MENÜ

Torloses Remis gegen Ingolstadt!

0:0 gegen kampfstarke Schanzer | Timo Werner verletzt ausgewechselt | Gelb-Rot für Ingolstadts Morales | 41.053 Zuschauer

Torloses Remis als wichtiger Punkt! Mit einem 0:0 gegen den FC Ingolstadt vertagten die Roten Bullen vor 41.053 Zuschauern in der Red Bull Arena die direkte Qualifikation zur Champions League zwar, sicherten aber einen wichtigen Punkt, um Platz zwei zu verteidigen.

In einer zerfahrenen Partie waren wir von Beginn an feldüberlegen, ohne aber zu großen Torchancen zu kommen. Die kampfstarken Gäste standen defensiv kompakt und störten frühzeitig.

Im zweiten Abschnitt präsentierte sich unsere Offensivabteilung deutlich zielstrebiger. Mehrfach standen wir in gefährlicher Position vor dem gegnerischen Tor. Doch entweder parierte FCI-Keeper Martin Hansen stark oder die Abschlussversuche verfehlten knapp ihr Ziel.



Fazit von Cheftrainer Ralph Hasenhüttl:

Durch die vielen Unterbrechungen ist es uns sehr schwergefallen, in einen ordentlichen Spielrhythmus zu kommen. Wir haben versucht, Fußball zu spielen. Das ist uns phasenweise ganz gut gelungen.

Wir müssen uns vorwerfen müssen, dass wir aus den vielen Chancen keine Tore erzielen konnten. Das ist schade, denn wir hätten heute ein unglaublich großes Ziel verwirklichen können. Aber wir wissen, dass wir nächste Woche wieder die Chance haben. Wir wollen in Berlin unbedingt etwas mitnehmen.



Heimspiel für Inklusion:

Die Partie wurde unter dem Motto „Unser Sport. Für alle.“ ausgetragen und stand damit ganz im Zeichen von Fans mit Behinderung.

Mit diesem besonderen Spieltag wurde aktiv auf das Thema Inklusion im Sport aufmerksam gemacht und die Angebote für Fans mit Behinderung im Stadion vorgestellt.

Zudem informierte Kristian Mann über die anstehende Blindenfußball-EM, Krückenfußballer Christian Heintz trat im Dribbel-Parcour gegen Bulli an und Christoph Herzog sprach über die Inklusionsprojekte des Sächsischen Behinderten- und Rehabilitationssportverband. Zudem waren die Einlaufkinder diesmal Kids mit einem Handicap.

Vor der Partie auf der Festwiese und im Rahmen des Stadionprogramms wurden Angebote für Fans mit Behinderung vorgestellt.

Wir danken unserem Partner Porsche und den Unterstützern Aktion Mensch, Bundesliga-Stiftung und dem Sächsischen Behinderten- und Rehabilitationssportverband für die gemeinsame Umsetzung dieses besonderen Spieltages.

0:0 gegen Ingolstadt!

