MENÜ

Frauen: Topspiel gegen Tabellenzweiten Bischofswerdaer FV!

RBL-Damen reisen zum Spitzenspiel in die Oberlausitz | B-Juniorinnen gegen FSV Oschatz gefordert

“Sechs-Punkte-Spiel” in Bischofswerda!

Nachdem unsere Frauen aufgrund des Rückzugs von Lokomotive Dresden aus der Landesliga am vergangenen Wochenende nicht im Einsatz waren, steht an diesem Sonntag (04. Dezember; Anstoß: 14.00 Uhr) nun das Duell mit dem Tabellenzweiten aus Bischofswerda an.

Unser Gegner aus der Oberlausitz ist in dieser Spielzeit ebenfalls noch ungeschlagen, hat allerdings bereits fünf Mal Remis gespielt. Mit 23 Punkten liegt der BFV aktuell fünf Zähler hinter uns und hat ein Spiel mehr absolviert.

Mit einem Sieg am Sonntag können die RBL-Damen Bischofswerda weiter distanzieren und bereits einen ersten Schritt in Richtung Meisterschaft machen. Deshalb wollen wir drei Zähler mitnehmen und unsere Ungeschlagen-Serie auf elf Spiele ausbauen.

Bei den Juniorinnen ist nur die U17 im Einsatz. Unsere Mädchen kämpfen am Samstag (03. Dezember; Anstoß: 10.30 Uhr) im Heimspiel gegen Tabellennachbar FSV Oschatz um Punkte.

Ähnliche Artikel