MENÜ

Erstes Heimspiel 2015! Der FSV Frankfurt im Gegnercheck!

Stärken, Schwächen & Personalinfo zum FSV Frankfurt | So lief das Hinspiel | Transfers & Wintertestspiele

Endlich starten die Roten Bullen auch vor heimischem Publikum in die zweite Saisonhälfte. Dabei haben wir am Sonntag (Anstoß: 13.30 Uhr) mit dem FSV Frankfurt eines der stärksten Auswärtsteams der Liga zu Gast.

Wo die Stärken und Schwächen unseres Gegners liegen, welche Spieler der Dreh- und Angelpunkt beim FSV sind und alle aktuellern Personalinfos der Frankfurter erfahrt ihr wie immer im Gegnercheck.
 

RANDNOTIZ:
Weitere Zahlen, Fakten und Infos zum Duell mit den Jungs vom Bornheimer Hang findet ihr am Sonntag in unserem "Flugblatt". Wer nicht im Stadion ist, kann sich die Flugblätter nach dem Spiel auch online auf unserem ISSUU-Kanal ansehen.

 

Gegneranalyse:

 

Frankfurt legte eine schwankende erste Saisonhälfte hin und überwinterte auf Rang 13.Dabei offenbarte unser Gegner in den ersten 19 Saisonspielen zwei Gesichter:

Während die Mannschaft im heimischen Volksbank Stadion in acht Partien nur einen Sieg einfahren konnte (Platz 18 in der Heimtabelle), gehört der FSV auswärts mit Rang vier zu den Top-Teams! Starke 15 Punkte der 21 Gesamtzähler (71,5 Prozent) sicherten sich die Hessen in der Ferne.


Erste Saisonhälfte:

Zunächst startete die Mannschaft von Benno Möhlmann mit zwei Niederlagen in die Saison. Nach dem ersten Dreier (1:0 gegen Nürnberg) und dem Punktgewinn gegen die Roten Bullen (0:0) folgten drei weitere Pleiten – bei einem Torverhältnis von 1:10 Treffern. Damit übernahm der FSV die Rote Laterne.

In den darauffolgenden Wochen stabilisierte sich das Team und kletterte am 13. Spieltag nach elf von 18 möglichen Punkten auf den 11. Platz. Bis zum Jahreswechsel wechselten sich Erfolg und Misserfolg ab (zwei Siege, vier Niederlagen) – zumindest hielten die Schwarz-Blauen mit vier Punkten Vorsprung den Abstand auf die Abstiegsränge.
 

BILANZ:

  • 19 Spiele
    6 Siege | 3 Unentschieden | 10 Niederlagen
    24:33 Tore
  • Längste Serie ohne Niederlage: 3 Spiele (11. bis 13. Spieltag)
  • Längste Serie ohne Sieg: 5 Spiele (4. bis 8. Spieltag)
  • Längste Niederlagen-Serie: 3 Spiele (5. bis 7. Spieltag)

 

Tore:

Frankfurts gefährlichster Mannschaftsteil ist das Mittelfeld – 12 der 26 Saisontore markierten Mittelfeldspieler.

Dreh- und Angelpunkt in der Offensive ist dabei Vincenzo Grifo. Der 21-Jährige markierte allein sechs Treffer und ist zudem zweikampfstärkster (240 Duelle) und lauffreudigster Spieler (205,56 Kilometer) des FSV Frankfurt.


Die besten FSV-Torjäger:

  • Vincenzo Grifo: 6 Tore
  • Edmond Kapllani: 5 Tore
  • Zlatko Dedic: 3 Tore

  

Gegentore:

Manko der Hessen ist ganz klar die Defensive. 34 Gegentreffer bedeuten den zweitschlechtesten Wert. 20 Gegentore kassierte Frankfurt in der ersten Halbzeit, davon allein zehn in der Schlussviertelstunde des ersten Spielabschnittes. Darüber hinaus ließ der FSV deutlich mehr gegnerische Torschüsse zu (304) als die Roten Bullen (197).

Und obwohl unser Gegner eine Auswärtsmacht ist (fünf von sieben Gesamtsiegen; 15:15 Tore), fraß der FSV auf fremden Boden nur vier Gegentore weniger als im eigenen Stadion (11:19 Tore).

 

Start 2015:

Im Gegensatz zu unserer Mannschaft konnten die Hessen nach der Winterpause gleich mit einem wichtigen Sieg gegen den 1. FC Nürnberg aufwarten und sich als Tabellenelfter weiter von den Abstiegsrängen entfernen.

