MENÜ

RBL-Schiedsrichterteam holt 6. Platz bei SR-Meisterschaft!

Unser Schiriteam erreicht bei den 18. Schiedsrichter-Meisterschaften den 6. Platz | Vorrunden-Sieg gegen den FC Bayern München | Weitere gemeinsame Aktivitäten abseits den Platzes

RBL-Schiedsrichterteam bei der deutschen Meisterschaft! Am 23. Juni fanden in Berlin die 18. deutschen Schiedsrichter-Meisterschaften statt, bei der auch unser Schiedsrichterteam an den Start ging.

Bei dem 24-Starterfeld belegten unsere RBL-Schirigruppe am Ende eine guten 6. Platz und blieb während des kompletten Turniers ungeschlagen. Zudem konnte man in der Vorrunde den FC Bayern mit 2:0 besiegen. Der Einzug ins Halbfinale wurde letztlich durch den minimal schlechteren "Fairplay-Koeffizienten" verhindert, den das punkt- und torgleiche Team aus Segeberg – aufgrund einer Gelben Karten weniger – stattdessen schaffte.

Neben dem Turnier wurde die gelungenene Veranstaltung mit einer Führung durch den Bundestag gerahmt und sorgte damit für weitere interessante Einblicke weit über das fußballerische Geschehen hinaus.

Image
Fußballerischer Wettkampf auf dem Platz ...
Image
... gemeinsame Unternehmen nach dem Turnier - hier im Berliner Bundestag.
Inklusive Fußballfreunde-Cup Regionalfinale!
Wings for Life: Bulli beim World Run!

Ähnliche Artikel