MENÜ

Youth League: Heute 15 Uhr Duell in Porto live im TV!

Unsere U19 ist am Mittwoch in der UEFA Youth League gegen den FC Porto gefordert | Anpfiff am Mittwoch, 15.00 Uhr (MEZ) in Porto | Partie live im TV

Unser Nachwuchs auf internationaler Bühne!

Unsere U19 ist am Mittwoch, 1. November (Anstoß: 15.00 Uhr, MEZ), beim FC Porto gefordert. Nachdem sich unsere A-Junioren im vergangenen Hinspiel 0:2 in Leipzig geschlagen geben mussten, will das Team von Trainer Robert Klauß Punkte aus Porto entführen.
 

Ausblick Trainer Robert Klauß:

 

  • „Wir müssen im Gegensatz zum Hinspiel unsere Konterchancen besser und effektiver nutzen. Bis zum Gegentreffer standen wir hinten stabil. Kommt dann noch etwas Matchglück dazu, ist auch in Porto etwas zu holen. Wir werden uns nicht verstecken und mutig aufspielen."

Der Gegner / Die AUSGANGSLAGE:

Das Juniorenteam vom FC Porto setzte sich im Hinspiel am Cottaweg mit 2:0 durch. Allerdings zeigten die Nachwuchsbullen eine gute Leistung und erspielten sich einige gute Gelegenheiten. Genau in der Drangphase unserer U19 erzielte Porto den Führungstreffer und durch die dann entstehenden Räume auch den 2:0-Endstand.

Dadurch distanzierte unser Gegner den RBL-Nachwuchs, der aktuell erst einen Zähler auf dem Konto hat, auf fünf Punkte. Wenn wir noch ein Wort um die eventuelle Qualifikation zur K.o.-Phase mitreden wollen, müssen aus den verbleibenden drei Partien drei Siege her.

Gegen technisch und taktisch versierte Portugiesen wird die Aufgabe alles andere als einfach, aber die Nachwuchsbullen werden alles versuchen, um die Minimalchance aufs Weiterkommen durch ihren ersten Youth-League-Sieg zu wahren.
 

AKTUELLER TABELLENSTAND:

  • AS Monaco | 9 Punkte | 10:3-Tore
  • FC Porto | 6 Punkte | 9:4-Tore
  • Besiktas Istanbul | 1 Punkt | 2:9-Tore
  • RB Leipzig | 1 Punkt | 2:7-Tore

BISHERIGE ERGEBNISSE:

1. Spieltag:
RB Leipzig - AS Monaco 1:4 (0:2)
FC Porto - Besiktas Istanbul 5:1 (2:1)

2. Spieltag:
Besiktas Istanbul - RB Leipzig 1:1 (1:1)
AS Monaco - FC Porto 3:2 (1:1)

3. Spieltag:
RB Leipzig - FC Porto 0:2 (0:0)
AS Monaco - Besiktas Istanbul 3:0 (0:0)


4. SPIELTAG GRUPPENPHASE UEFA YOUTH LEAGUE:

FC Porto - RB Leipzig
Mittwoch, 1. November, 15.00 Uhr (MEZ)
Estádio Luís Filipe Menezes | Porto


Partie live bei sport1 im tv:

Große Bühne für unseren Nachwuchs. Denn die Auswärtspartie unserer U19 in Porto überträgt der TV-Sender Sport1 am Mittwoch ab 14.55 Uhr (MEZ) live im TV und als Stream.

Wettbewerb-Infos:

Die UEFA Youth League wurde 2013/14 erstmals mit 32 Mannschaften ausgetragen, ehe der Wettbewerb 2016/17 erweitert wurde. Seitdem sind insgesamt 64 Vereine am Start. Zum einen weiterhin die 32 Teams, die parallel auch in der Champions League vertreten sind ("Champions-League-Weg"). Zum anderen 32 nationale Juniorenmeister aus den 32 bestplatzierten Verbände in der UEFA-Verbandskoeffizienten-Rangliste ("Meisterweg"). Sind Juniorenmeister bereits über den "Champions-League-Weg" für die Youth League qualifziert, rücken nachfolgende Meisterteams aus der Koeffizienten-Rangliste nach.
 

