MENÜ

Offiziell! Co-Trainer Zsolt Löw wechselt zu Paris Saint-Germain

Der 39-Jährige verlässt RB Leipzig nach drei Jahren und schließt sich als Co-Trainer derm französischen Top-Club an.

Co-Trainer Zsolt Löw verlässt RB Leipzig und wechselt in gleicher Funktion zum französischen Top-Club Paris Saint-Germain.

Der 39-Jährige kam im Sommer 2015 ins Trainerteam der Roten Bullen und feierte in drei Jahren mit der Mannschaft den Aufstieg in die Bundesliga sowie die zweimalige Qualifikation für den Europapokal.

In Paris rückt der Ungar in den Trainerstab des neuen Coaches Thomas Tuchel.


Vielen Dank für alles, Zsolt!

Es waren drei fantastische Jahre.
Bleib gesund und maximale Erfolge bei der neuen Herausforderung.

Image
Zsolt Löw fungierte eine Saison unter Ralf Rangnick und zwei Spielzeiten unter Ralph Hasenhüttl als RBL-Co-Trainer.

Fanartikel

Ähnliche Artikel