MENÜ

Marcel Sabitzer ist Österreichs Fußballer des Jahres!

Unser Offensiv-Allrounder Marcel Sabitzer erstmals zu Österreichs Fußballer des Jahres gewählt | Der 23-Jährige erhielt in der unter zehn Trainern der österreichischen Bundesliga durchgeführten Abstimmung die meisten Punkte

Ganz besondere Ehre! Unser Offensiv-Allrounder Marcel Sabitzer wurde erstmals als Österreichs Fußballer des Jahres ausgezeichnet und löste damit den bisherigen Titelträger des FC Bayern München David Alaba ab, der diesen Titel zuvor sechsmal hintereinander erhalten hat.

Unser 23-jährige Offensiv-Spieler wurde von den zehn Trainern in Österreichs Bundesliga mehrheitlich gewählt und erhielt in der – von der österreichischen Nachrichtenagentur APA durchgeführten Wahl – die meisten Stimmen.

Marcel Sabitzer markierte in 85 Pflichtspielen für die Leipziger Bullen bislang 21 Tore und steuerte 16 Vorlagen bei. Und auch diese Saison gehört 'Sabi' mit zwei Treffern und vier Assists zu den Leistungsträgern im RBL-Spiel. Aktuell kuriert sich der österreichische Nationalspieler von einer Ende November erlittenen Schulterverletzung.
 

Glückwunsch zu der tollen Auszeichnung, Sabi!

Image
Marcel Sabitzer in der Königsklasse.
Image
Hier mit seinen Teamkollegen beim 4:1-Erfolg in Monaco.
Marcel Sabitzer erzielte das Tor des Monats im Oktober!

Ähnliche Artikel