MENÜ

Das RBL-Fanreise-Tagebuch!

RBL-Fan Katarina berichtet von ihrer Fanreise ins Wintertrainingslager | Unvergessliche Momente, ein Meet-and-Greet und ein Trikot

Die RBL-Fans in Lagos! Beim Wintertrainingslager an der portugiesischen Atlantikküste bekamen die Spieler ganz besonderen Besuch: 35 RBL-Fans nahmen an der Fanreise teil und waren bei den Trainingseinheiten und dem Testspiel gegen Ajax Amsterdam hautnah dabei!

Auch Katarina war unter den reiselustigen Fans und führte während des fünftägigen Aufenthalts fleißig Tagebuch. Welche unvergesslichen Momente der Yussuf-Poulsen-Fan in Lagos erlebte, könnt ihr im Folgenden nachlesen.

Danke Katharina, dass du uns an deinen Erlebnissen teilhaben lässt!

Liebes RBL-Fanreise-Tagebuch... 

  • Donnerstag, 05. Januar 2017

Heute war es nun endlich so weit! Der Koffer war gepackt und ich war startklar für die wohl tollste, spannendste und gleichzeitig coolste Reise meines Lebens.

Es ging los, nach Lagos, ins Trainingslager unserer RBL-Jungs!

Am Nachmittag kamen wir am Hotel in Lagos an und die Erwartungen wurden übertroffen. Hotel, Lage und Zimmer, alles super schön.

Zum Abendessen kehrte ich in ein portugiesisches Restaurant ein. Dort hingen überall Fußballschals von unzähligen Fußballteams. Kurze Zeit später hing dann auch ein RBL-Schal dort oben! Der Wirt hatte sichtlich Spaß damit und war ganz stolz, denn auch hier kannte man uns.

Später am Abend fiel ich erschöpft in mein Hotelzimmerbett. Das war auch nötig, denn schon morgen früh stand das erste Training der Mannschaft an, bei dem ich, 2885 Kilometer von zu Hause, dabei sein würde. Wahnsinn oder?
 

  • Freitag, 06. Januar

Als ich am Morgen die Gardinen meines Hotelzimmers öffnete strahlte mir die Sonne ins Gesicht. Herrlich war das! 12 Grad, blauer Himmel und Sonnenschein.

Beste Vorraussetzungen um mich nach dem Frühstück - bei dem ich erfuhr, das es nach dem Trainings das Meet-and-Greet mit den Spielern geben wird - direkt auf den Weg zum Mannschaftshotel zu machen.

Am Trainingsplatz angekommen, machten sich die Jungs auch schon startklar für Ihre Trainingseinheit. Eiswassertonnen standen ebenfalls bereit. Mittlerweile waren es, warme, aber dennoch frische 15 Grad.

Nach gut anderthalb Stunden kamen die ersten Spieler zum Spielfeldrand. Dann begann das Gewusel und nach kurzer Zeit versammelten sich alle mitgereisten Fans, sowie die Mannschaft mit Trainer Ralph Hasenhüttl zu einem großen Gruppenbild zusammen. Vor mir hockten Diego Demme, Terrence Boyd und Oliver Burke.

Ein unvergesslicher Moment, wie ich finde.

Zur Abkühlung stiegen die Jungs dann in die Eiswassertonnen und es war erstaunlich, wie entspannt sie sich zeigten. Fragen wurden beantwortet, ich durfte mir Autogramme holen und Fotos mit den Spielern machen... und ich konnte Terrence Boyd mein Geschenk geben!

Nach diesem Erlebnis brauchte ich erstmal einen Verdauungsspaziergang zum Meer. Im Januar mit nackten Füßen am Meer zu stehen ist noch tausend mal schöner, als zur Sommerzeit. Die Landschaft und die Umgebung waren einfach atemberaubend.

  • Samstag, 07. Januar

Vor dem Testspiel gegen Ajax Amsterdam besuchte ich das Training der Mannschaft. Danach ergriff ich die Chance auf ein Foto mit meinem Lieblingspieler: Yussuf Poulsen. Seit 4 Jahren bin ich nun ein 'Yussi Fan' und seither trage ich immer eins meiner Poulsen Trikots.

