MENÜ

Das Osterduell: Nürnberg im Gegnercheck!

Saisonverlauf & Statistiken des FCN | So lief das Hinspiel | Interessante Gegnerfakten zum Tabellenelften

Den Heimspiel-Hattrick holen! Nach den Heimsiegen gegen Union Berlin (3:2) und Fortuna Düsseldorf (3:1) visieren die Roten Bullen am Sonntag (Anstoß: 13.30 Uhr) gegen den 1. FC Nürnberg den dritten Heimerfolg in Serie an.

Wie unsere Chancen dafür stehen und was den Tabellenelften aus Franken auszeichnet, haben wir euch im Gegnercheck zusammgenfasst.

Gegneranalyse:
 

Saisonverlauf:

Fehlstart führt zum Trainerwechsel:

Nürnberg stieg in der Saison 2013/14 aus der 1. Bundesliga ab und peilte mit dem neuen Trainer Valérien Ismael den sofortigen Wiederaufstieg an. Doch diese Mission verlief vom Saisonstart weg anders als geplant und nach sieben Niederlagen in den ersten 13 Partien (darunter eine 1:5-Klatsche im Frankenderby gegen Fürth sowie drei deutliche 0:3-Niederlagen gegen Karlsruhe, Heidenheim und Darmstadt) musste Ismael gehen.

Zwischenhoch mit neuem Coach:

René Weiler übernahm den Chefposten, als der 'Club' auf einem unbefriedigenden 14. Tabellenplatz lag – und die Personalveränderung fruchtete sofort. Nürnberg besiegte den bis dato ungeschlagenen Spitzenreiter Ingolstadt (2:1), fuhr bis zur Winterpause drei weitere Siege sowie ein Unentschieden bei nur eine Niederlage ein, und kletterte auf Platz acht.

Auch ein verpatzter Auftakt ins Fußballjahr 2015 (1:2-Niederlage beim FSV Frankfurt) stoppte die Aufholjagd des FCN zunächst nicht. Es folgten zwei klare 3:1-Erfolge gegen Union Berlin und bei Fortuna Düsseldorf sowie ein 1:1 gegen den Karlsruher SC und Nürnberg tastete sich bis auf fünf Zähler an die Aufstiegsplätze heran.

Niederlagenserie im März:

Doch plötzlich gab es einen erneuten Bruch im Nürnberger Spiel mit drei knappen Niederlagen in den letzten drei Partien und dem Sturz auf Rang elf.

Die letzten 3 Spiele:

  • 1:2-Niederlage gegen Bochum (H)
  • 1:2-Niederlage in Kaiserslautern (A)
  • 0:1-Niederlage gegen Heidenheim (H)
     


Saison-Bilanz:

  • 26 Spiele | 10 Siege | 4 Unentschieden | 12 Niederlagen
  • 31:38 Tore | 34 Punkte
     
  • Eingesetzte Spieler: 23
  • Torschützen: 12
  • Beste Platzierung: 3. Rang (1. Spieltag)
  • Schlechteste Platzierung: 16. Rang (7. Spieltag)
  • Höchster Saison-Sieg: 4:0 in Berlin
  • Höchste Saison-Niederlage: 1:5 in Fürth

 

Top-Torschützen:

  • Jakub Sylvestr: 9
  • Alessandro Schöpf: 5
  • Niclas Füllkrug: 3
  • Peniel Mlapa: 3

 

Top-Vorbereiter:

  • Niclas Füllkrug: 7
  • Jakub Sylvestr: 5
  • Alessandro Schöpf: 4

 

Blickpunkt FCN:
 

Überschaubare Auswärts-Ausbeute:

Mit 13 Punkten aus 13 Auswärtspielen liegt Nürnberg auf Platz 13 in der Auswärtstabelle. 24 Gegentore auf fremden Plätzen sind zudem die zweitmeisten aller 18 Zweitligisten.

Erst zweimal blieb der FCN auswärts ohne Gegentor, musste jedoch schon viermal ohne eigenes Erfolgserlebnis wieder abreisen. Dennoch sind 15 Auswärtstore eine ordentliche Ausbeute. Das letzte Auswärtsduell verlor der Club mit 1:2 beim 1. FC Kaiserslautern.
 

