MENÜ

6. Sieg in Serie: RBL-Frauen mit 3:0-Erfolg in Jena!

RBL-Trainerin Katja Greulich gewinnt an alter Wirkungsstätte | Petters, Grenz und Schreiber treffen für unser Team | Vierter Tabellenplatz gefestigt

RBL-Frauen verteidigen Platz vier! Durch einen 3:0-Auswärtserfolg beim unmittelbaren Tabellennachbarn USV Jena II errangen die Frauen von RB Leipzig ihren vierten Regionalliga-Sieg in Folge (zusätzlich der zwei Siege im Pokal - sechs Pflichtspiel-Siege in Folge) und untermauerten ihre Ambitionen auf einen Platz im oberen Tabellendrittel.

In einer temporeichen ersten Halbzeit zeigte auch die junge Thüringer Mannschaft ihre Qualitäten. RBL benötigte so eine Viertelstunde, um die Spielkontrolle zu erlangen. Der Führungstreffer wollte aber zunächst nicht fallen. Natalie Grenz konnte zwei hochkarätige Möglichkeiten nicht nutzen. Einen Distanzschuss von Lea Mauly lenkte die USV-Torfrau gerade noch an die Querlatte.

Kurz vor der Pause war dann die neu in die Startformation gerückte Larissa Schreiber zur Stelle und bugsierte einen abgeprallten Ball im Nachsetzen zur Leipziger Führung über die Linie (42.).

Nach dem Seitenwechsel mussten beide Teams dem hohen Tempo Tribut zollen. Jena, durch verletzungsbedingte Wechsel zusätzlich geschwächt, verlegte sich ausschließlich auf das Verteidigen. RBL dominierte die Partie, in Strafraumnähe fehlte aber die letzte Konsequenz. So blieb die Partie lange eng, zumal Lisa Reichenbach Pech mit einem Pfostentreffer hatte.

Nach einem Pass in die Tiefe gelang schließlich Torjägerin Grenz per Volleyschuss das vorentscheidende 2:0 (70.). In der Nachspielzeit staubte die kurz zuvor eingewechselte Jasmin Petters zum 3:0-Endstand (90.+2)ab.
 

RBl-Trainerin katja greulich:

„In der ersten Halbzeit haben wir richtig guten Fußball gespielt. Nach der Pause haben wir uns von der passiveren Jenaer Spielweise anstecken lassen und nicht mehr zielstrebig genug agiert.“

 

RB Leipzig:
Schüller - Albert, Hüllmann, Benedetto, Löser - Mauly, Görner, Reichenbach, Schreiber (77. Frank) - Teubner (83. Förster), Grenz (87. Petters)

Tore:
0:1 Schreiber (42.), 0:2 Grenz (70.), 0:3 Petters (90.+2)

7. Spieltag Frauen-Regionalliga
FF USV Jena II

0:3

14. Oktober

RB Leipzig
53 Zuschauer
Uni Sportzentrum , Jena

Fanartikel

Ähnliche Artikel