MENÜ

Péter Gulácsi: "Es kommt auf alle Kleinigkeiten an!"

Start in die neue Trainingswoche | Petér Gulácsi hielt in dieser Saison bereits zwei von drei Strafstößen | Ligaweit beste Quote

Dreimal bekamen wir in dieser Saison bereits einen Strafstoß gegen uns gepfiffen – sowohl in Leverkusen als auch in M'gladbach parierte Péter Gulácsi. Nur Bayerns Robert Lewandowski konnte ihn bislang vom Punkt überwinden.

Im Interview verrät unser Keeper, wie er sich auf Strafstoß-Situationen vorbereitet. Zudem erklärt der 26-Jährige seine besondere Beziehung zur ungarischen Torhüter-Legende Gábor Király und gibt einen Ausblick auf die kommende Trainingswoche.

Péter, ihr seid heute in die neue Trainingswoche eingestiegen und habt direkt ordentlich Vollgas gegeben.

Ja das stimmt, wir haben heute eine sehr gute Einheit hingelegt und diese mit einem kleinen Turnier beendet. Das bringt direkt wieder Spannung in die Mannschaft, was ich sehr gut finde. Das war eine perfekte Einstimmung auf die kommende Woche.

Die vergangene Woche endete mit einer Niederlage gegen Wolfsburg. Wie sehr war das heute noch ein Thema bei euch?

Wir haben am Samstag nicht gut gespielt und folgerichtig keine Punkte mitgenommen. Gerade beim Gegentor haben wir insgesamt als Mannschaft schlecht verteidigt und Wolfsburg hat es zudem sehr gut herausgespielt. Da kann man dann als Torhüter auch nicht mehr viel machen, wenn ein Top-Stürmer wie Mario Gomez allein aufs Tor zugelaufen kommt. Wichtig ist nun, dass wir unsere Lehren daraus ziehen und uns schnell auf die nächste Aufgabe konzentrieren.

Diese nächste Aufgabe heißt Werder Bremen. Die Mannschaft konnte aus den letzten vier Spielen zehn Punkte mitnehmen. Was erwartest du?

Ich habe die Partie gegen Leverkusen verfolgt und gesehen, dass Bremen gerade in einer sehr guten Form ist. Unsere Aufgabe wird es sein, diese zu stoppen, eine gute Mannschaftsleistung abzurufen und dann können wir auch dort etwas mitnehmen.

Als Torhüter bist du oft von der Leistung deiner Mannschaftskollegen abhängig – nur in einer Elfmeter-Situation können dir deine Teamkameraden nicht helfen. Was denkst du in den Momenten, wenn gegen uns ein Strafstoß gepfiffen wird?

Wenn die gegnerische Mannschaft einen Elf­meter zugesprochen bekommt, ist die Konzentration bei mir schlagartig sehr hoch. Schon bevor der ­Schütze antritt, schaue ich mir genau an, wie er sich im Strafraum bewegt.

Worauf achtest du genau?

Auf alle Kleinigkeiten. Beispielsweise, wie sich der Schütze den Ball hinlegt, wie er anläuft oder wohin er guckt. Durch all diese Dinge kann ich ein Gefühl dafür bekommen, wohin mein Gegenüber wahrscheinlich schießen wird.

Mit zwei von drei gehaltenen Strafstößen hast du ligaweit die beste Quote von allen Torhütern, die mindestens zwei Elfmeter gegen sich bekommen haben. Was ist dein Elfmeterkiller-Geheimnis?

Es ist auch Glückssache, ob man sich für die richtige Ecke entscheidet. Natürlich versuchen wir, bereits vor dem Spiel viele Informationen über die gegnerischen Schützen zu sammeln, und wir trainieren auch das Parieren von Elfmetern. Am wichtigsten ist, dass ich der Mannschaft durch die gehaltenen Elfer in Leverkusen und in Gladbach einen wichtigen Push geben konnte, der uns beflügelt hat, die Partien zu gewinnen.

Nach dem Karriereende von Gábor Király bist du seit vergangenem Sommer auch in ­Ungarns Nationalmannschaft die ­Nummer eins. Hast du noch Kontakt zum ­legendären Jogginghosen-Keeper?

Ja, wir schreiben uns regelmäßig über WhatsApp. Gábor besucht uns auch oft bei der Nationalmannschaft. Ich hatte das große Glück, häufig mit ihm zusammen zu sein und mit ihm trainieren zu können. Bei der EM 2016 in Frankreich haben wir sieben, acht Wochen gemeinsam verbracht. Auch wenn mein Stil anders ist als seiner, kann man von so einem erfahrenen Torhüter viel lernen.

In der kommenden Woche steht dann auch wieder ein Länderspieleinsatz für dich auf dem Plan und ihr tretet in der WM-Qualifikation gegen Portugal an.

Das ist richtig. Allerdings muss ich zugeben, dass ich mir derzeit noch keine Gedanken über dieses Spiel mache. Erst einmal gilt es, gegen Bremen wieder alles zu geben, bevor dann die Reise nach Portugal ansteht.

 

Flying Péter Gulácsi zeigt im Training seine Klasse.

Bei einem Elfmeter achte ich auf alle Kleinigkeiten. Beispielsweise, wie sich der Schütze den Ball hinlegt, wie er anläuft oder wohin er guckt. Durch all diese Dinge kann ich ein Gefühl dafür bekommen, wohin mein Gegenüber wahrscheinlich schießen wird.