Am Nachmittag ging es dann mit dem Bus richtig Albufeira, ins Stadion zum Testspiel gegen Ajax Amsterdam. 'Estadio de Nora' - schöner Name, wie ich fand. Dort angekommen, stand ich mit den anderen Fans am Spielfeldrand. Heute wollte ich die Gelegenheit nutzen und mir das Trikot von Yussuf Poulsen sichern!

Das Spiel gegen Ajax Amsterdam verlief leider nicht nach unseren Vorstellungen und wir unterlagen mit einem klaren 5:1. Unser Tor machte Davie Selke. Nicht unser Tag, zudem wurde Yussuf Poulsen zu Halbzeit ausgewechselt.. mhh.. und jetzt? Nach dem Abpfiff des Spiels, verschwanden die Spieler allmählich im Spielertunnel und somit schwand die Hoffnung auf sein Trikot dahin.. oh man..

Aber einen Versuch würde es noch geben. Näher an der Spielertunnel - vielleicht würde ich ihn beim Rausgehen noch erwischen. Gesagt, getan! Ich begab mich auf die Tribüne und im Vorbeigehen wies ich Marvin Compper auf mein Plakat hin und er nickt.. keine zwei Minuten später, brachte er mir das Trikot von Yussuf Poulsen. "Er wollte es dir noch geben, aber er ist schon weg?!"

Jackpot! Ich konnte mein Glück kaum fassen und als ich realisierte, dass ich meinen Wunsch erfüllt bekommen habe, liefen mir auch schon die Tränen vor Freude. Vier Jahre habe ich auf diesem Moment gewartet!

  • Sonntag, 08. Januar

Nach dem Frühstück machte ich mich bei frischen 11 Grad ein letztes Mal auf den Weg zum Teamhotel. Einige Spieler drehten ihre Runden und die anderen trainierten individuell.

Als Yussi erneut vor mir stand, hielt ich ihm das Trikot vom gestrigen Spiel vor und bat um eine Signierung. "Für Katarina" schrieb er und ich bedankte mich ganz stolz.

Die letzten Gelegenheiten auf Fotos und Autogramme wurden wahrgenommen und die mitgereisten Fans verabschiedeten sich von den Spielern, denn für uns würde es morgen schon zurück ins kalte Deutschland gehen.

Zum Abschluss meiner Reise ins schöne Lagos beschloss ich erneut eine Runde ans Meer zu gehen um die schöne Aussicht zu genießen. An einer traumhaften Badebucht angekommen, schoss ich Fotos ohne Ende!

Kurze Zeit später machten sich auch Diego Demme und Rani Kedira die 223 Stufen auf den Weg nach unten. Solch einen Ausblick möchte sich halt niemand entgehen lassen. 

  • Montag, 09. Januar 

Der Wecker klingelte früh. Nach dem Frühstück ging es zuerst mit dem Bus, später per Flieger zurück ins kalte Leipzig. Alles verlief planmäßig, so dass ich gesund und etwas erschöpft um 20:10Uhr in Leipzig/Halle landete.
 

Mein Fazit:

Alles in Allem war es jeden Kilometer wert, den ich für die Roten Bullen gereist bin. Exklusive Einblicke und so viel Nähe erlebt man kein zweites Mal! Danke an alle! Es war der Hammer!
 

RBL in Lagos!