Image
0:0 gegen Ingolstadt!
0:0 gegen Ingolstadt!
Image
0:0 gegen Ingolstadt!
0:0 gegen Ingolstadt!
Image
0:0 gegen Ingolstadt!
0:0 gegen Ingolstadt!
Image
0:0 gegen Ingolstadt!
0:0 gegen Ingolstadt!
Image
0:0 gegen Ingolstadt!
0:0 gegen Ingolstadt!
Image
0:0 gegen Ingolstadt!
0:0 gegen Ingolstadt!
Image
0:0 gegen Ingolstadt!
0:0 gegen Ingolstadt!
Image
0:0 gegen Ingolstadt!
0:0 gegen Ingolstadt!
Image
0:0 gegen Ingolstadt!
0:0 gegen Ingolstadt!
Image
0:0 gegen Ingolstadt!
0:0 gegen Ingolstadt!
Image
0:0 gegen Ingolstadt!
0:0 gegen Ingolstadt!
Image
0:0 gegen Ingolstadt!
0:0 gegen Ingolstadt!
Image
0:0 gegen Ingolstadt!
0:0 gegen Ingolstadt!
Image
0:0 gegen Ingolstadt!
0:0 gegen Ingolstadt!
Image
0:0 gegen Ingolstadt!
0:0 gegen Ingolstadt!
Image
0:0 gegen Ingolstadt!
0:0 gegen Ingolstadt!
Image
0:0 gegen Ingolstadt!
0:0 gegen Ingolstadt!
Image
0:0 gegen Ingolstadt!
0:0 gegen Ingolstadt!
Image
0:0 gegen Ingolstadt!
0:0 gegen Ingolstadt!
Image
0:0 gegen Ingolstadt!
0:0 gegen Ingolstadt!
Image
0:0 gegen Ingolstadt!
0:0 gegen Ingolstadt!
Image
0:0 gegen Ingolstadt!
0:0 gegen Ingolstadt!
Image
0:0 gegen Ingolstadt!
0:0 gegen Ingolstadt!
Image
0:0 gegen Ingolstadt!
0:0 gegen Ingolstadt!
Image
0:0 gegen Ingolstadt!
0:0 gegen Ingolstadt!
Image
0:0 gegen Ingolstadt!
0:0 gegen Ingolstadt!
Image
0:0 gegen Ingolstadt!
0:0 gegen Ingolstadt!
Image
0:0 gegen Ingolstadt!
0:0 gegen Ingolstadt!
Image
0:0 gegen Ingolstadt!
0:0 gegen Ingolstadt!
Image
0:0 gegen Ingolstadt!
0:0 gegen Ingolstadt!
Image
0:0 gegen Ingolstadt!
0:0 gegen Ingolstadt!
Image
0:0 gegen Ingolstadt!
0:0 gegen Ingolstadt!
Image
0:0 gegen Ingolstadt!
0:0 gegen Ingolstadt!
Image
0:0 gegen Ingolstadt!
0:0 gegen Ingolstadt!
Image
0:0 gegen Ingolstadt!
0:0 gegen Ingolstadt!
Image
0:0 gegen Ingolstadt!
0:0 gegen Ingolstadt!
Image
0:0 gegen Ingolstadt!
0:0 gegen Ingolstadt!
Image
0:0 gegen Ingolstadt!
0:0 gegen Ingolstadt!

Personelles:
 

Aufstellung:

Ralph Hasenhüttl nahm im Vergleich zum Spiel gegen den FC Schalke 04 zwei Veränderungen vor. Dayot Upamecano und Stefan Ilsanker bildeten im 4-4-2-System die Innenverteidigung anstelle der angeschlagenen Willi Orban (Knöchel) und Marvin Compper (Oberschenkel).


Spielerfakten:

  • Timo Werner musste gegen Ingolstadt wegen einer schweren Prellung am rechten Sprunggelenk ausgewechselt werden. Wie lange unser Stürmer ausfällt, ist noch offen.
     
  • Péter Gulácsi wahrte in dieser Saison zum neunten Mal die weiße Weste.

 

 

Live-Höhepunkte:


6. Minute:
Erstmals Gefahr! Timo Werner setzt sich auf der linken Seite gegen seinen Bewacher Roger durch. Doch seine Hereingabe findet keinen Abnehmner.

10. Minute:
Bernardo bringt den Ball zu Yussuf Poulsen, der sich um seinen Gegenspieler dreht und sofort abzieht. FCI-Keeper Hansen pariert stark. Wenige Sekunden später zieht Marcel Sabitzer ab, allerdings über den Kasten.

20. Minute:
Zwei Gäste-Freistöße aus gefährlicher Position. Zunächst rechts von der Straufraumgrenze, dann halblinks aus etwa 28 Metern. Beide Schüsse von Markus Suttner kann unsere Mauer blocken.

23. Minute:
Nach einem Querschläger von Almog Cohen spurtet Werner in Richtung FCI-Kasten. Unser Torjäger schließt nicht direkt ab, sondern legt noch mal quer, als Marvin Matip mit dem Bein abfälscht – der Ball rollt wenige Zentimeter am linken Pfosten vorbei.

