MENÜ

„Mit Leidenschaft, Kampf und Mentalität gegen Hannover 96!“

Ralph Hasenhüttl blickt auf das Heimspiel gegen Hannover 96 | Jean-Kévin Augustin und Stefan Ilsanker fallen verletzt aus | Willi Orban sitzt Rotsperre ab | Resttickets noch an der Tageskasse erhältlich

Liga-Heimspiel gegen den Aufsteiger!  Nach der Champions-League-Partie beim FC Porto empfangen die Roten Bullen am Samstag (Anstoß: 15.30 Uhr) den Tabellennachbarn Hannover 96 in der Red Bull Arena. Resttickets für die Begegnung sind noch an allen Vorverkaufsstellen sowie am Spieltag ab 13.00 Uhr an der Tageskasse erhältlich.

Die wichtigsten Aussagen von unserem Trainer Ralph Hasenhüttl aus dem Mediengespräch vor der Partie und alle aktuellen Personalinfos findet ihr nachfolgend zusammengefasst.

Die Pressekonferenz vor dem Heimspiel gegen Hannover 96.

RALPH HASENHÜTTL:

 

  •  „Ich erwarte ein Spiel, das vor allem von Mentalität geprägt sein wird! Die Mannschaft wird von Beginn an zeigen, was sie will: unbedingt drei Punkte! Es wird eine kampfbetonte Partie gegen Hannover werden und einen Sieg einzufahren, wird schwer. Aber wir werden noch mal alles raushauen – das kann ich versprechen!
     
    Hannover 96 ist ein Gegner, der sehr gute Standards schlägt. In der Bundesliga haben wir bisher noch kein Tor aus Ecken oder Freistößen bekommen – diese Serie müssen wir versuchen aufrechtzuerhalten! Wir stellen uns auf einen gut sortierten und variablen Gegner ein, der auch immer wieder seine Taktik ändert. Wir müssen gut verteidigen und mit unseren Möglichkeiten versuchen, 96 zu stressen.
     
    Wir wollen nach den letzten drei intensiven Spielen noch einmal alles geben und dabei auch auf die Unterstützung unserer Fans setzen! Sie werden uns vielleicht durch die eine oder andere Phase des Spiels tragen müssen. Und wir werden ihnen das mit viel Leidenschaft, Kampf und Mentalität zurückzahlen.“
Image
Unser Stürmer Jean-Kévin Augustin hat sich im Spiel beim FC Porto eine Muskelfaser-Verletzung zugezogen und wird gegen Hannover 96 fehlen.

PERSONELLES:
 

  • Stürmer Jean-Kévin Augustin fällt aufgrund einer Muskelfaser-Verletzung im vorderen rechten Oberschenkel aus.
     
  • Stefan Ilsanker laboriert weiterhin an seinem Zehenanbruch. Der Mittelfeldakteur fällt auch gegen Hannover aus.
     
  • Abwehrchef Willi Orban sitzt am Samstag seine Rotsperre ab.
     
  • Schiedsrichter ist Martin Petersen aus Stuttgart.
11. Spieltag 1. Bundesliga
RB Leipzig

SA

4. NOV

Hannover 96
15.30 Uhr
Red Bull Arena , Leipzig
Marcel Halstenberg wurde zum ersten Mal für die Deutsche Nationalmannschaft nominiert!
Das Judo-Bundesliga-Finale am 4. November in Leipzig!

Fanartikel

Ähnliche Artikel