  • "Champions-League-Weg": 32 Teams in acht Gruppen, die in Aufbau und Spielplan identisch mit den Gruppen der Champions League sind. Die acht Gruppensieger ziehen direkt ins Achtelfinale ein. Die acht Gruppenzweiten bestreiten Play-offs gegen die Teams aus dem "Meisterweg".

 

  • "Meisterweg": 32 Teams, die zwei K.-o.-Runden mit Heim- und Auswärtsspielen bestreiten, bis acht Mannschaften übrig bleiben. Diese treffen in den Play-offs auf die Gruppenzweiten des "Champions-League-Weges".

Die RBL-U19 in Aktion!

Image
Die RBL-U19 in Aktion!
Die RBL-U19 in Aktion!
Image
Die RBL-U19 in Aktion!
Die RBL-U19 in Aktion!
Image
Die RBL-U19 in Aktion!
Die RBL-U19 in Aktion!
Image
Die RBL-U19 in Aktion!
Die RBL-U19 in Aktion!
Image
Die RBL-U19 in Aktion!
Die RBL-U19 in Aktion!
Image
Die RBL-U19 in Aktion!
Die RBL-U19 in Aktion!
Image
Die RBL-U19 in Aktion!
Die RBL-U19 in Aktion!
Image
Die RBL-U19 in Aktion!
Die RBL-U19 in Aktion!
Image
Die RBL-U19 in Aktion!
Die RBL-U19 in Aktion!
Image
Die RBL-U19 in Aktion!
Die RBL-U19 in Aktion!
Image
Die RBL-U19 in Aktion!
Die RBL-U19 in Aktion!
Image
Die RBL-U19 in Aktion!
Die RBL-U19 in Aktion!
Image
Die RBL-U19 in Aktion!
Die RBL-U19 in Aktion!
Image
Die RBL-U19 in Aktion!
Die RBL-U19 in Aktion!
Image
Die RBL-U19 in Aktion!
Die RBL-U19 in Aktion!
Image
Die RBL-U19 in Aktion!
Die RBL-U19 in Aktion!
Image
Die RBL-U19 in Aktion!
Die RBL-U19 in Aktion!
Image
Die RBL-U19 in Aktion!
Die RBL-U19 in Aktion!
Image
Die RBL-U19 in Aktion!
Die RBL-U19 in Aktion!
Image
Die RBL-U19 in Aktion!
Die RBL-U19 in Aktion!
Image
Die RBL-U19 in Aktion!
Die RBL-U19 in Aktion!
Image
Die RBL-U19 in Aktion!
Die RBL-U19 in Aktion!
Das Kabinengespräch mit den Kids von Bullis Bande!

Die RBL-Fußballschule 2017

Image
Die RBL-Fußballschule 2017
Die RBL-Fußballschule 2017
Image
Die RBL-Fußballschule 2017
Die RBL-Fußballschule 2017
Image
Die RBL-Fußballschule 2017
Die RBL-Fußballschule 2017
Image
Die RBL-Fußballschule 2017
Die RBL-Fußballschule 2017
Image
Die RBL-Fußballschule 2017
Die RBL-Fußballschule 2017
Image
Die RBL-Fußballschule 2017
Die RBL-Fußballschule 2017
Image
Die RBL-Fußballschule 2017
Die RBL-Fußballschule 2017
Image
Die RBL-Fußballschule 2017
Die RBL-Fußballschule 2017
Image
Die RBL-Fußballschule 2017
Die RBL-Fußballschule 2017
Image
Die RBL-Fußballschule 2017
Die RBL-Fußballschule 2017
Image
Die RBL-Fußballschule 2017
Die RBL-Fußballschule 2017

Fanartikel

Ähnliche Artikel