MENÜ

Der MSV Duisburg unter der Lupe!

Duisburg kämpft um Klassenerhalt | Positive Heimbilanz | Willenstarke Zebras | Obinna fehlt im Saisonfinale | Personal & Stimmen

Ein letztes Mal in Liga 2! Sieben Tage nach dem frenetisch gefeierten Heimsieg gegen den Karlsruher SC, der die Roten Bullen in der kommenden Saison erstklassig macht, treten die Leipziger Aufstiegshelden am Sonntag (Anstoß: 15.30 Uhr) zum Saisonabschluss beim MSV Duisburg an.

Was uns im letzten Saisonspiel im Ruhrgebiet erwartet und wie sich die sportliche Ausgangssituation beim MSV gestaltet, könnt ihr nachfolgend schwarz auf weiß in unserer Zebra-Analyse lesen!

holprige rückkehr nach zwangsabstieg:

Die Duisburger Rückkehr ins Unterhaus nach dem Zwangsabstieg wegen Lizenzentzug im Jahr 2013 startete mit sieben Niederlagen und zwei Unentschieden aus den ersten neun Saisonspielen wenig erfolgreich.

Erst am 10. Spieltag konnten die Zebras beim 1:0-Heimerfolg gegen den SC Paderborn den ersten Saisonsieg landen. In den folgenden drei Partien gegen Heidenheim, Nürnberg und 1860 München blieb Duisburg jedoch erneut drei mal in Folge ohne Tor und konnte mit dem 0:0 gegen Nürnberg lediglich einen Zähler sammeln, woraufhin die sportlliche Leitung um Sportdirektor Ivica Grlić entschied, Trainer Gino Lettieri von seinem Amt freizustellen.

Die längsten Sieglos-Serien der Liga:

  • SC Paderborn: 13 Spiele
  • TSV 1860 München: 12 Spiele
  • FSV Frankfurt: 11 Spiele
  • MSV Duisburg: 9 Spiele

 

Ilia Gruev belebt die zebras:

Anfang November übernahm schließlich Ilia Gruev den Trainerposten bei den Meiderichern. In sechs Partien bis zur Winterpause gelang es ihm den MSV zu stabiliseren und die ersten drei Debüt-Duelle ohne Niederlage (ein Sieg, zwei Unentschieden) zu absolvieren. Nach dem Trainerwechsel blieb Duisburg zudem vier von sechs Partien ungeschlagen und sammelte in dieser Phase genau so viele Punkte (6) wie in 13 Saisonspielen zuvor.

Mit einem 0:0 vor heimischer Kulisse verabschiedeten sich die Zebras schließlich in die Winterpause, womit sie das Pflichtspieljahr 2015 mit 12 Punkten aus 19 Partien als Tabellenletzter im Unterhaus beendeten.

Randnotiz I: Der 46-Jährige Bulgare Gruev lief zwischen 2000 und 2004 in 80 Zweitliga-Spielen für den MSV auf und erzielte dabei elf Tore.

Randnotiz II: In der Saison 2012/13 war Gruev unter Kosta Runjaic schon einmal als Co-Trainer in Duisburg tätig und assistierte nach dem Zwangsabstieg im Sommer 2013 auch noch einige Monate dem neuen Chefcoach Karsten Baumann, bevor er Runjaic zum 1. FC Kaiserslautern folgte. Nun soll er den MSV vor dem Abstieg retten.

willenstarker MSV:

Einer durchwachsenen Hinrunde mit ansteigender Formkurve nach dem Trainerwechsel folgte zum Jahresauftakt 2016 erneut ein kleiner Dämpfer. Die ersten sechs Ligaspiele im Zeitraum von Februar bis Anfang März konnten jeweils nicht gewonnen und lediglich drei Punkte erkämpft werden. 

Trotz zwischenzeitlich neun Zählern Rückstand auf den Relagationsplatz steckte der MSV im weiteren Saisonverlauf nicht auf und konnte sein Punktekonto dank vier Siegen und zwei Unentschieden zwischen dem 26. und 33. Spieltag auf aktuell 29 Zähler nahezu verdoppeln. Unter anderem konnte Union Berlin (H), der 1. FC Nürnberg (A) und Düsseldorf (H) mit 2:1 besiegt werden.

Randnotiz: Am 32. Spieltag gaben die Zebras erstmals seit Mitte September die Rote Laterne ab.

Am vergangenen Wochenende sicherte sich der MSV schließlich nach einem 2:0-Rückstand in Sandhausen noch einen wichtigen Punkt und kletterte damit aufgrund des besseren Torverhältnisses gegenüber Frankfurt erstmalig in dieser Saison auf Platz 16.