  • Höchster Auswärtssieg: 4:0 bei Union Berlin (4. Spieltag)
  • Höchste Auswärtsniederlage: 1:5 bei Greuther Fürth (2. Spieltag)

 

Schnarchige Schlussphase:

Nürnberg erzielte bisher 31 Treffer (1,2 Tore pro Partie) und musste 38 Gegentore (1,5 pro Partie) hinnehmen. Das bedeutet: Der Ball flattert in einem Spiel mit Nürnberger Beteiligung knapp drei Mal ins Netz.

Diese Statistik gilt allerdings nur bis zur 90. Spielminute! Danach grassiert bei Spielen des FCN eine Torflaute und es fiel weder ein Nürnberger Tor noch mussten die Franken in der Nachspielzeit einen Gegentreffer hinnehmen.


Ausflug ins Abseits:

Jakub Sylvestr ist der Abseits-König der Liga! 29 Mal bekam der Angreifer des 1. FC Nürnberg bereits eine Aktion aufgrund seines Ausflugs in die verbotene Zone von den Unparteiischen abgepfiffen. Ligarekord! Zum Vergleich: Alle anderen Nürnberger Spieler liefen zusammen 30 Mal zu früh in die Spitze!

Nichtsdestotrotz ist Sylvestr ungemein wichtig für die Franken! An 14 der letzten 23 Club-Tore war der Slowake direkt beteiligt und hat insgesamt an 48 Prozent aller FCN-Tore seinen Anteil. Mehr Torbeteiligungen für sein Team hat nur der Heidenheimer Marc Schnatterer (49 Prozent).


Der tiefe Fall:

Am 29. Mai 1999 ereignete sich das größte Abstiegsdrama der Nürnberger Vereinsgeschichte. Vor dem letzten Spieltag der Saison 1998/99 standen die Franken scheinbar ungefährdet auf dem zwölften Tabellenplatz. Drei Punkte und fünf Tore betrug der Abstand zum ersten Abstiegsplatz, auf dem zu diesem Zeitpunkt Eintracht Frankfurt rangierte.

An einem völlig verrückten 34. Spieltag erwischte es den 'Club' doch noch, weil Frankfurt 5:1 gegen Kaiserslautern gewann, auch Rostock und Stuttgart drei Punkte holten und Nürnberg sein direktes Abstiegskampf-Duell gegen Freiburg unglücklich 1:2 verlor. Nürnberg fiel um vier Positionen und stieg am letzten Spieltag aufgrund der weniger geschossenen Tore ab.

Rekordmeister unter den Zweitligisten:

Neun Mal konnte der 1. FC Nürnberg bereits die Deutsche Meisterschaft feiern. Kein anderem aktuellen Zweitligisten gelang das häufiger. Mit dieser Titelsammlung ist der FCN außerdem Deutschlands Nummer zwei hinter Rekordmeister Bayern München. Der letzte Titelgewinn datiert allerdings aus dem Jahr 1968.

 

Mangelnde Effizienz:

Das große Nürnberger-Manko in den letzten Partien ist die mangelnde Effizienz. In den vergangenen drei Heimspielen gab der 'Club' starke 76 Torschüsse ab. Allein gegen den VfL Bochum versuchten es die Franken 30 Mal und stellten damit einen neuen Saisonrekord auf. Heraus spang jedoch nur ein Tor und eine 1:2-Pleite.

FCN-Coach René Weiler:

Es ist eigentlich Wahnsinn, dass man aus diesen drei Heimspielen nur einen Punkt geholt hat. Das ist frustrierend! Wir müssen einfach effizienter werden.
 

 

Personalsituation:

René Weiler muss am Ostersonntag auf die Langzeitverletzten Niclas Füllkrug (Knorpelschaden im Knie), Willi Evseev (Rücken) und Timo Gebhart (Leistenverletzung) verzichten.

Zudem fallen Robert Koch (Adduktorenzerrung), Manuel Bihr (Muskelfaserriss), Sebastian Kerk (Oberschenkelverhärtung) und Maximilian Dittgen aus. Junior Mössmer und Jakub Sylvestr gehen vorbelastet ins Spiel (je vier Gelbe Karten).

