MENÜ

RBL zu Gast beim HSV!

Unglücklicher Saisonstart | Neuzugang Bobby Wood erweist sich als Knipser | Zwei neue Mittelfeld-Hoffnungen

Beim Liga-Dino in der Erfolgsspur bleiben!

Die zweite Bundesliga-Auswärtsreise für die Roten Bullen! Nach dem 2:2 in Hoffenheim und dem packenden 1:0-Heimerfolg gegen Borussia Dortmund ist unsere Mannschaft am Samstag (17. September) beim Hamburger SV zu Gast. Beim Dino der Liga will das Team von Trainer Ralph Hasenhüttl an den erfolgreichen Saisonstart mit vier Punkten aus zwei Spielen anknüpfen!

1.800 RBL-Fans haben sich im Vorverkauf Karten gesichert und begleiten unsere Mannschaft in den hohen Norden.

Vor dem Duell haben wir einen Blick auf den Gegner geworfen und in unserem Gegnercheck wissenswerte Informationen zum Saisonstart und zum aktuellen Kader der Hamburger zusammengestellt.

Wieder kein heimsieg zum auftakt:

Auch in dieser Spielzeit hat der HSV keinen Sieg zum Auftakt einfahren können. Gegen den FC Ingolstadt holten die Nordlichter am 1. Spieltag vor heimischer Kulisse nur einen Zähler. Trotz zwischenzeitlicher Führung reichte es nur zu einem 1:1. Auch am 2. Spieltag bei Bayer 04 Leverkusen gingen die Hamburger mit 1:0 in Führung, kassierten am Ende aber eine 1:3-Pleite. Mit nur einem Punkt aus zwei Spielen liegt das Team von Trainer Bruno Labbadia, seit April 2015 im Amt, in der Tabelle auf Platz 15. Im DFB-Pokal gelang ein knappes 1:0 beim Drittligisten FSV Zwickau.

Randnotiz: Der letzte Bundesliga-Startsieg gelang vor über sechs Jahren beim 2:1 gegen den FC Schalke 04.

Trotzdem ging es zuletzt unter Labbadia bergauf beim HSV. 2014 und 2015 konnte sich der Klub, der seit 1963 durchgängig in der Bundesliga spielt, erst in der Relegation vor dem Abstieg in die 2. Bundesliga retten. In der vergangenen Saison gab es eine vergleichsweise ruhige Spielzeit, die auf Position zehn abgeschlossen wurde. Dieser Aufwärtstrend soll nun fortgesetzt werden.
 

das problem mit den aufsteigern:

Vielleicht ein gutes Omen für unser Team? Für die Neulinge der Bundesliga war Hamburg in der jüngeren Vergangenheit stets eine Reise wert. Von den letzten fünf Partien vor heimischem Publikum gegen Aufsteiger konnte der Bundesliga-Dino keine einzige für sich entscheiden. An die Pleiten gegen den SC Paderborn (0:3; 2014/15) oder den SV Darmstadt 98 (1:2; 2015/16) erinnert sich im Volkspark kein Zuschauer gerne.

Randnotiz: Den letzten Sieg, den man in dieser Statistik findet, gab es vor über drei Jahren (4:0 gegen Eintracht Braunschweig am 31. August 2013).

Der HSV-Kader:

 

neuzugang Wood soll sturmflaute beenden:

Personell sah HSV-Trainer Bruno Labbadia im Sommer vor allem Handlungsbedarf im Offensivbereich. In der vergangenen Saison hatten die Hamburger lediglich neun Stürmer-Tore erzielt – nur die Angreifer des Absteigers Hannover 96 waren genauso harmlos. Aus diesem Grund holten die Klubbosse Bobby Wood vom Zweitligisten Union Berlin, der vergangene Saison mit 17 Treffern drittbester Zweitliga-Torschütze war.

Zum Saisonstart verdrängte er Pierre-Michel Lasogga direkt auf die Bank und zahlte das Vertrauen mit Toren zurück. Der auf Hawaii geborene Stürmer traf sowohl gegen Ingolstadt (1:1) wie auch in Leverkusen (1:3). Und das, obwohl der 23-Jährige vor dem Leverkusen-Spiel beim US-Nationalteam weilte und ihm 21.298 Flugkilometer in den Knochen steckten.

Randnotiz: Zehn Jahre ist es her, als letztmals ein HSV-Stürmer an den ersten beiden Spieltagen traf. 2006/07 gelang dies dem Ivorer Boubacar Sanogo.
 

