MENÜ

Neuer Hoffnungsträger kommt von Arsenal!

Andries Jonker seit anderthalb Wochen VfL-Coach | Torgefährlicher Mario Gomez | Personelle Umstrukturierungen

Heimserie starten! Nach dem letzten Heimsieg gegen Köln sollen auch am Samstag (Anstoß: 15.30 Uhr) gegen den VfL Wolfsburg drei Punkte her!

Trainerwechsel bei den Wölfen: Der bisherige Nachwuchstrainer des englischen Premier-League-Klubs FC Arsenal, Andries Jonker, feierte vergangenes Wochenende mit dem 1:1 in Mainz seinen Einstand beim VfL. Was uns genau am Samstag erwartet, haben wir in unserem Gegnercheck analysiert.

Schiedsrichter der Partie ist Benjamin Brand aus Bamberg. Der 27-Jährige leitete bereits sechs Spiele mit RBL-Beteiligung. Unsere bisherige Bilanz: 4 Siege, 1 Unentschieden, 1 Niederlage.

 

Formkurve:

 

vfl mit nur einem dreier in der rückrunde

Gegen den FC Augsburg gewannen die Wolfsburger gleich ihr erstes Spiel der Saison 2016/17. Es folgten allerdings acht sieglose Partien nacheinander – erst am 10. Spieltag konnte man gegen den SC Freiburg wieder drei Punkte einfahren (3:0). In der Mitte der Saison starteten die Wölfe dann eine kleine Serie, als man gegen Eintracht Frankfurt (1:0), Borussia M'Gladbach (2:1) und gegen den Hamburger SV (1:0) in Folge gewann.

In der Rückrunde konnte der VfL bisher nur einen einzigen Sieg gegen die TSG 1899 Hoffenheim (2:1) feiern. Die restlichen Spiele gegen den FC Augsburg, 1. FC Köln, Borussia Dortmund, sowie gegen Werder Bremen verloren die Wölfe. Am vergangenen Spieltag erspielte man sich ein Remis in Mainz.


Trainer & verein:

 

Andries Jonker – Der Neue Chef im Wolfsrudel:

Der Niederländer ist bereits der dritte Cheftrainer bei den Wölfen in der laufenden Saison. Nach nur einem Sieg in acht Spielen trennte man sich am Anfang der Saison von Dieter Hecking. Valérien Ismael übernahm die Niedersachsen, kam aber nach 13 Spielen in seiner Funktion als Cheftrainer nur auf einen Schnitt von einem Punkt pro Spiel.

Er übergab das Team an Andries Jonker, der bereits Co-Trainer beim FC Barcelona und Bayern München war. Zuletzt leitete Jonker die Fußballschule beim FC Arsenal und war Trainer der U19-Mannschaft. Sein Debüt an der Seitenlinie des VfL feierte der 54-jährige Holländer vergangenes Wochenende mit einem Punkt beim FSV Mainz (1:1).

Randnotiz: Cheftrainer Jonker bringt mit Frederik Ljungberg einen Kollegen aus dem Nachwuchsbereich des FC Arsenal mit nach Wolfsburg. Der zweifache schwedische Spieler des Jahres wird Co-Trainer beim VfL.

 

strukturelle sowie personelle veränderungen:

Mit dem Trainerwechsel von Hecking zu Ismael ging auch eine Umstrukturierung in der Vereinsführung des VfL einher. Olaf Rebbe löste Klaus Allofs ab, der von 2012 bis 2016 Manager der Wolfsburger war. Unter Rebbe verpflichteten die Wölfe unter anderem den 20-jährigen Riechedly Bazoer (von Ajax Amsterdam), Yunus Malli (von Mainz 05) sowie Paul-Georges Ntep (von FC Stade Rennes).


IM FOKUS:

 

Der Wolf im Schafspelz – Daniel Didavi:

Eine der Bibel entlehnte Redewendung, die auf den Offensivakteur gänzlich zutrifft: Seine schadenbringende Absichten tarnt er mit harmlosem Auftreten. Der für seine Rastalocken bekannte Wolfsburger ist sehr fair auf dem Platz und hat bisher nur im DFB-Pokal eine einzige gelbe Karte in der laufenden Saison bekommen.

Als offensiver Mitteldspieler agiert er aus dem Hintergrund, setzt seine Stürmer immer wieder stark in Szene und ist mit vier Assists Top-Vorlagengeber der Wölfe (jeweils zwei in der Bundesliga & DFB-Pokal). Torgefährlich ist er aber auch selbst: schon drei Treffer hat der 27-Jährige auf dem Konto. Vergangene Saison markierte er in 31 Spielen 13 Tore – damals war er noch für den VfB Stuttgart aktiv.
 