Péter Gulácsi
Basketball vor dem Anpfiff - mit Y. Poulsen, Bulli und Gästen vom MBC!
2160 Minuten
spielte Péter Gulácsi diese Saison in der Bundesliga. Er verpasste keine Sekunde!
7 Länderspiele
absolvierte Péter Gulácsi bislang für Ungarn.
Liebe ist stärker als Rassismus

3:1-Sieg gegen Bremen!

Image
3:1-Sieg gegen Bremen!
3:1-Sieg gegen Bremen!
Image
3:1-Sieg gegen Bremen!
3:1-Sieg gegen Bremen!
Image
3:1-Sieg gegen Bremen!
3:1-Sieg gegen Bremen!
Image
3:1-Sieg gegen Bremen!
3:1-Sieg gegen Bremen!
Image
3:1-Sieg gegen Bremen!
3:1-Sieg gegen Bremen!
Image
3:1-Sieg gegen Bremen!
3:1-Sieg gegen Bremen!
Image
3:1-Sieg gegen Bremen!
3:1-Sieg gegen Bremen!
Image
3:1-Sieg gegen Bremen!
3:1-Sieg gegen Bremen!
Image
3:1-Sieg gegen Bremen!
3:1-Sieg gegen Bremen!
Image
3:1-Sieg gegen Bremen!
3:1-Sieg gegen Bremen!
Image
3:1-Sieg gegen Bremen!
3:1-Sieg gegen Bremen!
Image
3:1-Sieg gegen Bremen!
3:1-Sieg gegen Bremen!
Image
3:1-Sieg gegen Bremen!
3:1-Sieg gegen Bremen!
Image
3:1-Sieg gegen Bremen!
3:1-Sieg gegen Bremen!
Image
3:1-Sieg gegen Bremen!
3:1-Sieg gegen Bremen!
Image
3:1-Sieg gegen Bremen!
3:1-Sieg gegen Bremen!
Image
3:1-Sieg gegen Bremen!
3:1-Sieg gegen Bremen!
Image
3:1-Sieg gegen Bremen!
3:1-Sieg gegen Bremen!
Image
3:1-Sieg gegen Bremen!
3:1-Sieg gegen Bremen!
Image
3:1-Sieg gegen Bremen!
3:1-Sieg gegen Bremen!
Image
3:1-Sieg gegen Bremen!
3:1-Sieg gegen Bremen!
Image
3:1-Sieg gegen Bremen!
3:1-Sieg gegen Bremen!
Image
3:1-Sieg gegen Bremen!
3:1-Sieg gegen Bremen!
Image
3:1-Sieg gegen Bremen!
3:1-Sieg gegen Bremen!
Image
3:1-Sieg gegen Bremen!
3:1-Sieg gegen Bremen!
Image
3:1-Sieg gegen Bremen!
3:1-Sieg gegen Bremen!
Image
3:1-Sieg gegen Bremen!
3:1-Sieg gegen Bremen!
Image
3:1-Sieg gegen Bremen!
3:1-Sieg gegen Bremen!
Image
3:1-Sieg gegen Bremen!
3:1-Sieg gegen Bremen!
Image
3:1-Sieg gegen Bremen!
3:1-Sieg gegen Bremen!
Image
3:1-Sieg gegen Bremen!
3:1-Sieg gegen Bremen!
Image
3:1-Sieg gegen Bremen!
3:1-Sieg gegen Bremen!
Image
3:1-Sieg gegen Bremen!
3:1-Sieg gegen Bremen!
Image
3:1-Sieg gegen Bremen!
3:1-Sieg gegen Bremen!
Image
3:1-Sieg gegen Bremen!
3:1-Sieg gegen Bremen!
Image
3:1-Sieg gegen Bremen!
3:1-Sieg gegen Bremen!
Image
3:1-Sieg gegen Bremen!
3:1-Sieg gegen Bremen!
Image
3:1-Sieg gegen Bremen!
3:1-Sieg gegen Bremen!
Image
3:1-Sieg gegen Bremen!
3:1-Sieg gegen Bremen!
Image
3:1-Sieg gegen Bremen!
3:1-Sieg gegen Bremen!
Image
3:1-Sieg gegen Bremen!
3:1-Sieg gegen Bremen!
Image
3:1-Sieg gegen Bremen!
3:1-Sieg gegen Bremen!
Image
3:1-Sieg gegen Bremen!
3:1-Sieg gegen Bremen!
Image
3:1-Sieg gegen Bremen!
3:1-Sieg gegen Bremen!
Image
3:1-Sieg gegen Bremen!
3:1-Sieg gegen Bremen!
Image
3:1-Sieg gegen Bremen!
3:1-Sieg gegen Bremen!
Image
3:1-Sieg gegen Bremen!
3:1-Sieg gegen Bremen!
Image
3:1-Sieg gegen Bremen!
3:1-Sieg gegen Bremen!
Image
3:1-Sieg gegen Bremen!
3:1-Sieg gegen Bremen!
Image
3:1-Sieg gegen Bremen!
3:1-Sieg gegen Bremen!
Image
3:1-Sieg gegen Bremen!
3:1-Sieg gegen Bremen!
Image
3:1-Sieg gegen Bremen!
3:1-Sieg gegen Bremen!
Image
3:1-Sieg gegen Bremen!
3:1-Sieg gegen Bremen!

Ähnliche Artikel