähnliche Artikel