Image
RBL in Lagos!
RBL in Lagos!
Image
RBL in Lagos!
RBL in Lagos!
Image
RBL in Lagos!
RBL in Lagos!
Image
RBL in Lagos!
RBL in Lagos!
Image
RBL in Lagos!
RBL in Lagos!
Image
RBL in Lagos!
RBL in Lagos!
Image
RBL in Lagos!
RBL in Lagos!
Image
RBL in Lagos!
RBL in Lagos!
Image
RBL in Lagos!
RBL in Lagos!
Image
RBL in Lagos!
RBL in Lagos!
Image
RBL in Lagos!
RBL in Lagos!
Image
RBL in Lagos!
RBL in Lagos!
Image
RBL in Lagos!
RBL in Lagos!
Image
RBL in Lagos!
RBL in Lagos!
Image
RBL in Lagos!
RBL in Lagos!
Image
RBL in Lagos!
RBL in Lagos!
Image
RBL in Lagos!
RBL in Lagos!
Image
RBL in Lagos!
RBL in Lagos!
Image
RBL in Lagos!
RBL in Lagos!
Image
RBL in Lagos!
RBL in Lagos!
Image
RBL in Lagos!
RBL in Lagos!
Image
RBL in Lagos!
RBL in Lagos!
Image
RBL in Lagos!
RBL in Lagos!
Image
RBL in Lagos!
RBL in Lagos!
Image
RBL in Lagos!
RBL in Lagos!
Image
RBL in Lagos!
RBL in Lagos!
Image
RBL in Lagos!
RBL in Lagos!
Image
RBL in Lagos!
RBL in Lagos!
Image
RBL in Lagos!
RBL in Lagos!
Image
RBL in Lagos!
RBL in Lagos!
Image
RBL in Lagos!
RBL in Lagos!
Image
RBL in Lagos!
RBL in Lagos!
Image
RBL in Lagos!
RBL in Lagos!
Image
RBL in Lagos!
RBL in Lagos!
Image
RBL in Lagos!
RBL in Lagos!
Die erste Trainingseinheit im RBL-Wintertrainingslager in Lagos!
Ein Tag mit Yussuf Poulsen und Davie Selke im Wintertrainingslager in Lagos!
35 RBL-Fans
nahmen an der RBL-Fanreise nach Portugal teil!
2885 Kilometer
reisten die RBL-Fans ins Wintertrainingslager nach Lagos!

Test gegen Ajax!

Image
Test gegen Ajax!
Test gegen Ajax!
Image
Test gegen Ajax!
Test gegen Ajax!
Image
Test gegen Ajax!
Test gegen Ajax!
Image
Test gegen Ajax!
Test gegen Ajax!
Image
Test gegen Ajax!
Test gegen Ajax!
Image
Test gegen Ajax!
Test gegen Ajax!
Image
Test gegen Ajax!
Test gegen Ajax!
Image
Test gegen Ajax!
Test gegen Ajax!
Image
Test gegen Ajax!
Test gegen Ajax!
Image
Test gegen Ajax!
Test gegen Ajax!
Image
Test gegen Ajax!
Test gegen Ajax!
Image
Test gegen Ajax!
Test gegen Ajax!
Image
Test gegen Ajax!
Test gegen Ajax!
Hast Du schon einmal... Marius Müller nimmt Dominik Kaiser und Stefan Ilsanker in die Mangel.
Die erste BullenCam aus dem Wintertrainingslager in Lagos!

RBL in Lagos - Teil II

Image
RBL in Lagos - Teil II
RBL in Lagos - Tel II
Image
RBL in Lagos - Teil II
RBL in Lagos - Tel II
Image
RBL in Lagos - Teil II
RBL in Lagos - Tel II
Image
RBL in Lagos - Teil II
RBL in Lagos - Tel II
Image
RBL in Lagos - Teil II
RBL in Lagos - Tel II
Image
RBL in Lagos - Teil II
RBL in Lagos - Tel II
Image
RBL in Lagos - Teil II
RBL in Lagos - Tel II
Image
RBL in Lagos - Teil II
RBL in Lagos - Tel II
Image
RBL in Lagos - Teil II
RBL in Lagos - Tel II
Image
RBL in Lagos - Teil II
RBL in Lagos - Tel II
Image
RBL in Lagos - Teil II
RBL in Lagos - Tel II
Image
RBL in Lagos - Teil II
RBL in Lagos - Tel II
Image
RBL in Lagos - Teil II
RBL in Lagos - Tel II
Image
RBL in Lagos - Teil II
RBL in Lagos - Tel II
Image
RBL in Lagos - Teil II
RBL in Lagos - Tel II
Image
RBL in Lagos - Teil II
RBL in Lagos - Tel II
Image
RBL in Lagos - Teil II
RBL in Lagos - Tel II
Image
RBL in Lagos - Teil II
RBL in Lagos - Tel II
Image
RBL in Lagos - Teil II
RBL in Lagos - Tel II
Image
RBL in Lagos - Teil II
RBL in Lagos - Tel II
Image
RBL in Lagos - Teil II
RBL in Lagos - Tel II
Image
RBL in Lagos - Teil II
RBL in Lagos - Tel II

Ähnliche Artikel