MENÜ

Hinweise zum Auswärtspiel in Istanbul!

Wichtige Hinweise zur Auswärtsreise nach Istanbul | Alkohol- und Rauchverbot im Stadion | Anreise-Empfehlungen | Aktuelle Sicherheits-Informationen vom Auswärtigen Amt

Expedition Europa, Etappe 2! Am Dienstag, 26. September, erwartet uns unser erstes Champions-League-Auswärtsspiel. Um 20.45 Uhr treffen wir auf Besiktas Istanbul. Der türkische Meister gewann zum Auftakt mit 3:1 beim FC Porto.

Wichtige organisatorische Informationen zur Auswärtsreise haben wir euch folgend zusammengefasst.

Hinweise zum Auswärtsspiel:

 

Anreise:

Etwa 250 RBL-Anhänger begleiten die Roten Bullen zu ihrem ersten Auswärtsspiel nach Istanbul. Neben unseren Fanbeauftragten um Benjamin Jank (0049-151-40215396) werden Jakob Grudzinski, Sven Lackner und Christian Zomack vom Fan-Projekt Leipzig die Reise begleiten.

HINWEIS:
Vor der Einreise in die Türkei möchten wir ausdrücklich darauf hinweisen, dass sich Mitreisende in die Krisenvorsorgeliste des Auswärtigen Amtes eintragen können.
 

Treffpunkt-Empfehlung:

Die Fangruppierung rasenballisten e. V. empfiehlt in Istanbul allen mitreisenden RBL-Anhänger einen gemeinsamen Treffpunkt, auf den wir euch gerne hinweisen möchten. Treffpunkt ist der Gezi Park, der sich nordöstlich des Taksim Square befindet.

Ab 19.30 Uhr Ortszeit werden auch örtliche Polizeikräfte im Gezi Park vor Ort sein, die die Fans auf dem Weg zum Stadion begleiten werden. Der Park befindet sich ca. 10 Minuten Fußweg vom Stadion entfernt.
 

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln:

Alternativ könnt ihr mit der Metro "M2" bis zum Taksim Square fahren. Von dort erreicht ihr fußläufig (ca. 15 Minuten) über die "Inönü Cadde" direkt den Gäste-Eingang des Stadions. Die Wegbeschreibung ist zudem in Englisch ausgeschildert.
 

Gästebereich Besiktas Stadion:

Der Gästebereich befindet sich in den Blöcken 404, 405 und 406.

Wichtig:
Im gesamten Stadion herrscht Rauch- und Alkoholverbot! Sichtbar angetrunkenen Personen wird der Einlass ins Stadion verwehrt.

Bitte berücksichtigt, dass es an den Eingängen strenge Kontrollen gibt! Wir raten daher davon ab, vor und während des Spiels Alkohol zu konsumieren. Auch nach dem Spiel empfehlen wir, den Genuss von Alkohol auf ein Minimum zu reduzieren.
 

Fan-Utensilien:

Feuerzeuge, Geldmünzen und weitere Gegenstände, die als Wurfgeschosse verwendet werden könnten, sollten nicht mit ins Stadion genommen werden, da diese am Einlass abgenommen werden. Weiterhin sollten definitiv keine Fan-Utensilien Dritter mitgeführt werden.
 

ERLAUBT SIND (Ameldung über unsere Fanbeauftragte):

  • Schwenkfahnen
  • Zaunfahnen
  • kleine Fahnen
  • Trommeln
     

NICHT ERLAUBT SIND:

  • Megaphone
  • Doppelhalter

Weitere Reise-Informationen:

 

Einreisebestimmungen:

Deutsche Staatsbürger benötigen kein Visum und können mit einem gültigen Reisepass oder Personalausweis in die Türkei einreisen. Bitte beachtet, dass es für andere Staatsangehörige andere Einreisebestimmungen gelten können.

 

Diplomatische Vertretung - Deutsche Botschaft:

Botschaft der Bundesrepublik Deutschland
Ankara 114 Atatürk Bulvari, Kavaklidere
06540 Ankara, Türkei
Telefon: +90 312 455 51 00
Telefax: +90 312 455 53 37
 

Arztliche Versorgung:

Für den Fall, dass ihr im Ausland ärztlich behandelt werden müsst, denkt bitte an eine Auslandskrankenversicherung sowie eine zuverlässige Reiserückholversicherung.

Alkohol-Konsum:

Die türkische Regulierungsbehörde für Tabakwaren und Alkoholika (TAPDK) macht auf die Gefahr durch den Verzehr von gepanschtem Alkohol aufmerksam und empfiehlt, beim Kauf von Alkohol auf die Orginalverpackung und Lizenzierung (TAPDK-Logo auf dem Flaschendeckel, unbeschädigte, blau-türkisfarbene Banderole) zu achten.

Es schadet aber sicherlich nicht, bei der Reise nach Istanbul auf Alkohol zu verzichten!
 

Autobahn und Straßen:

Der Straßenverkehr in Istanbul ist sehr lebhaft und dicht. Wir empfehlen daher ein defensives Fahrverhalten und sich nicht auf Auseinandersetzungen einzulassen.


Zeitunterschied:

Die Türkei liegt in der osteuropäischen Zeitzone (OEZ). Im Gegensatz zu der Zeitzone in Mitteleuropa (MEZ) stellt man in der Türkei die Uhr eine Stunde vor.
 

Zahlungsmittel:

Mit einer EC-Karte in Verbindung mit der persönlichen PIN lässt sich an den Geldautotmaten problemlos Geld abheben. Ebenso werden Kreditkarten als Zahlungsmittel akzeptiert. Häufig wird beim Zahlen mit Kreditkarte nach dem Reisepass oder Personalausweis gefragt.
 

Hinweise zur aktuellen Lage:

Die innenpolitische Lage in der Türkei ist weiterhin angespannt. Es ist nicht auszuschließen, dass es zu vereinzelnten Demonstrationen und Großveranstaltungen kommen kann. Es ist aufgrund der jüngsten Vorkommnisse mit verstärkten Sicherheitsmaßnahmen zu rechnen.

Beachtet deshalb stets die aktuellen Sicherheitshinweise des Auswärtigen Amtes, seid generell umsichtig, meidet Massenveranstaltungen und folgt ggf. den Anweisungen der örtlichen Sicherheitskräfte.

Die historische erste Champions-League-Woche der Roten Bullen!
2. Spieltag Champions League
Besiktas Istanbul

DI

26. SEP

RB Leipzig
20.45 Uhr
Beşiktaş Park , Istanbul
Die Roten Bullen sind in Istanbul angekommen!
Die historische erste Champions-League-Woche der Roten Bullen!
Das KLUB-Magazin zur Expedition Europa!

Fanartikel

Die Pressekonferenz vor dem Istanbul-Spiel!
Die offizielle Champions-League-Hymne!

Ähnliche Artikel