MSV-Trainer Ilia Gruev:

Wir haben immer Ruhe bewahrt - vor allem in den schwierigen Phasen. Die Mannschaft hat sich im Saisonverlauf stetig verbessert, unnötige Fehler abgestellt und Selbstvertrauen gesammelt.
 

Der Tabellenstand vor dem 34. Spieltag:

  • 15. Düsseldorf: 32 Punkte (-17)
  • 16. Duisburg: 29 Punkte (-23)
  • 17. FSV Frankfurt: 29 Punkte (-27)
  • 18. Paderborn: 28 Punkte (-26)

 

Duisburg lebt vom Heimvorteil:

Dass die Duisburger im Saisonfinale vor heimischer Kulisse bis in die Haarspitzen motiviert agieren werden, hat gleich mehrere Gründe. So konnte der MSV am 33. Spieltag erstmalig in dieser Saison die direkte Abstiegszone verlassen und könnte nun mit einem Sieg im letzten Saisonspiel die Relegation aus eigener Kraft erreichen.

Zu Hause agieren die Zebras in dieser Spielzeit zudem besonders erfolgreich. 20 der 29 Saisonpunkte konnte Duisburg vor heimischer Kulisse feiern und somit den Grundstein für das nun bevorstehende Finalspiel legen. Zehn der 16 Heimspiele gingen zudem nicht verloren (5 Siege, 5 Unentschieden). 

Einen weiteren Motivationsschub wird die Mannschaft von Ilia Gruev von den Rängen aus erhaschen. Mit mehr als 30.000 Zuschauern erwarten die Gastgeber eine nahezu ausverkaufte Arena, die ihr Team lautstark unterstützen und so zusätzliche Kräfte mobilisieren wird.
 

Ohne Obinna ins Saisonfinale:

Im richtungsweisenden Saisonfinale müssen die Gastgeber jedoch ohne den 29-jährigen Angreifer Victor Obinna auskommen. Der nigerianische Neuzugang zog sich im Spiel gegen Sandhausen einen Muskelfaserriss zu und fällt daher für die Partie am Sonntag aus.

Cheftrainer Ilia Gruev:

Ein Spieler von der Qualität Obinnas ist 1:1 nicht ersetzbar. Das muss die gesamte Mannschaft auffangen. Mit Leidenschaft und Teamgeist ist es aber möglich.

Bereits Ende November musste Obinna aufgrund von Knieproblemen für knapp drei Monate pausieren, kehrte dann allerdings am 28. Spieltag erstmals wieder in die Startformation zurück und verpasste seither nur 41 Spielminuten. In den vergangenen beiden Spielen war Obinna mit einem Treffer und einer Torvorlage maßgeblich am MSV-Aufschwung beteiligt.

Randnotiz I: Der Nationalspieler spielte für Nigeria bei der WM 2010 und war vor seinem Wechsel nach Duisburg in Italien (Inter Mailand, Chievo Verona), Spanien (FC Malaga), England (West Ham United) und Russland (Lok Moskau) aktiv.

Randnotiz II: Der MSV hat nur ein Spiel gewonnen, wenn Obinna verletzt gefehlt hatte. Demgegenüber stehen vier Siege mit seiner Beteiligung.

Gegnerstimmen &
Personalinfos:


Mit einem 2:2-Remis in Sandhausen ist der MSV Duisburg am 33. Spieltag auf den Relegationsplatz 16 geklettert. Der Glaube, diesen auch im letzten Saisonspiel verteidigen zu können, ist bei selbstbewussten Meiderichern zweifelsohne vorhanden:
 

Cheftrainer Ilia Gruev:

Das Spiel in Sandhausen spiegelt unsere komplette Saison wider. Wir lagen hinten, sind zurückgekommen und haben auch aufgrund der Unterstützung unserer Fans das Letzte herausgeholt. Zudem haben wir immer gesagt, dass wir bis zum Ende kämpfen und niemals aufgeben.

Leipzig ist absolut verdient aufgestiegen. Sie besitzen eine top Qualität, aber ich glaube, dass wir mit unseren Fans im Rücken und dem absoluten Willen eine Chance haben, das Spiel zu bestehen.

Sturmspitze Kingsley Onuegbu:

In den letzten Wochen haben wir uns gesteigert, waren immer eine Mannschaft und sind als Kollektiv aufgetreten. Das Team war immer davon überzeugt, dass wir es schaffen können. Der Trainer hat uns positive Energie gegeben und dafür gesorgt, dass wir nie aufhören an uns zu glauben.

