MENÜ

Punkten im Pott: Bochum im Gegnercheck!

Saisonverlauf des VfL | Offensivstarke Bochumer mit Top-Torjäger Terodde | Gegnerstimmen & Personelles | Bisherige Duelle

Auswärts auch beim Spitzenreiter punkten! Die Roten Bullen sind am Sonntag (Anstoß: 13.30 Uhr) beim VfL Bochum gefordert und wollen nach der Länderspielpause auch beim aktuellen Tabellenführer in der Ferne weiter ungeschlagen bleiben.
 

Diego Demme:

Wenn wir am Sonntag gewinnen, können wir viel Boden gut machen. Denn ich denke, der VfL und Freiburg sind die Mannschaften, die lange oben dabei sein werden.
 

Was uns beim Spitzenreiter der 2. Bundelsiga erwartet, haben wir vorab in unserem Gegnercheck analysiert.

Gegner-Analyse:

 

Mit sechs Siegen, drei Unentschieden und nur einer Niederlage steht der VfL Bochum nach zehn Spieltagen auf Platz 1. Die Westfalen starteten mit fünf Dreiern in Folge furios in die neue Spielzeit.

Doch danach konnte das Team von Trainer Gertjan Verbeek vier Mal nicht gewinnen, spielte dreimal 1:1 und kassierte am 9. Spieltag gegen Kaiserslautern schließlich die erste Niederlage (1:2).

Diesen Dämpfer verkrafteten die Blau-Weißen gut, fegten am vergangenen Spieltag die SpVgg Greuther Fürth mit 5:0 vom Platz und beendete so die Siegesserie der 'Kleeblätter' (vier Erfolge am Stück).

Randnotiz:
Saisonübergreifend verlor Bochum nur eine der letzten elf Partien!
 

Torschuss-feuerwerk:

Mit 59 Torschüssen ist der VfL Bochum abschlussfreudigstes Team der Liga. Keine andere Mannschaft knallte das Leder bisher häufiger auf den gegnerischen Kasten.

Zudem stehen mit Simon Terodde (13 Torschüsse), Janik Haberer (12) und Marco Terrazzino (11) gleich drei VfL-Spieler in den Top-10 der meisten Torversuche.
 

Meiste abgegebenen Torschüsse:

  • VfL Bochum: 59
  • Fortuna Düsseldorf: 53
  • RB Leipzig: 52
  • SC Freiburg: 50
  • SV Sandhausen: 50
     


Pass-sicherheit:

Insgesamt spielten sich die Bochumer bereits 66 Torchancen heraus. Nur RB Leipzig (69) und Greuther Fürth (67) kamen zu noch mehr Möglichkeiten.

Und dabei erlaubten sich die Blau-Weißen bisher kaum Fehler. 4.788 Pässe schoben sich die Bochumer in der laufenden Spielzeit untereinander zu, starke 78 Prozent davon kamen beim Mitspieler an. Nur der SC Freiburg kommt auf eine genauso gute Passquote.

Randnotiz:
Bochum stellt mit dem deutschen U21-Nationalspieler Malcom Cacutalua einen der besten Passspieler der Liga. Starke 91 Prozent seiner 152 Zuspieler fanden den Fuß eines Mitspielers.
 

Top-Torjäger:

Simon Terodde zeigte bereits in der vergangenen Saison seine schnörkellosen Torjäger-Qualitäten (16 Treffer, zweitbester Torjäger hinter Rouwen Hennings). Auch diese Spielzeit ist Bochums Angreifer wieder in Topform. Acht Mal knipste der 27-Jährige bereits, jeder zweite seiner 13 Torschüsse zappelte im Netz. Häufiger traf bisher nur Freiburgs Nils Petersen (9 Tore).

Randnotiz:
Auch Bochums einziger Treffer gegen die Roten Bullen geht auf das Konto von Simon Terodde.
 

Top-Torjäger der Liga:

  • Nils Petersen (Freiburg): 9 Tore
  • Simon Terodde (Bochum): 8 Tore
  • Davie Selke (RB Leipzig): 6 Tore
  • Guido Burgstaller (Nürnberg): 6 Tore
  • Andrew Wooten (Sandhausen): 6 Tore
     

Defensiv-Künstler:

Auch im Abwehrverbund gehört Bochum zu den Top-Teams und stellt mit erst sieben Gegentoren zusammen mit St. Pauli, Braunschweig und Heidenheim die stabilste Defensive der Liga. Vier Mal behielt der VfL zudem die weiße Weste und kassierte kein Gegentor.
 

