MENÜ

Stellungnahme zum Dortmund-Spiel!

RB Leipzig äußert sich zu den Übergriffen von Dortmunder Fans im Zuge des Bundesliga-Spiels

Stellungnahme:

Die Übergriffe von Dortmunder Fans gegen gegnerische Zuschauer, gegen die Polizei, aber auch Beleidigungen und Straftaten gegen Kinder und Frauen sind nicht tragbar und beschämend für ganz Fußball-Deutschland.

Dass Menschen beim Fußball mit Gewalt konfrontiert werden, ist inakzeptabel. Wir erwarten von Herrn Watzke und Herrn Rauball, dass diese von mehreren Tätern verübten Vorfälle – die diese Saison erstmals unsere Fans betrafen – lückenlos im Interesse der gesamten Bundesliga aufgeklärt werden.

Wir sind froh, dass nach unseren derzeitigen Informationen auch die verletzten Fans von RB Leipzig die Heimreise antreten konnten.

19. Spieltag
Borussia Dortmund

1:0

04. Februar

RB Leipzig
18.30 Uhr
Signal Iduna Park , Dortmund

Ähnliche Artikel