Mittelfeldspieler nico klotz:

Wir haben den Druck bisher überragend weggesteckt. Daran müssen wir anknüpfen. Das Team hat die Power, noch drei Endspiele gegen Leipzig und den Drittliga-Dritten Würzburg abzuliefern.
 

Verteidiger Rolf Feltscher:

Im Team haben wir auch in den schwierigen Phasen immer an den Klassenerhalt geglaubt. Sonst wären wir gar nicht an dem Punkt, an dem wir uns jetzt befinden. Die Unterstützung unserer Fans ist ungebrochen und es ist fantastisch, wie sie uns motivieren.

 

 

Personalsituation:

  • Victor Obinna wird dem MSV im Saisonfinale fehlen. Der Angreifer zog sich im Spiel gegen Sandhausen einen Muskelfaserriss zu und fällt damit aus.
     
  • Ebenso ausfallen wird der Mittelfeldmann Baris Özbek, der wie sein Teamkollege an einem Muskelfaseriss laboriert.
     
  • Hinter dem Einsatz von MSV-Torwart Michael Ratajczak steht aktuell noch ein Fragezeichen. Der 34-Jährige Schlussmann, der in bislang allen Spielen über die volle Distanz im Tor der Duisburger stand, hat sich in Sandhausen eine Verletzung an der Syndesmose zugezogen und musste zuletzt mit dem Training pausieren.
     
  • Darüber hinaus muss der MSV auf die Langzeitverletzten Martin Dausch (Hüftbeschwerden) und Pierre De Wit (Knieprobleme) verzichten.

Unsere Bilanz gg. den msv:


Gegen den MSV haben die Roten Bullen bislang eine ausgeglichene Bilanz: Bei einem Torverhältnis von 6:5 stehen aktuell ein Sieg, ein Unentschieden sowie eine Niederlage auf dem Bullen-Konto.

 

Saison 2015/16:

Im Hinspiel der laufenden Saison erlebten die 27.477 Zuschauern in der Red Bull Arena ein kurrioses Heimspiel gegen tapfer kämpfende Zebras. Nachdem der MSV zweimal durch Kevin Wolze (17.) und Kevin Scheidhauder (79.) in Führung gehen konnte, glich zunächst Yussuf Poulsen (27.) in Halbzeit eins aus, bevor Nils Quaschner (85.), Atınç Nukan (87.) und erneut Poulsen (90.) mit drei Last-Minute-Toren den Rückstand noch in einen Sieg drehen konnten.

Saison 2013/14:

Im Hinspiel unserer Drittliga-Spielzeit trennten wir uns 1:1-unentschieden vom MSV Duisburg. Vor 13.758 Zuschauern erzielten die Gäste durch Kingsley Onuegbu (26.) die 1:0-Führung, die Anthony Jung allerdings kurz darauf durch einen sehenswerten Freistoßtreffer ausglich (33.)

In Duisburg mussten sich die Leipziger Bullen am 23. Spieltag kurz vor dem Abpfiff mit 1:2 geschlagen geben. Nach der MSV-Führung durch Deniz Aycicek nach einer halben Stunde Spielzeit (30.) egalisierte Daniel Frahn nach der Pause (57.).

Den Schlussstrich zog der Duisburger Angreifer Kingsley Onuegbu, der mit seinem Tor in der Nachspielzeit den Sieg für die Zebras besiegelte (90.+1).

 

Unser Weg zum großen Ziel - 2! Wir sind E1NS!
2100 RBL-Fans
werden die Leipziger Aufstiegshelden zum letzten Saisonspiel nach Duisburg begleiten.
9 Partien
blieb der MSV zum Saisonstart ohne Sieg und holte dabei lediglich zwei Punkte.
80 Spiele
absolvierte Ilia Gruev zwischen 2000 und 2004 für den MSV im Unterhaus.
Unser Weg zum großen Ziel - 3!
Unser Weg zum großen Ziel – 4!
Fabio Coltorti und Georg Teigl probierten sich beim 3. RBL-Kabinengespräch als Trainer aus!
10 Zähler
sammelte Duisburg aus den letzten fünf Partien und sprang damit erstmals auf Rang 16.
69 Prozent
seiner Saisonpunkte fuhr der MSV zuhause ein.
10 Heimspiele
blieb Duisburg in dieser Saison ungeschlagen.
17223 Zuschauer
sahen in dieser Saison durchschnittlich die Heimspiele des MSV.
Unser Weg zum großen Ziel – 5!