Der 2:1-Erfolg war erst der zweite Heimsieg des FSV, der durch Odise Roshi in Führung ging (21.), aber noch vor der Pause den Ausgleich hinnehmen musste (41.).

Auffälligster Spieler in den Reihen des FSV war einmal mehr Topscorer Vincenzo Grifo, der in der 60. Minute das Siegtor schoss.

 

FSV-Trainer Benno Möhlmann:

Es kommt gegen RB Leipzig in erster Linie auf uns an. Wir suchen den Ansatz nicht beim Gegner, sondern bei uns: bei unserer Motivation, bei unserer Bereitschaft, bei unserer Einstellung. Letztlich ist die Qualität und die Leistung, die wir auf den Platz bringen, entscheidend dafür, wie viele Punkte wir sammeln.

Wintervorbereitung:

 

Transfers:

Nachdem Frankfurt zu Saisonbeginn seine Mannschaft massiv umkrempelte (jeweils zwölf Zu- und Abgänge), verstärkte sich der Tabellenelfte in der Winterpause nochmals mit drei neuen Spielern.

Mit Florian Ballas und Patrick Schorr kamen zwei Abwehrakteure, um die zweitlöchrigste Defensive (34 Gegentore) hinter dem FC St. Pauli (39) zu stabilisieren.

Mit André Schembri, der zu Omonia Nikosia (Zypern) wechselte, hatte Frankfurt in der Winterpause einen Abgang zu verzeichnen.

 

Neuzugänge:

  • Timm Golley (Fortuna Düsseldorf)
  • Florian Ballas (Hannover 96)
  • Patrick Schorr (TSG Hoffenheim II, ausgeliehen)


Abgänge:

  • André Schembri (Vertrag aufgelöst)


Kaderfakten:

  • Kaderstärke: 30 Spieler

  • Durchschnittsalter: 25,5 Jahre
  • Bundesliga-Erfahrung: 715

  • Bundesliga-Tore: 43


  • Zweitliga-Erfahrung: 1.972 Spiele

  • Zweitliga-Tore: 186

  • Legionäre: 11

 

Testspielbilanz:

Die Wintervorbereitung verlief eher mäßig. Zwar holte Frankfurt beim Frankfurt-Cup unterm Hallendach gegen Platz eins. In den darauffolgenden sechs Testspielen ging der FSV allerdings nur gegen eine spanische Auswahl vertragsloser Spieler als Sieger vom Platz  (3:1).

Markant: Alle sieben Testspieltreffer erzielten verschiedene Spieler. 


Testspielergebnisse:

  • 1. FC Köln II – FSV Frankfurt 1:0
  • 1. FSV Mainz 05 II – FSV Frankfurt 3:2
  • FSV Frankfurt – ZSK Moskau 0:2
  • FSV Frankfurt – Dinamo Zagreb 2:2
  • FSV Frankfurt – Spanische Auswahl (AFE) 3:1
  • FSV Frankfurt – Karlsruher SC 0:3

 

Bilanz:

  • 6 Spiele
    1 Sieg | 1 Unentschieden | 4 Niederlagen
    7:12 Tore

Das Hinspiel:


Im August erkämpften sich die Roten Bullen nach einer frühen Gelb-Roten Karte gegen Clemens Fandrich trotz 46-minütiger Unterzahl einen 0:0 beim FSV Frankfurt.

In einem mäßigen, aber sehr zweikampfbetonten Spiel blieben Torchancen Mangelware. Dennoch ließen sowohl die Leipziger Bullen als auch Frankfurt einige Hochkaräter liegen. Auf unserer Seite hatte Matthias Morys die zwei Top-Chancen auf dem Fuß, beide Male scheiterte er freistehend am starken FSV-Torhüter Patric Klandt (25., 42.).

Auf der Gegenseite rettete uns Tim Sebastian vor einem Gegentor, als er Edmond Kapllanis Heber gerade noch von der Linie schlug (27.). Zudem köpfte Alexander Huber in der Nachspielzeit eine Freistoßflanke an den Pfosten (90+1.).

 

Personelles:

 

Alte Bekannte:

Bevor Anthony Jung zu den Roten Bullen wechselte, spielte er 2012/13 für den FSV Frankfurt (10 Einsätze, 1 Tor).

