MENÜ

Smile Eyes und RB Leipzig starten Partnerschaft!

Der Experte für Augenlaseroperationen wird „Medizinischer Kooperationspartner“ der Roten Bullen. | Vertragslaufzeit: zwei Jahre

Blick in die Zukunft! RB Leipzig kann einen weiteren neuen Unterstützer bekanntgeben. Smile Eyes – ein Experte für Augenlaseroperationen – wird „Medizinischer Kooperationspartner“ der Roten Bullen.

Das Unternehmen ist aktuell an zwölf Standorten in Deutschland und Österreich ansässig, darunter auch mit dem „Smile Eyes Augen + Laserzentrum“ in Leipzig.

Im Rahmen der Kooperation, die zunächst auf zwei Jahre angesetzt ist, wird Smile Eyes eine Sequenz auf der neuen LED-Bande zwischen Ober- und Unterrang erhalten. Zudem wird es gemeinsame Beiträge zum Thema „Gesundheit der Augen im Profisport & Profifußball“ geben.

 

OLIVER MINTZLAFF:
(Geschäftsführer RB Leipzig)

  • „Wir setzen seit jeher auf eine hochwertige ganzheitliche Betreuung und Ausbildung unserer Profi- und Nachwuchsspieler. Umso wichtiger ist es uns, auch im Bereich der Augenmedizin einen Kooperationspartner auf tollem Qualitätsniveau zu haben. Diesen Partner konnten wir mit Smile Eyes finden und freuen uns sehr auf die Zusammenarbeit.“

 

DR. MED. LASZLO KIRALY
(Klinikleiter Smile Eyes Augen + Laserzentrum Leipzig)  

  • „Wir freuen uns, dass Smile Eyes als ‚Medizinischer Kooperationspartner’ von RB Leipzig den Spitzensport mit moderner Augenmedizin verbindet. Der Partnerschaft begegnen wir mit großer Verantwortung, da uns als Qualitätsverbund medizinische Aufklärung besonders am Herzen liegt. Die Zusammenarbeit wird die Gesundheit der Augen gerade auch im Zusammenspiel mit Sport in den Fokus rücken.“

 

UNTERNEHMENSINFO:

Endlich wieder scharf sehen können – beim Sport, im Beruf und in der Freizeit keine Sehhilfe mehr tragen müssen – dieser Traum vom Leben ohne Brille kann dank moderner Methoden der Augenchirurgie in Erfüllung gehen.

Die Smile Eyes Augenexperten stehen seit jeher für Augenlaseroperationen auf medizinisch höchstem Niveau, aktiv in Innovation und Forschung und stets darauf bedacht, dem Patienten die jeweils optimale Behandlungsmöglichkeit zu bieten.

Gemeinsam mit dem Laserhersteller ZEISS und Kollegen entwickelten sie die Augenlasermethode der neuesten Generation, die SMILE-Methode. Mit diesem modernen und minimal-invasiven Verfahren verhelfen Dr. Kiraly und sein Team im Smile Eyes Augen + Laserzentrum Leipzig ihren Patienten besonders schonend zu einem Leben ohne Brille.

Fanartikel

Ähnliche Artikel