Kostic und Halilovic neue Mittelfeld-Hoffnungen:

Ein weiterer neuer Mann, der die Offensive belebt, ist Filip Kostic. Der Serbe ist vom VfB Stuttgart an die Elbe gewechselt und hat sich auf Anhieb einen Stammplatz auf dem linken Flügel gesichert. Mit einem feinen linken Fuß und einem starken Antritt ausgestattet, will er an sein hohes Leistungslevel aus der Vorsaison (fünf Tore, sieben Assists) anknüpfen.

Ebenso neu im Team des HSV ist Alen Halilovic. Der 1,70 Meter kleine Kroate spielte bisher beim FC Barcelona und lernte dort von keinem Geringeren als Lionel Messi. In der Bundesliga kam der 20-Jährige erst zu zwei Kurzeinsätzen, erzielte aber im DFB-Pokal in Zwickau das goldene Tor zum Weiterkommen.

Zwei Identifikationsfiguren sind weg:

Verlassen haben den HSV zwar keine Stammkräfte, mit Keeper Jaroslav Drobny und Stürmer Ivica Olic aber zwei Haudegen und Identifikationsfiguren. Als Drobny-Nachfolger wechselte Christian Mathenia aus Darmstadt nach Hamburg. Hinter René Adler ist Mathenia vorerst aber nur die Nummer zwei.

Auf ihren ersten Bundesliga-Einsatz im HSV-Dress warten auch noch Douglas Santos, neuer linker Verteidiger aus Brasilien, und der talentierte Stürmer Luca Waldschmidt (kam von Eintracht Frankfurt).

So spielte der HSV zuletzt beim 1:3 in Leverkusen:
Adler – Sakai, Spahic, Cléber, Ostrzolek – Holtby (66. Ekdal), Hunt – Müller, Gregoritsch, Kostic (86. Halilovic) – Wood (81. Lasogga)
 

Neuzugänge:

  • Filip Kostic (VfB Stuttgart)
  • Douglas Santos (Atlético Mineiro, Brasilien)
  • Alen Halilovic (FC Barcelona, Spanien)
  • Bobby Wood (Union Berlin)
  • Luca Waldschmidt (Eintracht Frankfurt)
  • Christian Mathenia (SV Darmstadt 98)
  • Frank Ronstadt (eigene Jugend)
  • Mats Köhlert (eigene Jugend)
  • Bakery Jatta (vereinslos)


Abgänge:

  • Karem Demirbay (TSG 1899 Hoffenheim)
  • Zoltán Stieber (1. FC Kaiserslautern)
  • Ivicia Olic (1860 München)
  • Jaroslav Drobny (Werder Bremen)
  • Philipp Müller (SV Wehen Wiesbaden)
  • Gojko Kacar (FC Augsburg)
  • Ivo Ilicevic (Anzhi Makhachkala, Russland)
  • Artjoms Rudnevs (1. FC Köln)
  • Matti Steinmann (FSV Mainz 05 II)
  • Batuhan Altintas (Kasimpasa, Türkei/Leihe)
  • Arianit Ferati (Fortuna Düsseldorf/Leihe)
  • Mohamed Gouaida (FC St. Gallen, Schweiz/Leihe)
  • Sven Schipplock (SV Darmstadt 98/Leihe)
  • Josip Drmic (Borussia Mönchengladbach/Leihende)

 

HSV-Trainer Bruno Labbadia schätzt die Roten Bullen ein.
Training bei heißem Wetter: Volle Fahrt in Richtung Hamburg!

Die Heimpremiere gegen den BVB!