 

Ausfälle:

Trainer Benno Möhlmann muss am Sonntag definitiv auf die Langzeitverletzten Denis Epstein (Rehabilitation), Zafer Yelen (Rehabilitation) und Chhunly Pagenburg (Rückenbeschwerden) verzichten. Darüber hinaus sind Top-Torschütze Vincenzo Grifo, Routinier Hanno Balitsch und Neuzugang Patrick Schorr (beide Grippe) sowie Faton Toski (Fußverletzung) angeschlagen.

 

Schiedsrichter:

Geleitet wird die Partie von Norbert Grudzinski aus Hamburg. Premiere für den 37-Jährigen, der bisher noch keine RBL-Partie gepfiffen hat.

 

Trainer Achim Beierlorzer und Dominik Kaiser äußern sich zu ihren Erwartungen vorm Heimspielauftakt 2015.
Volkswagen & die Roten Bullen - gemeinsam unterwegs!

Valentinestag in Leipzig!

Image
Valentinestag in Leipzig!
Die Roten Bullen wünschen alles Gute zum Valentinestag!
Image
Valentinestag in Leipzig!
Die Roten Bullen wünschen alles Gute zum Valentinestag!
Image
Valentinestag in Leipzig!
Die Roten Bullen wünschen alles Gute zum Valentinestag!
Image
Valentinestag in Leipzig!
Die Roten Bullen wünschen alles Gute zum Valentinestag!
Image
Valentinestag in Leipzig!
Die Roten Bullen wünschen alles Gute zum Valentinestag!
Image
Valentinestag in Leipzig!
Die Roten Bullen wünschen alles Gute zum Valentinestag!
Image
Valentinestag in Leipzig!
Die Roten Bullen wünschen alles Gute zum Valentinestag!
Image
Valentinestag in Leipzig!
Die Roten Bullen wünschen alles Gute zum Valentinestag!
Image
Valentinestag in Leipzig!
Die Roten Bullen wünschen alles Gute zum Valentinestag!
Image
Valentinestag in Leipzig!
Die Roten Bullen wünschen alles Gute zum Valentinestag!
Image
Valentinestag in Leipzig!
Die Roten Bullen wünschen alles Gute zum Valentinestag!
Image
Valentinestag in Leipzig!
Die Roten Bullen wünschen alles Gute zum Valentinestag!
Image
Valentinestag in Leipzig!
Die Roten Bullen wünschen alles Gute zum Valentinestag!
Image
Valentinestag in Leipzig!
Die Roten Bullen wünschen alles Gute zum Valentinestag!
Image
Valentinestag in Leipzig!
Die Roten Bullen wünschen alles Gute zum Valentinestag!
Image
Valentinestag in Leipzig!
Die Roten Bullen wünschen alles Gute zum Valentinestag!
Image
Valentinestag in Leipzig!
Die Roten Bullen wünschen alles Gute zum Valentinestag!
Image
Valentinestag in Leipzig!
Die Roten Bullen wünschen alles Gute zum Valentinestag!
Image
Valentinestag in Leipzig!
Die Roten Bullen wünschen alles Gute zum Valentinestag!
Image
Valentinestag in Leipzig!
Die Roten Bullen wünschen alles Gute zum Valentinestag!
Image
Valentinestag in Leipzig!
Die Roten Bullen wünschen alles Gute zum Valentinestag!
Image
Valentinestag in Leipzig!
Die Roten Bullen wünschen alles Gute zum Valentinestag!
Image
Valentinestag in Leipzig!
Die Roten Bullen wünschen alles Gute zum Valentinestag!
Image
Valentinestag in Leipzig!
Die Roten Bullen wünschen alles Gute zum Valentinestag!
Image
Valentinestag in Leipzig!
Die Roten Bullen wünschen alles Gute zum Valentinestag!
Image
Valentinestag in Leipzig!
Die Roten Bullen wünschen alles Gute zum Valentinestag!
Image
Valentinestag in Leipzig!
Die Roten Bullen wünschen alles Gute zum Valentinestag!
Image
Valentinestag in Leipzig!
Die Roten Bullen wünschen alles Gute zum Valentinestag!
Image
Valentinestag in Leipzig!
Die Roten Bullen wünschen alles Gute zum Valentinestag!
Image
Valentinestag in Leipzig!
Die Roten Bullen wünschen alles Gute zum Valentinestag!
Image
Valentinestag in Leipzig!
Die Roten Bullen wünschen alles Gute zum Valentinestag!
Image
Valentinestag in Leipzig!
Die Roten Bullen wünschen alles Gute zum Valentinestag!
Image
Valentinestag in Leipzig!
Die Roten Bullen wünschen alles Gute zum Valentinestag!
Image
Valentinestag in Leipzig!
Die Roten Bullen wünschen alles Gute zum Valentinestag!
Image
Valentinestag in Leipzig!
Die Roten Bullen wünschen alles Gute zum Valentinestag!
Image
Valentinestag in Leipzig!
Die Roten Bullen wünschen alles Gute zum Valentinestag!
Image
Valentinestag in Leipzig!
Die Roten Bullen wünschen alles Gute zum Valentinestag!
The Red Bulletin - dein Moment Abseits des Alltäglichen. Die März-Ausgabe ist da!