Erstliga-Testsieg:

Unser kommender Gegner nutzte das spielfreie Wochenende für ein Testspiel gegen den 1. FC Köln und besiegte den Erstligisten durch Treffer von Piotr Cwielong, Nando Rafael und Selim Gündüz mit 3:0. VfL-Trainer Gertjan Verbeek ließ verstärkt Spieler aus der zweiten Reihe auflaufen.

Stimmen & Personelles:

 

Bei den Gästen wirbelte, neben Simon Terodde, vor allem Marco Terrazzino ordentlich mit und war beim 5:0-Sieg gegen Fürth an vier von von fünf Toren beteiligt. Er sieht sein Team für Sonntag gut gewappnet.
 

Marco Terrazzino:
 

Wir wollen Leipzig so früh wie möglich stören und die Mannschaft in ihrer eigenen Hälfte beschäftigen. Je eher wir in Ballbesitz kommen, desto besser.

Ich mag es, wenn es schnell nach vorne geht und das Spielfeld mit wenigen Kontakten überbrückt wird. Wir dürfen RB Leipzig wenig Raum und vor allem wenig Zeit zum Agieren lassen.
 

Personalsituation:
 

  • Die Kadersituation beim VfL sieht so gut wie lange nicht mehr aus. Langwierig verletzte Leistungsträger wie Jan Simunek und Tobias Weis sind wieder fit und kamen beim Testspiel gegen Köln wieder zum Einsatz.

    Auch Felix Bastians ist wieder ins Mannschaftstraining eingestiegen und eine zusätzliche Defensiv-Option.

    Lediglich Michael Maria fällt mit einem Muskelfaserriss am Sonntag definitiv aus.
     

Schiedsrichter:
 

  • Benjamin Brand aus Bamberg wird die Partie wischen dem VfL Bochum und RB Leipzig leiten.
     

Sonstiges:
 

  • Der VfL Bochum lädt zum Heimspiel gegen die Roten Bullen 1.200 Flüchtlinge in das RewirpowerSTADION ein.

Blitzsaubere
Bochum-Bilanz:

 

Die RBL-Bilanz gegen Bochum kann sich sehen lassen, denn wir holten in der Vorsaison sechs Punkte gegen den VfL.

Das Hinspiel entschieden die Leipziger Bullen vor über 30.000 Zuschauern in der Red Bull Arena durch ein Eigentor von Fabian Holthaus (6.) sowie den Treffer von Daniel Frahn (33.) mit 2:0 für sich.

Im Rückspiel in Bochum siegte unsere Mannschaft mit 2:1. Dabei ging RBL frühzeitig durch Yussuf Poulsen (13.) in Führung und konterte den Ausgleich von Simon Terodde (62.) postwendend durch einen Freistoßtreffer von Dominik Kaiser (68.).

 

Ralf Rangnick & Lukas Klostermann blicken auf das Duell mit dem VfL Bochum.
424 Kilometer
sind es bis in die Ruhrpott-Metropole.
6 Punkte
sicherten sich die Roten Bullen vergangene Saison gegen den VfL.

Revier verteidigt! Der 2:0-Heimsieg gegen Bochum!

