MENÜ

Europa League: Neapel nach 30 Jahren wieder in Leipzig!

SSC Neapel weiter Tabellenerster in Serie A | In der Liga seit zehn Spielen ungeschlagen | RBL-Siegesserie gerissen | Dries Mertens und Stefan Ilsanker wieder spielberechtigt | Neapolitaner nach 30 Jahren zurück in Leipzig

Die nächste Runde der Expedition Europa klarmachen! Am Donnerstag (Anstoß 19:00 Uhr) empfangen die Roten Bullen im Rückspiel des Sechzehntelfinals der UEFA Europa League den italienischen Topklub SSC Neapel.

Nach dem 3:1-Auswärtserfolg in der süditalienischen Hafenstadt visieren unsere Leipziger Jungs nun zu Hause den Einzug ins Achtelfinale an.

Vor der Partie haben wir aktuelle Infos zusammengestellt und einen 30-jährigen Rückblick in die Leipziger Europa-League-Historie gewagt.

Image
In Neapel gelang Nationalspieler Timo Werner ein Doppelpack.
Image
Und auch Bruma traf in der süditalienischen Hafenstadt.

Liga

SSC Neapel: Serie A

Nach der Heim-Niederlage in der Europa League gegen RB Leipzig vergangenen Donnerstag konnte der SSC Neapel in der Serie A die Tabellenspitze behaupten. Die Azzurri fuhren am 25. Spieltag gegen den Aufsteiger SPAL Ferrara einen 1:0-Sieg ein. Damit ist der SSC seit zehn Spielen in der Liga ungeschlagen und bleibt mit 66 Punkten weiterhin Tabellenprimus.

Doch auch Verfolger Juventus Turin (65 Punkte) konnte in der Liga gewinnen, so dass es weiter ein heißes Rennen um die italienische Meisterschaft bleibt.

 

RB Leipzig: Bundesliga

Die Roten Bullen konnten ihre Serie von drei Siegen in Folge nicht fortsetzen und verloren am Montag beim Tabellenkonkurrenten Eintracht Frankfurt mit 1:2. Durch die Niederlage beendet RBL mit 38 Punkten den 23. Spieltag auf den fünften Tabellenplatz, während die SGE im Kampf um die Champions-League-Plätze mit einem Zähler mehr auf Rang drei klettert.

Image
Tabelle der Serie A (Quelle: www.legaseriea.it).
Image
Aktueller Tabellenstand in der Bundesliga.

Rückkehrer

SSC Neapel:

  • DRIES MERTENS:
    Der belgische Nationalspieler ist am Donnerstag wieder spielberechtigt. Aufgrund seiner Gelbsperre kam er im Hinspiel nicht zum Einsatz. Wie wichtig der 30-Jährige für die Süditaliener ist, zeigen seine Leistungsdaten: In 35 Einsätzen erzielte er wettbewerbsübergreifend 19 Tore und 12 Vorlagen.

    Damit ist das angriffsstarke Sturmtrio –  bestehend aus Mertens, Lorenzo Insigne und Jose Callejon auch in der Europa League einsatzbereit.

 

RB Leipzig:

  • STEFAN ILSANKER
    Auch in unseren Reihen mussten wir auf einen Kicker im Hinspiel in Neapel verzichten. Der 28-jährige Nationalspieler saß eine Gelb-Rot-Sperre ab. Für die Partie am Donnerstag steht der Mittelfeldakteur, der in den vergangenen zwei Ligaspielen in der Startelf begann, wieder zur Verfügung.

  • EMIL FORSBERG
    Der Schwede feierte im Hinspiel sein Comeback nach 75 Tagen und bereitete direkt das 3:1 vor. Der 26-Jährige verkraftete seine Einsätze in der Europa League und bei der Eintracht gut und ist damit eine weitere Option im Sturm.

  • ADEMOLA LOOKMAN
    Unser Winterneuzugang wird auch im Rückspiel gegen die Süditaliener fehlen, weil der 20-Jährige bereits für den FC Everton in der Europa League zum Einsatz kam und damit in der aktuellen Saison nicht mehr spielberechtigt ist.

 

Image
Neapel-Torjäger Dries Mertens traf in der aktuellen Saison bereits 19 Mal.
Image
Abwehrkante Stefan Ilsanker ist für das Rückspiel wieder spielberechtigt.

Wiedersehen nach 30 Jahren


Mit dem SSC Neapel und der Europa League jährt sich für die Leipziger ein besonderes Jubiläum. Denn im Herbst 1988 gastierten die Neapolitaner – inklusive Weltmeister und Vereinslegende Diego Maradona – als letzter Europa-League-Gegner in der Messestadt.

80.100 Zuschauer sahen das Hinspiel in der 2. Runde im ehemaligen Zentralstadion mit dem Gastgeber 1. FC Lok Leipzig. Die Partie endete 1:1; im Rückspiel gewannen die Azzurri 2:0 und Leipzig schied aus dem Wettbewerb aus.

Neapel hingegen spielte sich bis ins Finale des UEFA-Cups und konnte das Endspiel gegen den VfB Stuttgart für sich entscheiden.

Image
Diego Maradona, von 1984 bis 1991 beim SSC, wird von den Neapel-Fans auch nach Jahrzehnten als Legende gefeiert.
30 Jahre
ist es her, dass der SSC Neapel & die Europa League in Leipzig Halt machen.
Der Vorbericht zum Heimspiel gegen den SSC Neapel!

Die Auswärtsgala in Neapel!

Image
Die Auswärtsgala in Neapel!
Die Auswärtsgala in Neapel!
Image
Die Auswärtsgala in Neapel!
Die Auswärtsgala in Neapel!
Image
Die Auswärtsgala in Neapel!
Die Auswärtsgala in Neapel!
Image
Die Auswärtsgala in Neapel!
Die Auswärtsgala in Neapel!
Image
Die Auswärtsgala in Neapel!
Die Auswärtsgala in Neapel!
Image
Die Auswärtsgala in Neapel!
Die Auswärtsgala in Neapel!
Image
Die Auswärtsgala in Neapel!
Die Auswärtsgala in Neapel!
Image
Die Auswärtsgala in Neapel!
Die Auswärtsgala in Neapel!
Image
Die Auswärtsgala in Neapel!
Die Auswärtsgala in Neapel!
Image
Die Auswärtsgala in Neapel!
Die Auswärtsgala in Neapel!
Image
Die Auswärtsgala in Neapel!
Die Auswärtsgala in Neapel!
Image
Die Auswärtsgala in Neapel!
Die Auswärtsgala in Neapel!
Image
Die Auswärtsgala in Neapel!
Die Auswärtsgala in Neapel!
Image
Die Auswärtsgala in Neapel!
Die Auswärtsgala in Neapel!
Image
Die Auswärtsgala in Neapel!
Die Auswärtsgala in Neapel!
Image
Die Auswärtsgala in Neapel!
Die Auswärtsgala in Neapel!
Image
Die Auswärtsgala in Neapel!
Die Auswärtsgala in Neapel!

Unsere Nike-Trainingskollektion

Ähnliche Artikel