MENÜ

Philipp Köhn erleidet Meniskusriss!

Torhüter zog sich im gestrigen Training einen Meniskusriss im rechten Knie zu | Operation am Donnerstag

Bittere Nachricht für Philipp Köhn! Unser Torhüter zog sich im gestrigen Training einen Meniskusriss im rechten Knie zu. Am Donnerstag wird der 20-Jährige operiert und muss voraussichtlich für vier bis sechs Wochen pausieren. 

Gute Besserung, Philipp!

 

Heimspiel bei deinen Helden - Das neue KLUB Magazin ist da!

Ähnliche Artikel