FCN-Trainer René Weiler:

Wir müssen effizienter werden, offensiv wie defensiv. Vorne müssen wir abschlussstärker auftreten, denn Leipzig wird uns nicht so viele Chancen ermöglichen.

Das Hinspiel:

 

Das Hinspiel vor 28.571 Zuschauern (darunter 1.600 RBL-Fans) war ein zerfahrenes Duell auf Augenhöhe, das von der Spannung, dem Tempo und den vielen intensiven Zweikämpfen lebte. In Halbzeit eins hatte jedes Team eine Top-Chance zur Führung, aber sowohl Nürnbergs Jakub Sylvestr (23.) als auch Bullen-Stürmer Yussuf Poulsen (40.) ließen diese Gelegenheiten liegen.

Nach dem Seitenwechsel waren die Gastgeber offensiv etwas gefährlicher und erzielten in der 73. Minute durch Alessandro Schöpf das entscheidende Tor.
 

Das Mediengespräch vor dem Heimspiel gegen Nürnberg.
Der Wings for Life World Run 2015! Wir laufen für die, die nicht laufen können!
12 Niederlagen
kassierte der Club bereits in dieser Saison.
76 Torschüsse
gab Nürnberg in den letzten drei Heimspielen ab.
14 Tore
der letzten 16 Treffern erzielten die Roten Bullen zu Hause.

Das Auswärtsduell mit dem 1. FC Nürnberg!

Image
Das Auswärtsduell mit dem 1. FC Nürnberg!
Das Auswärtsduell mit dem 1. FC Nürnberg!
Image
Das Auswärtsduell mit dem 1. FC Nürnberg!
Das Auswärtsduell mit dem 1. FC Nürnberg!
Image
Das Auswärtsduell mit dem 1. FC Nürnberg!
Das Auswärtsduell mit dem 1. FC Nürnberg!
Image
Das Auswärtsduell mit dem 1. FC Nürnberg!
Das Auswärtsduell mit dem 1. FC Nürnberg!
Image
Das Auswärtsduell mit dem 1. FC Nürnberg!
Das Auswärtsduell mit dem 1. FC Nürnberg!
Image
Das Auswärtsduell mit dem 1. FC Nürnberg!
Das Auswärtsduell mit dem 1. FC Nürnberg!
Image
Das Auswärtsduell mit dem 1. FC Nürnberg!
Das Auswärtsduell mit dem 1. FC Nürnberg!
Image
Das Auswärtsduell mit dem 1. FC Nürnberg!
Das Auswärtsduell mit dem 1. FC Nürnberg!
Image
Das Auswärtsduell mit dem 1. FC Nürnberg!
Das Auswärtsduell mit dem 1. FC Nürnberg!
Image
Das Auswärtsduell mit dem 1. FC Nürnberg!
Das Auswärtsduell mit dem 1. FC Nürnberg!
Image
Das Auswärtsduell mit dem 1. FC Nürnberg!
Das Auswärtsduell mit dem 1. FC Nürnberg!
Image
Das Auswärtsduell mit dem 1. FC Nürnberg!
Das Auswärtsduell mit dem 1. FC Nürnberg!
Image
Das Auswärtsduell mit dem 1. FC Nürnberg!
Das Auswärtsduell mit dem 1. FC Nürnberg!
Image
Das Auswärtsduell mit dem 1. FC Nürnberg!
Das Auswärtsduell mit dem 1. FC Nürnberg!
Image
Das Auswärtsduell mit dem 1. FC Nürnberg!
Das Auswärtsduell mit dem 1. FC Nürnberg!
Image
Das Auswärtsduell mit dem 1. FC Nürnberg!
Das Auswärtsduell mit dem 1. FC Nürnberg!
Image
Das Auswärtsduell mit dem 1. FC Nürnberg!
Das Auswärtsduell mit dem 1. FC Nürnberg!
Image
Das Auswärtsduell mit dem 1. FC Nürnberg!
Das Auswärtsduell mit dem 1. FC Nürnberg!
Image
Das Auswärtsduell mit dem 1. FC Nürnberg!
Das Auswärtsduell mit dem 1. FC Nürnberg!
Image
Das Auswärtsduell mit dem 1. FC Nürnberg!
Das Auswärtsduell mit dem 1. FC Nürnberg!
Image
Das Auswärtsduell mit dem 1. FC Nürnberg!
Das Auswärtsduell mit dem 1. FC Nürnberg!
Image
Das Auswärtsduell mit dem 1. FC Nürnberg!
Das Auswärtsduell mit dem 1. FC Nürnberg!
Image
Das Auswärtsduell mit dem 1. FC Nürnberg!
Das Auswärtsduell mit dem 1. FC Nürnberg!
Image
Das Auswärtsduell mit dem 1. FC Nürnberg!
Das Auswärtsduell mit dem 1. FC Nürnberg!
Image
Das Auswärtsduell mit dem 1. FC Nürnberg!
Das Auswärtsduell mit dem 1. FC Nürnberg!
Image
Das Auswärtsduell mit dem 1. FC Nürnberg!
Das Auswärtsduell mit dem 1. FC Nürnberg!
Image
Das Auswärtsduell mit dem 1. FC Nürnberg!
Das Auswärtsduell mit dem 1. FC Nürnberg!
Image
Das Auswärtsduell mit dem 1. FC Nürnberg!
Das Auswärtsduell mit dem 1. FC Nürnberg!
Image
Das Auswärtsduell mit dem 1. FC Nürnberg!
Das Auswärtsduell mit dem 1. FC Nürnberg!