Das Auswärtsspiel 2014 in Frankfurt!

Image
Das Auswärtsspiel 2014 in Frankfurt!
Das Auswärtsspiel 2014 in Frankfurt!
Image
Das Auswärtsspiel 2014 in Frankfurt!
Das Auswärtsspiel 2014 in Frankfurt!
Image
Das Auswärtsspiel 2014 in Frankfurt!
Das Auswärtsspiel 2014 in Frankfurt!
Image
Das Auswärtsspiel 2014 in Frankfurt!
Das Auswärtsspiel 2014 in Frankfurt!
Image
Das Auswärtsspiel 2014 in Frankfurt!
Das Auswärtsspiel 2014 in Frankfurt!
Image
Das Auswärtsspiel 2014 in Frankfurt!
Das Auswärtsspiel 2014 in Frankfurt!
Image
Das Auswärtsspiel 2014 in Frankfurt!
Das Auswärtsspiel 2014 in Frankfurt!
Image
Das Auswärtsspiel 2014 in Frankfurt!
Das Auswärtsspiel 2014 in Frankfurt!
Image
Das Auswärtsspiel 2014 in Frankfurt!
Das Auswärtsspiel 2014 in Frankfurt!
Image
Das Auswärtsspiel 2014 in Frankfurt!
Das Auswärtsspiel 2014 in Frankfurt!
Image
Das Auswärtsspiel 2014 in Frankfurt!
Das Auswärtsspiel 2014 in Frankfurt!
Image
Das Auswärtsspiel 2014 in Frankfurt!
Das Auswärtsspiel 2014 in Frankfurt!
Image
Das Auswärtsspiel 2014 in Frankfurt!
Das Auswärtsspiel 2014 in Frankfurt!
Image
Das Auswärtsspiel 2014 in Frankfurt!
Das Auswärtsspiel 2014 in Frankfurt!
Image
Das Auswärtsspiel 2014 in Frankfurt!
Das Auswärtsspiel 2014 in Frankfurt!
Image
Das Auswärtsspiel 2014 in Frankfurt!
Das Auswärtsspiel 2014 in Frankfurt!
Image
Das Auswärtsspiel 2014 in Frankfurt!
Das Auswärtsspiel 2014 in Frankfurt!
Image
Das Auswärtsspiel 2014 in Frankfurt!
Das Auswärtsspiel 2014 in Frankfurt!
Image
Das Auswärtsspiel 2014 in Frankfurt!
Das Auswärtsspiel 2014 in Frankfurt!
Image
Das Auswärtsspiel 2014 in Frankfurt!
Das Auswärtsspiel 2014 in Frankfurt!
Image
Das Auswärtsspiel 2014 in Frankfurt!
Das Auswärtsspiel 2014 in Frankfurt!
Image
Das Auswärtsspiel 2014 in Frankfurt!
Das Auswärtsspiel 2014 in Frankfurt!
Image
Das Auswärtsspiel 2014 in Frankfurt!
Das Auswärtsspiel 2014 in Frankfurt!
Image
Das Auswärtsspiel 2014 in Frankfurt!
Das Auswärtsspiel 2014 in Frankfurt!
Image
Das Auswärtsspiel 2014 in Frankfurt!
Das Auswärtsspiel 2014 in Frankfurt!
Image
Das Auswärtsspiel 2014 in Frankfurt!
Das Auswärtsspiel 2014 in Frankfurt!
Image
Das Auswärtsspiel 2014 in Frankfurt!
Das Auswärtsspiel 2014 in Frankfurt!
Image
Das Auswärtsspiel 2014 in Frankfurt!
Das Auswärtsspiel 2014 in Frankfurt!
Image
Das Auswärtsspiel 2014 in Frankfurt!
Das Auswärtsspiel 2014 in Frankfurt!
Image
Das Auswärtsspiel 2014 in Frankfurt!
Das Auswärtsspiel 2014 in Frankfurt!
12755
beträgt der Zuschauerschnitt in der Red Bull Arena.
87 Spiele
haben die Roten Bullen bereits in der Red Bull Arena absolviert.
15 neue Spieler
verpflichtete Frankfurt insgesamt für diese Saison.
343 Einsätze
in der Bundesliga kann FSV-Mittelfeldspieler Hanno Balitsch bereits vorweisen.