33. Minute:
Freistoß durch Emil Forsberg von halblinks, etwa aus 29 Metern – in die Arme von Hansen.

34. Minute:
Bernardo mit einer präzisen Flanke in den Straufraum, wo Werner direkt abzieht. Ganz knapp links vorbei.

Halbzeitpfiff:
Eine zerfahrene Partie, speziell in den letzten 20 Minuten. Die Roten Bullen sind überlegen, Torchancen bleiben bislang aber Mangelware.


46. Minute:
Kurzer Schreckmoment direkt nach dem Anpfiff. Sonny Kittel kommt in unserem Strafraum zum Abschluss. Der Ball geht drüber.

52. Minute:
Dicke Chance zur Führung! Naby Keita spielt einen perfekten Pass in die Gasse. Poulsen startet und läuft frei auf den Kasten zu, zielt aber knapp rechts vorbei.

57. Minute:
Nach einem tollen Steilpass von Sabitzer steckt Poulsen den Ball weiter zu Sturmkollege Werner. Unser Top-Torjäger schließt etwas überhastet ab und schießt deutlich links daneben.

61. Minute:
Beste Chance der Schanzer! Nach Zuspiel von Florent Hadergjonaj hebt Stefan Lex das Leder freistehend über unseren Kasten.

62. Minute:
Klasse Distanzschuss von Sabitzer, knapp links vorbei.

68. Minute:
Poulsen taucht frei vor dem FCI-Tor auf und will den mitgelaufenen Forsberg bedienen. Doch das Zuspiel misslingt.

70. Minute:
Forsberg mit einem gefährlichen Schuss aus der Distanz, den Hansen mit den Fingerspitzen über die Latte lenkt.

73. Minute:
Bernardo bringt eine scharfe Hereingabe von der linken Seite in die Mitte, wo Davie Selke lauert. Doch der eingewechselte Angreifer trifft den Ball nicht richtig.

77. Minute:
Sabitzers Schuss fliegt in Richtung linkes Toreck, wird jedoch im letzten Moment zur Ecke abgewehrt.

90. Minute:
Nächster Versuch aus der Distanz: Diego Demme zieht aus etwa 22 Metern ab, rechts am Pfosten vorbei.

90.+2 Minute:
Nach Flanke von Benno Schmitz verfehlt der Kopfball von Selke das FCI-Gehäuse.

Schlusspfiff:
Das Anrennen in der zweiten Halbzeit wird nicht belohnt. So bleibt es beim torlosen Remis.


Statistik:


RB Leipzig

Gulácsi – Bernardo (89. Burke), Upamecano, Ilsanker, Halstenberg (72. Schmitz) – Keita, Demme (C) – Sabitzer, Forsberg – Werner (67. Selke), Poulsen

FC Ingolstadt 04
Hansen – Matip (C), Roger, Tisserand – Hadergjonaj, Cohen, Morales, Suttner – Kittel (75. Jung), Leckie (37. Lex) – Lezcano (89. Christiansen)

Gelbe Karten:
Upamecano (3), Ilsanker (7), Poulsen (4) | Lezcano (2), Roger (5), Morales (5), Lex (3), Tisserand (9)

Gelb-Rote Karte:
- | Morales (86./wiederholtes Foulspiel)

Schiedsrichter:
Daniel Siebert (Berlin)

Zuschauer:
41.053

31. Spieltag
RB Leipzig

0:0

29. April

FC Ingolstadt 04
Red Bull Arena , Leipzig
Thoelkes Töne! Die Stimmen nach dem Heimspiel gegen Ingolstadt.
Die Pressekonferenz nach dem Heimspiel gegen Ingolstadt.

Ingolstadt stand sehr tief und hat uns ständig im Rhythmus gestört. Dadurch gab es viele Spielunterbrechungen, weshalb wir unsere sonstige Wucht nicht erzeugen konnten. Trotzdem haben wir unser Ziel immer noch selbst in der Hand.