Image
Revier verteidigt! Der 2:0-Heimsieg gegen Bochum!
Revier verteidigt! Der 2:0-Heimsieg gegen Bochum!
Image
Revier verteidigt! Der 2:0-Heimsieg gegen Bochum!
Revier verteidigt! Der 2:0-Heimsieg gegen Bochum!
Image
Revier verteidigt! Der 2:0-Heimsieg gegen Bochum!
Revier verteidigt! Der 2:0-Heimsieg gegen Bochum!
Image
Revier verteidigt! Der 2:0-Heimsieg gegen Bochum!
Revier verteidigt! Der 2:0-Heimsieg gegen Bochum!
Image
Revier verteidigt! Der 2:0-Heimsieg gegen Bochum!
Revier verteidigt! Der 2:0-Heimsieg gegen Bochum!
Image
Revier verteidigt! Der 2:0-Heimsieg gegen Bochum!
Revier verteidigt! Der 2:0-Heimsieg gegen Bochum!
Image
Revier verteidigt! Der 2:0-Heimsieg gegen Bochum!
Revier verteidigt! Der 2:0-Heimsieg gegen Bochum!
Image
Revier verteidigt! Der 2:0-Heimsieg gegen Bochum!
Revier verteidigt! Der 2:0-Heimsieg gegen Bochum!
Image
Revier verteidigt! Der 2:0-Heimsieg gegen Bochum!
Revier verteidigt! Der 2:0-Heimsieg gegen Bochum!
Image
Revier verteidigt! Der 2:0-Heimsieg gegen Bochum!
Revier verteidigt! Der 2:0-Heimsieg gegen Bochum!
Image
Revier verteidigt! Der 2:0-Heimsieg gegen Bochum!
Revier verteidigt! Der 2:0-Heimsieg gegen Bochum!
Image
Revier verteidigt! Der 2:0-Heimsieg gegen Bochum!
Revier verteidigt! Der 2:0-Heimsieg gegen Bochum!
Image
Revier verteidigt! Der 2:0-Heimsieg gegen Bochum!
Revier verteidigt! Der 2:0-Heimsieg gegen Bochum!
Image
Revier verteidigt! Der 2:0-Heimsieg gegen Bochum!
Revier verteidigt! Der 2:0-Heimsieg gegen Bochum!
Image
Revier verteidigt! Der 2:0-Heimsieg gegen Bochum!
Revier verteidigt! Der 2:0-Heimsieg gegen Bochum!
Image
Revier verteidigt! Der 2:0-Heimsieg gegen Bochum!
Revier verteidigt! Der 2:0-Heimsieg gegen Bochum!
Image
Revier verteidigt! Der 2:0-Heimsieg gegen Bochum!
Revier verteidigt! Der 2:0-Heimsieg gegen Bochum!
Image
Revier verteidigt! Der 2:0-Heimsieg gegen Bochum!
Revier verteidigt! Der 2:0-Heimsieg gegen Bochum!
Image
Revier verteidigt! Der 2:0-Heimsieg gegen Bochum!
Revier verteidigt! Der 2:0-Heimsieg gegen Bochum!
Image
Revier verteidigt! Der 2:0-Heimsieg gegen Bochum!
Revier verteidigt! Der 2:0-Heimsieg gegen Bochum!
Image
Revier verteidigt! Der 2:0-Heimsieg gegen Bochum!
Revier verteidigt! Der 2:0-Heimsieg gegen Bochum!
Image
Revier verteidigt! Der 2:0-Heimsieg gegen Bochum!
Revier verteidigt! Der 2:0-Heimsieg gegen Bochum!
Image
Revier verteidigt! Der 2:0-Heimsieg gegen Bochum!
Revier verteidigt! Der 2:0-Heimsieg gegen Bochum!
Image
Revier verteidigt! Der 2:0-Heimsieg gegen Bochum!
Revier verteidigt! Der 2:0-Heimsieg gegen Bochum!
Image
Revier verteidigt! Der 2:0-Heimsieg gegen Bochum!
Revier verteidigt! Der 2:0-Heimsieg gegen Bochum!

Der Auswärtssieg in Bochum!

Image
Der Auswärtssieg in Bochum!
Der Auswärtssieg in Bochum!
Image
Der Auswärtssieg in Bochum!
Der Auswärtssieg in Bochum!
Image
Der Auswärtssieg in Bochum!
Der Auswärtssieg in Bochum!
Image
Der Auswärtssieg in Bochum!
Der Auswärtssieg in Bochum!
Image
Der Auswärtssieg in Bochum!
Der Auswärtssieg in Bochum!
Image
Der Auswärtssieg in Bochum!
Der Auswärtssieg in Bochum!
Image
Der Auswärtssieg in Bochum!
Der Auswärtssieg in Bochum!
Image
Der Auswärtssieg in Bochum!
Der Auswärtssieg in Bochum!
Image
Der Auswärtssieg in Bochum!
Der Auswärtssieg in Bochum!
Image
Der Auswärtssieg in Bochum!
Der Auswärtssieg in Bochum!
Image
Der Auswärtssieg in Bochum!
Der Auswärtssieg in Bochum!
8 Tore
konnte Simon Terodde für den VfL Bochum diese Saison bereits erzielen.
4 Mal
spielten die Westfalen diese Spielzeit bereits zu Null.
The Red Bulletin - die Oktober-Ausgabe 2015!
59 Torschüsse
gaben die Blau-Weißen im Laufe der Saison schon ab.

Ähnliche Artikel