Das FREUNDE-Programm der Roten Bullen!

Image
Das FREUNDE-Programm der Roten Bullen!
Das FREUNDE-Programm der Roten Bullen!
Image
Das FREUNDE-Programm der Roten Bullen!
Das FREUNDE-Programm der Roten Bullen!
Image
Das FREUNDE-Programm der Roten Bullen!
Das FREUNDE-Programm der Roten Bullen!
Image
Das FREUNDE-Programm der Roten Bullen!
Das FREUNDE-Programm der Roten Bullen!
Image
Das FREUNDE-Programm der Roten Bullen!
Das FREUNDE-Programm der Roten Bullen!
Image
Das FREUNDE-Programm der Roten Bullen!
Das FREUNDE-Programm der Roten Bullen!
Image
Das FREUNDE-Programm der Roten Bullen!
Das FREUNDE-Programm der Roten Bullen!
Image
Das FREUNDE-Programm der Roten Bullen!
Das FREUNDE-Programm der Roten Bullen!
Image
Das FREUNDE-Programm der Roten Bullen!
Das FREUNDE-Programm der Roten Bullen!
Image
Das FREUNDE-Programm der Roten Bullen!
Das FREUNDE-Programm der Roten Bullen!
Image
Das FREUNDE-Programm der Roten Bullen!
Das FREUNDE-Programm der Roten Bullen!
Image
Das FREUNDE-Programm der Roten Bullen!
Das FREUNDE-Programm der Roten Bullen!
Image
Das FREUNDE-Programm der Roten Bullen!
Das FREUNDE-Programm der Roten Bullen!
Image
Das FREUNDE-Programm der Roten Bullen!
Das FREUNDE-Programm der Roten Bullen!
Image
Das FREUNDE-Programm der Roten Bullen!
Das FREUNDE-Programm der Roten Bullen!
Image
Das FREUNDE-Programm der Roten Bullen!
Das FREUNDE-Programm der Roten Bullen!
Image
Das FREUNDE-Programm der Roten Bullen!
Das FREUNDE-Programm der Roten Bullen!
Image
Das FREUNDE-Programm der Roten Bullen!
Das FREUNDE-Programm der Roten Bullen!
Image
Das FREUNDE-Programm der Roten Bullen!
Das FREUNDE-Programm der Roten Bullen!
Image
Das FREUNDE-Programm der Roten Bullen!
Das FREUNDE-Programm der Roten Bullen!
Image
Das FREUNDE-Programm der Roten Bullen!
Das FREUNDE-Programm der Roten Bullen!
Image
Das FREUNDE-Programm der Roten Bullen!
Das FREUNDE-Programm der Roten Bullen!
Image
Das FREUNDE-Programm der Roten Bullen!
Das FREUNDE-Programm der Roten Bullen!
Image
Das FREUNDE-Programm der Roten Bullen!
Das FREUNDE-Programm der Roten Bullen!
Image
Das FREUNDE-Programm der Roten Bullen!
Das FREUNDE-Programm der Roten Bullen!
Image
Das FREUNDE-Programm der Roten Bullen!
Das FREUNDE-Programm der Roten Bullen!
Image
Das FREUNDE-Programm der Roten Bullen!
Das FREUNDE-Programm der Roten Bullen!
Image
Das FREUNDE-Programm der Roten Bullen!
Das FREUNDE-Programm der Roten Bullen!
Image
Das FREUNDE-Programm der Roten Bullen!
Das FREUNDE-Programm der Roten Bullen!
Image
Das FREUNDE-Programm der Roten Bullen!
Das FREUNDE-Programm der Roten Bullen!
Image
Das FREUNDE-Programm der Roten Bullen!
Das FREUNDE-Programm der Roten Bullen!
Image
Das FREUNDE-Programm der Roten Bullen!
Das FREUNDE-Programm der Roten Bullen!
Image
Das FREUNDE-Programm der Roten Bullen!
Das FREUNDE-Programm der Roten Bullen!

Ähnliche Artikel