Diego Demme

Es lag an unserer Effektivität im Abschluss, dass es heute nicht zu drei Punkten gereicht hat. Die wenigen Torchancen, die Ingolstadt zugelassen hat, hätten wir besser ausnutzen müssen. An einem guten Tag erzielen wir zwei, drei Tore.

Yussuf Poulsen

Heimspiel für Inklusion!

Image
Heimspiel für Inklusion!
Heimspiel für Inklusion!
Image
Heimspiel für Inklusion!
Heimspiel für Inklusion!
Image
Heimspiel für Inklusion!
Heimspiel für Inklusion!
Image
Heimspiel für Inklusion!
Heimspiel für Inklusion!
Image
Heimspiel für Inklusion!
Heimspiel für Inklusion!
Image
Heimspiel für Inklusion!
Heimspiel für Inklusion!
Image
Heimspiel für Inklusion!
Heimspiel für Inklusion!
Image
Heimspiel für Inklusion!
Heimspiel für Inklusion!
Image
Heimspiel für Inklusion!
Heimspiel für Inklusion!
Image
Heimspiel für Inklusion!
Heimspiel für Inklusion!
Image
Heimspiel für Inklusion!
Heimspiel für Inklusion!
Image
Heimspiel für Inklusion!
Heimspiel für Inklusion!
Image
Heimspiel für Inklusion!
Heimspiel für Inklusion!
Image
Heimspiel für Inklusion!
Heimspiel für Inklusion!
Image
Heimspiel für Inklusion!
Heimspiel für Inklusion!
Image
Heimspiel für Inklusion!
Heimspiel für Inklusion!
Image
Heimspiel für Inklusion!
Heimspiel für Inklusion!
Image
Heimspiel für Inklusion!
Heimspiel für Inklusion!
Image
Heimspiel für Inklusion!
Heimspiel für Inklusion!
Image
Heimspiel für Inklusion!
Heimspiel für Inklusion!
Image
Heimspiel für Inklusion!
Heimspiel für Inklusion!
Image
Heimspiel für Inklusion!
Heimspiel für Inklusion!
Image
Heimspiel für Inklusion!
Heimspiel für Inklusion!
Image
Heimspiel für Inklusion!
Heimspiel für Inklusion!
Image
Heimspiel für Inklusion!
Heimspiel für Inklusion!
Image
Heimspiel für Inklusion!
Heimspiel für Inklusion!
Image
Heimspiel für Inklusion!
Heimspiel für Inklusion!
Image
Heimspiel für Inklusion!
Heimspiel für Inklusion!
Image
Heimspiel für Inklusion!
Heimspiel für Inklusion!
Image
Heimspiel für Inklusion!
Heimspiel für Inklusion!
Image
Heimspiel für Inklusion!
Heimspiel für Inklusion!
Image
Heimspiel für Inklusion!
Heimspiel für Inklusion!
Image
Heimspiel für Inklusion!
Heimspiel für Inklusion!
Image
Heimspiel für Inklusion!
Heimspiel für Inklusion!
Image
Heimspiel für Inklusion!
Heimspiel für Inklusion!
Image
Heimspiel für Inklusion!
Heimspiel für Inklusion!
Image
Heimspiel für Inklusion!
Heimspiel für Inklusion!
Image
Heimspiel für Inklusion!
Heimspiel für Inklusion!
Image
Heimspiel für Inklusion!
Heimspiel für Inklusion!

Aufgrund der vielen Unterbrechungen war es nicht einfach, flüssig Fußball zu spielen. Dass eine neue Innenverteidigung vor mir stand, war kein Problem. Die Jungs haben es super gemacht und wir haben kaum eine Chance zugelassen.

Péter Gulácsi

Wir haben versucht, 90 Minuten Vollgas zu geben und Ingolstadt zu stressen, waren aber nicht zu 100 Prozent gefährlich. Die Gäste haben stark verteidigt, so dass wir leider nicht zum Torerfolg gekommen sind.

Marcel Sabitzer

Ähnliche Artikel