Das Hinrunden-Finale gegen Duisburg!

Image
Das Hinrunden-Finale gegen Duisburg!
Das Hinrunden-Finale gegen Duisburg!
Image
Das Hinrunden-Finale gegen Duisburg!
Das Hinrunden-Finale gegen Duisburg!
Image
Das Hinrunden-Finale gegen Duisburg!
Das Hinrunden-Finale gegen Duisburg!
Image
Das Hinrunden-Finale gegen Duisburg!
Das Hinrunden-Finale gegen Duisburg!
Image
Das Hinrunden-Finale gegen Duisburg!
Das Hinrunden-Finale gegen Duisburg!
Image
Das Hinrunden-Finale gegen Duisburg!
Das Hinrunden-Finale gegen Duisburg!
Image
Das Hinrunden-Finale gegen Duisburg!
Das Hinrunden-Finale gegen Duisburg!
Image
Das Hinrunden-Finale gegen Duisburg!
Das Hinrunden-Finale gegen Duisburg!
Image
Das Hinrunden-Finale gegen Duisburg!
Das Hinrunden-Finale gegen Duisburg!
Image
Das Hinrunden-Finale gegen Duisburg!
Das Hinrunden-Finale gegen Duisburg!
Image
Das Hinrunden-Finale gegen Duisburg!
Das Hinrunden-Finale gegen Duisburg!
Image
Das Hinrunden-Finale gegen Duisburg!
Das Hinrunden-Finale gegen Duisburg!
Image
Das Hinrunden-Finale gegen Duisburg!
Das Hinrunden-Finale gegen Duisburg!
Image
Das Hinrunden-Finale gegen Duisburg!
Das Hinrunden-Finale gegen Duisburg!
Image
Das Hinrunden-Finale gegen Duisburg!
Das Hinrunden-Finale gegen Duisburg!
Image
Das Hinrunden-Finale gegen Duisburg!
Das Hinrunden-Finale gegen Duisburg!
Image
Das Hinrunden-Finale gegen Duisburg!
Das Hinrunden-Finale gegen Duisburg!
Image
Das Hinrunden-Finale gegen Duisburg!
Das Hinrunden-Finale gegen Duisburg!
Image
Das Hinrunden-Finale gegen Duisburg!
Das Hinrunden-Finale gegen Duisburg!
Image
Das Hinrunden-Finale gegen Duisburg!
Das Hinrunden-Finale gegen Duisburg!
Image
Das Hinrunden-Finale gegen Duisburg!
Das Hinrunden-Finale gegen Duisburg!
Image
Das Hinrunden-Finale gegen Duisburg!
Das Hinrunden-Finale gegen Duisburg!
Image
Das Hinrunden-Finale gegen Duisburg!
Das Hinrunden-Finale gegen Duisburg!
Image
Das Hinrunden-Finale gegen Duisburg!
Das Hinrunden-Finale gegen Duisburg!
Image
Das Hinrunden-Finale gegen Duisburg!
Das Hinrunden-Finale gegen Duisburg!
Image
Das Hinrunden-Finale gegen Duisburg!
Das Hinrunden-Finale gegen Duisburg!
Image
Das Hinrunden-Finale gegen Duisburg!
Das Hinrunden-Finale gegen Duisburg!
Image
Das Hinrunden-Finale gegen Duisburg!
Das Hinrunden-Finale gegen Duisburg!
Image
Das Hinrunden-Finale gegen Duisburg!
Das Hinrunden-Finale gegen Duisburg!
Image
Das Hinrunden-Finale gegen Duisburg!
Das Hinrunden-Finale gegen Duisburg!
Image
Das Hinrunden-Finale gegen Duisburg!
Das Hinrunden-Finale gegen Duisburg!
Image
Das Hinrunden-Finale gegen Duisburg!
Das Hinrunden-Finale gegen Duisburg!
Image
Das Hinrunden-Finale gegen Duisburg!
Das Hinrunden-Finale gegen Duisburg!
Image
Das Hinrunden-Finale gegen Duisburg!
Das Hinrunden-Finale gegen Duisburg!
Image
Das Hinrunden-Finale gegen Duisburg!
Das Hinrunden-Finale gegen Duisburg!
Image
Das Hinrunden-Finale gegen Duisburg!
Das Hinrunden-Finale gegen Duisburg!
Image
Das Hinrunden-Finale gegen Duisburg!
Das Hinrunden-Finale gegen Duisburg!
Image
Das Hinrunden-Finale gegen Duisburg!
Das Hinrunden-Finale gegen Duisburg!
Image
Das Hinrunden-Finale gegen Duisburg!
Das Hinrunden-Finale gegen Duisburg!
Image
Das Hinrunden-Finale gegen Duisburg!
Das Hinrunden-Finale gegen Duisburg!
Image
Das Hinrunden-Finale gegen Duisburg!
Das Hinrunden-Finale gegen Duisburg!
Image
Das Hinrunden-Finale gegen Duisburg!
Das Hinrunden-Finale gegen Duisburg!
Image
Das Hinrunden-Finale gegen Duisburg!
Das Hinrunden-Finale gegen Duisburg!
Image
Das Hinrunden-Finale gegen Duisburg!
Das Hinrunden-Finale gegen Duisburg!
Image
Das Hinrunden-Finale gegen Duisburg!
Das Hinrunden-Finale gegen Duisburg!
Image
Das Hinrunden-Finale gegen Duisburg!
Das Hinrunden-Finale gegen Duisburg!
Image
Das Hinrunden-Finale gegen Duisburg!
Das Hinrunden-Finale gegen Duisburg!
Image
Das Hinrunden-Finale gegen Duisburg!
Das Hinrunden-Finale gegen Duisburg!
Image
Das Hinrunden-Finale gegen Duisburg!
Das Hinrunden-Finale gegen Duisburg!
Image
Das Hinrunden-Finale gegen Duisburg!
Das Hinrunden-Finale gegen Duisburg!
Image
Das Hinrunden-Finale gegen Duisburg!
Das Hinrunden-Finale gegen Duisburg!
Image
Das Hinrunden-Finale gegen Duisburg!
Das Hinrunden-Finale gegen Duisburg!
Image
Das Hinrunden-Finale gegen Duisburg!
Das Hinrunden-Finale gegen Duisburg!
Image
Das Hinrunden-Finale gegen Duisburg!
Das Hinrunden-Finale gegen Duisburg!
Image
Das Hinrunden-Finale gegen Duisburg!
Das Hinrunden-Finale gegen Duisburg!
Image
Das Hinrunden-Finale gegen Duisburg!
Das Hinrunden-Finale gegen Duisburg!
Image
Das Hinrunden-Finale gegen Duisburg!
Das Hinrunden-Finale gegen Duisburg!