Image
Die Heimpremiere gegen den BVB!
Die Heimpremiere gegen den BVB!
Image
Die Heimpremiere gegen den BVB!
Die Heimpremiere gegen den BVB!
Image
Die Heimpremiere gegen den BVB!
Die Heimpremiere gegen den BVB!
Image
Die Heimpremiere gegen den BVB!
Die Heimpremiere gegen den BVB!
Image
Die Heimpremiere gegen den BVB!
Die Heimpremiere gegen den BVB!
Image
Die Heimpremiere gegen den BVB!
Die Heimpremiere gegen den BVB!
Image
Die Heimpremiere gegen den BVB!
Die Heimpremiere gegen den BVB!
Image
Die Heimpremiere gegen den BVB!
Die Heimpremiere gegen den BVB!
Image
Die Heimpremiere gegen den BVB!
Die Heimpremiere gegen den BVB!
Image
Die Heimpremiere gegen den BVB!
Die Heimpremiere gegen den BVB!
Image
Die Heimpremiere gegen den BVB!
Die Heimpremiere gegen den BVB!
Image
Die Heimpremiere gegen den BVB!
Die Heimpremiere gegen den BVB!
Image
Die Heimpremiere gegen den BVB!
Die Heimpremiere gegen den BVB!
Image
Die Heimpremiere gegen den BVB!
Die Heimpremiere gegen den BVB!
Image
Die Heimpremiere gegen den BVB!
Die Heimpremiere gegen den BVB!
Image
Die Heimpremiere gegen den BVB!
Die Heimpremiere gegen den BVB!
Image
Die Heimpremiere gegen den BVB!
Die Heimpremiere gegen den BVB!
Image
Die Heimpremiere gegen den BVB!
Die Heimpremiere gegen den BVB!
Image
Die Heimpremiere gegen den BVB!
Die Heimpremiere gegen den BVB!
Image
Die Heimpremiere gegen den BVB!
Die Heimpremiere gegen den BVB!
Image
Die Heimpremiere gegen den BVB!
Die Heimpremiere gegen den BVB!
Image
Die Heimpremiere gegen den BVB!
Die Heimpremiere gegen den BVB!
Image
Die Heimpremiere gegen den BVB!
Die Heimpremiere gegen den BVB!
Image
Die Heimpremiere gegen den BVB!
Die Heimpremiere gegen den BVB!
Image
Die Heimpremiere gegen den BVB!
Die Heimpremiere gegen den BVB!
Image
Die Heimpremiere gegen den BVB!
Die Heimpremiere gegen den BVB!
Image
Die Heimpremiere gegen den BVB!
Die Heimpremiere gegen den BVB!
Image
Die Heimpremiere gegen den BVB!
Die Heimpremiere gegen den BVB!
Image
Die Heimpremiere gegen den BVB!
Die Heimpremiere gegen den BVB!
Image
Die Heimpremiere gegen den BVB!
Die Heimpremiere gegen den BVB!
Image
Die Heimpremiere gegen den BVB!
Die Heimpremiere gegen den BVB!
Image
Die Heimpremiere gegen den BVB!
Die Heimpremiere gegen den BVB!
Image
Die Heimpremiere gegen den BVB!
Die Heimpremiere gegen den BVB!
Image
Die Heimpremiere gegen den BVB!
Die Heimpremiere gegen den BVB!
Image
Die Heimpremiere gegen den BVB!
Die Heimpremiere gegen den BVB!
Image
Die Heimpremiere gegen den BVB!
Die Heimpremiere gegen den BVB!
Image
Die Heimpremiere gegen den BVB!
Die Heimpremiere gegen den BVB!
Image
Die Heimpremiere gegen den BVB!
Die Heimpremiere gegen den BVB!
Image
Die Heimpremiere gegen den BVB!
Die Heimpremiere gegen den BVB!
Image
Die Heimpremiere gegen den BVB!
Die Heimpremiere gegen den BVB!
Image
Die Heimpremiere gegen den BVB!
Die Heimpremiere gegen den BVB!
Image
Die Heimpremiere gegen den BVB!
Die Heimpremiere gegen den BVB!
Image
Die Heimpremiere gegen den BVB!
Die Heimpremiere gegen den BVB!
Image
Die Heimpremiere gegen den BVB!
Die Heimpremiere gegen den BVB!
Image
Die Heimpremiere gegen den BVB!
Die Heimpremiere gegen den BVB!
Image
Die Heimpremiere gegen den BVB!
Die Heimpremiere gegen den BVB!
Image
Die Heimpremiere gegen den BVB!
Die Heimpremiere gegen den BVB!
Image
Die Heimpremiere gegen den BVB!
Die Heimpremiere gegen den BVB!
Image
Die Heimpremiere gegen den BVB!
Die Heimpremiere gegen den BVB!
Image
Die Heimpremiere gegen den BVB!
Die Heimpremiere gegen den BVB!
Image
Die Heimpremiere gegen den BVB!
Die Heimpremiere gegen den BVB!
Image
Die Heimpremiere gegen den BVB!
Die Heimpremiere gegen den BVB!
Image
Die Heimpremiere gegen den BVB!
Die Heimpremiere gegen den BVB!
Image
Die Heimpremiere gegen den BVB!
Die Heimpremiere gegen den BVB!
Image
Die Heimpremiere gegen den BVB!
Die Heimpremiere gegen den BVB!
Image
Die Heimpremiere gegen den BVB!
Die Heimpremiere gegen den BVB!
17 Spieler
setzten beide Mannschaften an den ersten beiden Spieltagen ein.
Naby Keita über die Stimmung nach seinem Tor gegen den BVB.
405 Kilometer
legen die Roten Bullen auf dem Weg nach Hamburg zurück.

Ähnliche Artikel