Knipsen gegen die Clubberer!

Image
Knipsen gegen die Clubberer!
Knipsen gegen die Clubberer!
Image
Knipsen gegen die Clubberer!
Knipsen gegen die Clubberer!
Image
Knipsen gegen die Clubberer!
Knipsen gegen die Clubberer!
Image
Knipsen gegen die Clubberer!
Knipsen gegen die Clubberer!
Image
Knipsen gegen die Clubberer!
Knipsen gegen die Clubberer!
Image
Knipsen gegen die Clubberer!
Knipsen gegen die Clubberer!
Image
Knipsen gegen die Clubberer!
Knipsen gegen die Clubberer!
Image
Knipsen gegen die Clubberer!
Knipsen gegen die Clubberer!
Image
Knipsen gegen die Clubberer!
Knipsen gegen die Clubberer!
Image
Knipsen gegen die Clubberer!
Knipsen gegen die Clubberer!
Image
Knipsen gegen die Clubberer!
Knipsen gegen die Clubberer!
Image
Knipsen gegen die Clubberer!
Knipsen gegen die Clubberer!
Image
Knipsen gegen die Clubberer!
Knipsen gegen die Clubberer!
Image
Knipsen gegen die Clubberer!
Knipsen gegen die Clubberer!
Image
Knipsen gegen die Clubberer!
Knipsen gegen die Clubberer!
Image
Knipsen gegen die Clubberer!
Knipsen gegen die Clubberer!
Image
Knipsen gegen die Clubberer!
Knipsen gegen die Clubberer!
Image
Knipsen gegen die Clubberer!
Knipsen gegen die Clubberer!
Image
Knipsen gegen die Clubberer!
Knipsen gegen die Clubberer!
Image
Knipsen gegen die Clubberer!
Knipsen gegen die Clubberer!
Image
Knipsen gegen die Clubberer!
Knipsen gegen die Clubberer!
Image
Knipsen gegen die Clubberer!
Knipsen gegen die Clubberer!
Image
Knipsen gegen die Clubberer!
Knipsen gegen die Clubberer!
Image
Knipsen gegen die Clubberer!
Knipsen gegen die Clubberer!
Image
Knipsen gegen die Clubberer!
Knipsen gegen die Clubberer!
Image
Knipsen gegen die Clubberer!
Knipsen gegen die Clubberer!
Image
Knipsen gegen die Clubberer!
Knipsen gegen die Clubberer!
Image
Knipsen gegen die Clubberer!
Knipsen gegen die Clubberer!
Image
Knipsen gegen die Clubberer!
Knipsen gegen die Clubberer!
Image
Knipsen gegen die Clubberer!
Knipsen gegen die Clubberer!
69 Tore
fielen bei Spielen mit FCN-Beteiligung!
29 Mal
stand der Nürnberger Jakub Sylvestr bereits im Abseits - Topwert der Liga!
28571 Zuschauer
sahen das Hinspiel zwischen dem 1. FC Nürnberg und RB Leipzig.

Ähnliche Artikel