Die Roten Bullen - MSV Duisburg

Image
Die Roten Bullen - MSV Duisburg
Das 1:1-Unentschieden gegen die 'Zebras' in Bildern.
Image
Die Roten Bullen - MSV Duisburg
Das 1:1-Unentschieden gegen die 'Zebras' in Bildern.
Image
Die Roten Bullen - MSV Duisburg
Das 1:1-Unentschieden gegen die 'Zebras' in Bildern.
Image
Die Roten Bullen - MSV Duisburg
Das 1:1-Unentschieden gegen die 'Zebras' in Bildern.
Image
Die Roten Bullen - MSV Duisburg
Das 1:1-Unentschieden gegen die 'Zebras' in Bildern.
Image
Die Roten Bullen - MSV Duisburg
Das 1:1-Unentschieden gegen die 'Zebras' in Bildern.
Image
Die Roten Bullen - MSV Duisburg
Das 1:1-Unentschieden gegen die 'Zebras' in Bildern.
Image
Die Roten Bullen - MSV Duisburg
Das 1:1-Unentschieden gegen die 'Zebras' in Bildern.
Image
Die Roten Bullen - MSV Duisburg
Das 1:1-Unentschieden gegen die 'Zebras' in Bildern.
Image
Die Roten Bullen - MSV Duisburg
Das 1:1-Unentschieden gegen die 'Zebras' in Bildern.
Image
Die Roten Bullen - MSV Duisburg
Das 1:1-Unentschieden gegen die 'Zebras' in Bildern.
Image
Die Roten Bullen - MSV Duisburg
Das 1:1-Unentschieden gegen die 'Zebras' in Bildern.
Image
Die Roten Bullen - MSV Duisburg
Das 1:1-Unentschieden gegen die 'Zebras' in Bildern.
Image
Die Roten Bullen - MSV Duisburg
Das 1:1-Unentschieden gegen die 'Zebras' in Bildern.
Image
Die Roten Bullen - MSV Duisburg
Das 1:1-Unentschieden gegen die 'Zebras' in Bildern.
Bunte Vögel auf zwei Rädern gesucht! Das durchgebrannteste Moped Rennen des Sommers kick-started am 9. Juli in Zwickau!

Ähnliche Artikel