Der Leitwolf – Diego Benaglio:

Seit 2008 ist Diego Benaglio schon beim VfL Wolfsburg aktiv. In neun Jahren bestritt er insgesamt 321 Spiele für die Wölfe und wurde mit ihnen 2008/09 deutscher Meister, 2014/15 Pokalsieger und 2015/16 Superpokalsieger. Zur Saison 2012/13 übernahm der Schweizer Keeper die Kapitänsbinde und leitet seither sein Team als Führungsspieler auf und neben dem Platz.

Randnotiz: Dennoch ist Benaglio diese Saison nicht die unumstrittene Nummer eins im Kasten des VfL und muss sich einen harten Konkurrenzkampf mit seinem belgischen Kollegen Koen Casteels, der unter Andries Jonker zuletzt beim 1:1 in Mainz zwischen den Pfosten stand.
 

Der mit dem Wolf tanzt – Mario Gomez:

Genau wie der Filmtitel ist auch Mario Gomez’ Karriere filmreif: Unter anderem gewann der Mittelstürmer die UEFA Champions League, wurde drei Mal Deutscher Meister und mehrmals Torschützenkönig (in verschiedenen europäischen Ligen).

Er weiß, wo das gegnerische Tor steht. Auch beim VfL Wolfsburg ist Mario Gomez mit sieben Saisontreffern Top-Torschütze! Zudem feuerte er in seinem Team mit 21 Schüssen am häufigsten auf den gegnerischen Kasten und konnte schon 82 Luftkämpfe gewinnen – ebenfalls Top-Wert bei den Wölfen!

 

Der Hinspiel-Dreier beim VfL Wolfsburg!
Das Mediengespräch vor dem Heimspiel gegen den VfL Wolfsburg!
Emil Forsberg und Marvin Compper zu Besuch beim ZDF im Aktuellen Sportstudio.
Jetzt anmelden und ein exklusives Training mit Ralf Rangnick und Ralph Hasenhüttl gewinnen!
Das Los hat entschieden - Vier Rote Bullen übernehmen Patenschaften für je einen Stadtteil im Leipziger Viertelfinale!
21 Torschüsse
gab Mario Gomez für den VfL bereits ab - Topwert der Wölfe!
205 Kilometer
legen die Fans von Wolfsburg nach Leipzig zurück!
49.4 Prozent
ihrer Zweikämpfe gewannen die Wolfsburger bisher.
111 Kilometer
lief das gesamte Wolfsburger Team im vergangenen Spiel gegen Mainz 05!

Wölfe vs. Bullen 0:1!

Image
Wölfe vs. Bullen 0:1!
Wölfe vs. Bullen 0:1!
Image
Wölfe vs. Bullen 0:1!
Wölfe vs. Bullen 0:1!
Image
Wölfe vs. Bullen 0:1!
Wölfe vs. Bullen 0:1!
Image
Wölfe vs. Bullen 0:1!
Wölfe vs. Bullen 0:1!
Image
Wölfe vs. Bullen 0:1!
Wölfe vs. Bullen 0:1!
Image
Wölfe vs. Bullen 0:1!
Wölfe vs. Bullen 0:1!
Image
Wölfe vs. Bullen 0:1!
Wölfe vs. Bullen 0:1!
Image
Wölfe vs. Bullen 0:1!
Wölfe vs. Bullen 0:1!
Image
Wölfe vs. Bullen 0:1!
Wölfe vs. Bullen 0:1!
Image
Wölfe vs. Bullen 0:1!
Wölfe vs. Bullen 0:1!
Image
Wölfe vs. Bullen 0:1!
Wölfe vs. Bullen 0:1!
Image
Wölfe vs. Bullen 0:1!
Wölfe vs. Bullen 0:1!
Image
Wölfe vs. Bullen 0:1!
Wölfe vs. Bullen 0:1!
Image
Wölfe vs. Bullen 0:1!
Wölfe vs. Bullen 0:1!
Image
Wölfe vs. Bullen 0:1!
Wölfe vs. Bullen 0:1!
Image
Wölfe vs. Bullen 0:1!
Wölfe vs. Bullen 0:1!
Image
Wölfe vs. Bullen 0:1!
Wölfe vs. Bullen 0:1!
Image
Wölfe vs. Bullen 0:1!
Wölfe vs. Bullen 0:1!
Image
Wölfe vs. Bullen 0:1!
Wölfe vs. Bullen 0:1!
Image
Wölfe vs. Bullen 0:1!
Wölfe vs. Bullen 0:1!
Image
Wölfe vs. Bullen 0:1!
Wölfe vs. Bullen 0:1!
Image
Wölfe vs. Bullen 0:1!
Wölfe vs. Bullen 0:1!
Image
Wölfe vs. Bullen 0:1!
Wölfe vs. Bullen 0:1!

Ähnliche Artikel