MENÜ

RBL testet gegen die Glasgow Rangers!

Januar-Testspiel gegen den schottischen Erstligisten | Termin: 15. Januar, Anstoß: 15.30 Uhr in der Red Bull Arena

Die Januar-Generalprobe fixiert! Am Sonntag, 15. Januar 2017 (Anstoß: 15.30 Uhr), begrüßen wir den schottischen Traditionsklub Glasgow Rangers in der Red Bull Arena zum letzten Testspiel, bevor die Bundesliga eine Woche später wieder ihren Betrieb aufnimmt.

Alle wichtigen Infos zum Karten-Vorverkauf werden zeitnah bekannt gegeben!

Faktencheck Glasgow Rangers:

Mit den Glasgow Rangers begrüßen wir einen Topklub der schottischen ersten Liga in der Red Bull Arena. Mit 54 Meistertiteln sind die Rangers Rekordmeister ihres Landes!

Nachdem die Betreibergesellschaft des Klubs 2012 Insolvenz angemeldet hatte, startete die Mannschaft in der Saison 2012/13 mit einer neuen Betreibergesellschaft in der vierten Spielklasse wieder in den Ligabetrieb. Nach vier Jahren gelang der Wiederaufstieg in die höchste schottische Liga.

Dort rangiert die Mannschaft von Trainer Mark Warburton derzeit auf dem zweiten Platz und konnte in elf Partien 19 Punkte einfahren. Nur gegen den Lokalrivalen Celtic Glasgow (1:5) und den FC Aberdeen (1:2) mussten sie sich bisher geschlagen geben. Top-Torschützen der Mannschaft sind Martyn Waghorn (8 Treffer) und Andy Halliday (5 Treffer).

 

Testspiel:
RB Leipzig

15.

Januar

Glasgow Rangers
15.30 Uhr
Red Bull Arena , Leipzig

Neu im RBL-Fanshop!

Ähnliche Artikel