MENÜ

„Ich will meiner Aufgabe gerecht werden!“

Neuzugang Atinç Nukan offiziell vorgestellt | Stimmen von Ralf Rangnick und dem 21-jährigen Abwehrspieler | Aktuelle Personalinfos

Nächstes Kaderpuzzle-Teil hinzugefügt! Am Freitag wurde Atinç Nukan in einem Mediengespräch offiziell vorgestellt. Der 21-jährige Innenverteidiger sprach über seinen Wechsel nach Leipzig und seine Ziele mit den Roten Bullen.

Zudem äußerte sich Sportdirektor und Cheftrainer Ralf Rangnick zum siebten RBL-Sommerneuzugang, den er für einen der talentiertesten Innenverteidiger der Türkei hält.

Das Mediengespräch zur Vorstellung von Atinç Nukan!

 

SPORTDIREKTOR & CHEFTRAINER RALF RANGNICK:

  • „Wir haben uns Atinç über sechs Wochen sehr intensiv angeschaut. Es gibt im Fußball nicht viele Innenverteidiger, die 1,96 Meter groß, 21 Jahre jung und Linksfuß sind und dabei eine gute Geschwindigkeit haben. Zudem verfügt er über ein gutes Kopfballspiel und eine ordentliche Positionstechnik.

    Um ihn zu überzeugen, bin ich selbst nach Istanbul geflogen und nun sind wir froh, dass Atinç zu uns gewechselt ist. Er besitzt großes Potenzial und ich bin überzeugt davon, dass wir viel Freude an ihm haben werden.

    Wir haben versucht, uns auf die längstmögliche Vertragslaufzeit zu einigen und konnten Atinç nun bis 2020 binden. Darüber hinaus halten wir noch Ausschau nach einem Linksverteidiger und sind guter Dinge, diesbezüglich bis Mittwoch eine Lösung gefunden zu haben.“

 

Atinc Nukan:

  • „Ich freue mich, in Leipzig zu sein und wurde von der Mannschaft sehr gut und herzlich aufgenommen. Bei RB Leipzig herrscht eine freundliche und familiäre Atmosphäre. Ich möchte mein Bestes für den Verein geben und meiner Aufgabe gerecht werden.

    Ich bin stolz, dass mir RB Leipzig und Ralf Rangnick so viel Aufmerksamkeit gewidmet haben. Deshalb habe ich das Angebot angenommen, nach Leipzig zu wechseln, um mich hier weiterzuentwickeln und meine Fähigkeiten auszubauen.

    Unser Weg nach oben soll nicht nur in die Bundesliga, sondern auch noch weitergehen. Die Philosophie und Art und Weise, wie Ralf Rangnick Fußball vermittelt, hat es mir nicht schwer gemacht, mich für diesen Klub zu entscheiden.

    Zunächst will ich mich alleine in Leipzig einleben, später möchte ich auch meine Eltern und meinen Bruder nachholen.“

 

196 Zentimeter
misst der 21-jährige Abwehrspieler.
The Red Bulletin - Die Juli-Ausgabe!
Auf die Plätze, Fertig, Los! Die RBL-Dauerkarte!
Die Roten Bullen im Lauftrainingslager in Bad Saarow!
Die erste Trainingseinheit unter Cheftrainer Ralf Rangnick!
5 Jahre
läuft der Vertrag des Abwehrspielers.

3. Testspiel: 2:1-Sieg gegen Bautzen!

Image
3. Testspiel: 2:1-Sieg gegen Bautzen!
3. Testspiel: 2:1-Sieg gegen Bautzen!
Image
3. Testspiel: 2:1-Sieg gegen Bautzen!
3. Testspiel: 2:1-Sieg gegen Bautzen!
Image
3. Testspiel: 2:1-Sieg gegen Bautzen!
3. Testspiel: 2:1-Sieg gegen Bautzen!
Image
3. Testspiel: 2:1-Sieg gegen Bautzen!
3. Testspiel: 2:1-Sieg gegen Bautzen!
Image
3. Testspiel: 2:1-Sieg gegen Bautzen!
3. Testspiel: 2:1-Sieg gegen Bautzen!
Image
3. Testspiel: 2:1-Sieg gegen Bautzen!
3. Testspiel: 2:1-Sieg gegen Bautzen!
Image
3. Testspiel: 2:1-Sieg gegen Bautzen!
3. Testspiel: 2:1-Sieg gegen Bautzen!
Image
3. Testspiel: 2:1-Sieg gegen Bautzen!
3. Testspiel: 2:1-Sieg gegen Bautzen!
Image
3. Testspiel: 2:1-Sieg gegen Bautzen!
3. Testspiel: 2:1-Sieg gegen Bautzen!
Image
3. Testspiel: 2:1-Sieg gegen Bautzen!
3. Testspiel: 2:1-Sieg gegen Bautzen!
Image
3. Testspiel: 2:1-Sieg gegen Bautzen!
3. Testspiel: 2:1-Sieg gegen Bautzen!

Ähnliche Artikel