MENÜ

"Wir werden alle Alternativen, die der Fußball bietet, ausnutzen!"

Einschätzungen von A. Zorniger und D. Demme vor der Partie gegen St. Pauli | C. Fandrich fällt aus, J. Kimmichs Einsatz unwahrscheinlich

Die irre Heimserie weiter ausbauen! Seit 16 Pflichtspielen sind die Roten Bullen in der Red Bull Arena nun schon unbesiegt. Das soll auch am 14. Spieltag so bleiben, wenn der FC St. Pauli unser Gast ist (23. November, Anstoß: 13.30 Uhr). 

Zwei Tage vor der Partie wurden bereits über 34.000 Tickets verkauft, darunter 4.300 Gästekarten!

Wie Trainer Alexander Zorniger und Mittelfeldbulle Diego Demme das bevorstehenende Duell mit den Hamburgern einschätzen, erläuterten die beiden im Mediengespräch vor der Partie.
 

 

Alexander Zorniger und Diego Demme analysieren den kommenden Gegner St. Pauli!

Alexander Zorniger:
 

  • „St. Pauli spielt bislang eine durchwachsene Saison. Seit dem Trainerwechsel im September wirkt die Mannschaft etwas stabiler, auch wenn es ergebnistechnisch hoch und runter geht. Fußballerisch ist es ein gutes Team, dem es etwas schwerfällt, das Spiel zu machen. In der Offensive hat der Gegner viele bewegliche Spieler, die Defensivakteure sind wiederum sehr groß und robust.

    In erster Linie geht es jedoch darum, was wir dagegenstellen können – und durch die guten Trainingsleistungen bin ich diesbezüglich positiv gestimmt. Wir werden wieder mehr zum Passspiel greifen, auch wenn lange Bälle eine Waffe bleiben.

    Ziel ist es, unseren Plan A mit dem Gegenpressing noch konsequenter durchzuziehen und zudem alle Alternativen, die der Fußball bietet, auszunutzen. Unsere Schwerpunkte müssen es sein, wieder torgefährlicher zu werden, an die individuellen Grenzen zu gehen und unser Spiel nicht berechenbar zu machen."

Diego Demme:
 

  •  „Ich habe gegen Darmstadt einen Schlag auf die Wade bekommen und bin deshalb erst seit Mittwoch wieder im Mannschaftstraining. Aber ich denke, dass ich am Sonntag auflaufen kann.

    Wir haben gegen Darmstadt unser schlechtestes Saisonspiel gemacht, wollen jetzt Wiedergutmachung und drei Punkte. Die Partie wurde analysiert und wir haben im Training vor allem an der Spieleröffnung gearbeitet. Wichtig ist, dass wir beim Spielaufbau nicht hektisch werden und Situationen auch wieder über unser Kurzpassspiel lösen. Das haben wir intensiv trainiert.

    Das Stadion wird mit fast 40.000 Zuschauern bestens gefüllt sein – darauf freuen wir uns riesig. St. Pauli ist eine spielstarke Mannschaft, die von vielen Anhängern begleitet wird. Doch auch unsere Fans werden uns wieder enorm pushen und hoffentlich zum Sieg treiben."

Personelles:
 

Joshua Kimmich fällt wegen Problemen am Schambein und der Bauchmuskulatur höchstwahrscheinlich aus.

Clemens Fandrich kann am Sonntag wegen einer Prellung des Beckenkamms definitiv nicht auflaufen.

Thomas Dähne laboriert an einer Hüftprellung und ist zurzeit nicht im Mannschaftstraining.

Rani Khedira hat seine Mittelfuß-Blessur auskuriert und kann am Sonntag spielen. Der Mittefeldakteur steht weiter bei vier Gelben Karten und wäre bei der nächsten Verwarnung gesperrt.


Ausfälle:

  • Clemens Fandrich (Prellung des Beckenkamms)
  • Thomas Dähne (Hüftprellung)
  • Mikko Sumusalo (Anriss des Fußwurzelbandes)
  • Fabian Franke (Aufbautraining nach Achillessehnen-Problemen)
  • Henrik Ernst (Aufbautraining nach Kreuzbandriss-Operation)


Einsatz fraglich:

  • Joshua Kimmich (Schambeinprobleme & Bauchmuskelzerrung)

 

St. Pauli ist eine spielstarke Mannschaft, die von vielen Anhängern begleitet wird. Doch auch unsere Fans werden uns wieder enorm pushen und hoffentlich zum Sieg treiben.

Diego Demme
237 Minuten
warten die Leipziger Bullen mittlerweile auf einen Torerfolg in der Liga.
8 Spiele
war der FC St. Pauli zuletzt auswärts sieglos.
The Red Bulletin - dein Moment Abseits des Alltäglichen. Die Dezember-Ausgabe ist da!
25 Gegentore
kassiete der FCSP bereits. Die Roten Bullen hingegen erst neun.
482 Minuten
wartet unser bester Torschütze Yussuf Poulsen auf eine Torbeteiligung.

Der 2:1-Testspielsieg gegen Kazan!

Image
Der 2:1-Testspielsieg gegen Kazan!
Der 2:1-Testspielsieg gegen Kazan!
Image
Der 2:1-Testspielsieg gegen Kazan!
Der 2:1-Testspielsieg gegen Kazan!
Image
Der 2:1-Testspielsieg gegen Kazan!
Der 2:1-Testspielsieg gegen Kazan!
Image
Der 2:1-Testspielsieg gegen Kazan!
Der 2:1-Testspielsieg gegen Kazan!
Image
Der 2:1-Testspielsieg gegen Kazan!
Der 2:1-Testspielsieg gegen Kazan!
Image
Der 2:1-Testspielsieg gegen Kazan!
Der 2:1-Testspielsieg gegen Kazan!
Image
Der 2:1-Testspielsieg gegen Kazan!
Der 2:1-Testspielsieg gegen Kazan!
Image
Der 2:1-Testspielsieg gegen Kazan!
Der 2:1-Testspielsieg gegen Kazan!

Ähnliche Artikel