MENÜ

Nachwuchs: U23 & U16 starten in die zweite Saisonhälfte!

U23 empfängt zum Auftakt FC Eisenach | U16 im Derby bei Dynamo Dresden gefordert | Tino Vogel & Sebastian Hoeneß im Kurzinterview

Nach rund acht Wochen Winterpause starten nun auch unsere U23 und U16 wieder voll durch! Beide Mannschaften sind nach vielen intensiven Vorbereitungs-Einheiten mit Konditionstrainings, Taktikschulungen und Testspielen heiß, 2015 wieder voll anzugreifen!

Wir haben mit U23-Trainer Tino Vogel und U16-Coach Sebastian Hoeneß über die erste Saisonhälfte, die Wintervorbereitung und ihre Ziele bis zum Ende der Spielzeit gesprochen. Außerdem werfen wir einen Blick auf die Auftakt-Partien, in denen beide Teams gleich richtig gefordert werden!

Zudem haben wir alle fünf Nachwuchs-Partien des kommenden Wochenendes in der Vorschau für euch zusammengefasst.

U23

Zur U23-Seite

Unsere U23 kann auf eine äußerst erfolgreiche erste Saisonhälfte zurückblicken: Als Aufsteiger stürmten wir furios an die Tabellenspitze der NOVF-Oberliga Süd. Verfolger SSV Makranstädt liegt ganze fünf Punkte hinter den Roten Bullen, obwohl die Mannschaft um Trainer Tino Vogel ein Spiel weniger absolviert hat.

Auch die Bilanz der Mannschaft kann sich sehen lassen! Der RBL-Nachwuchs holte in 14 Partien ganze elf Siege, zwei Remis und ging nur einmal als Verlierer vom Platz. Mit 43:13 Toren stellen wir die beste Offensive und die zweitbeste Defensive der Liga!

 

Die Wintervorbereitung

In der Wintervorbereitung testeten die Nachwuchsbullen insgesamt fünfmal. In drei Partien standen uns dabei Mannschaften aus der Regionalliga gegenüber. Mit drei Siegen, einem Unenteschieden, einer Niederlage und einem Torverhältnis von 16:6 beendete die U23 die Vorbereitung.
 

Die Besten Vorbereitungs-Torschützen:

  • Tom Nattermann: 4 Tore
  • Daniel Heinze: 3 Tore
  • Daniel Barth & Paul Schinke: jeweils 2 Tore

 

Am Sonntag (22. Februar; Anstoß: 14.00 Uhr) starten die Leipziger Bullen im Stadion Am Bad in Makranstädt gegen den FC Eisenach in die zweite Saisonhälfte. Die Thüringer liegen derzeit mit 10 Punkten Rückstand auf RBL auf dem fünften Tabellenplatz.
 

Das Auftakt-Programm:

  • FC Eisenach (6.)
  • FC Rot-Weiß Erfurt II (8.)
  • SG Dynamo Dresden II (15.)
  • SSV Makranstädt (2.)
  • FC Oberlausitz Neugersdorf (3.)

 

15.  Spieltag NOFV-Oberliga Süd
RB Leipzig (1.) – FC Eisenach (6.)
Sonntag, 22. Februar, 14.00 Uhr
Stadion Am Bad | Makranstädt

Kurzinterview mit U23-Trainer Tino Vogel:


Tino,
die erste Hälfte der Oberliga-Premieren-Saison ist nun vorbei und ihr befindet euch nach einer intensiven Vorbereitung kurz vor dem Rückrundenstart. Die Mannschaft ist furios an die Spitze der Tabelle gestürmt, blieb zu Beginn zehn Spiele ungeschlagen und verlor bisher nur eine Partie. Wie sehr hat dich der souveräne Auftritt deiner Jungs überrascht?

Als Aufsteiger war die Liga für uns neues Territorium, auf das wir uns erst einmal einstellen mussten. Trotzdem war der Start gut und nach dem fünften Spieltag, als wir auch gegen die unmittelbaren Konkurrenten gespielt hatten, wussten wir dann auch, wie wir uns und die Liga einschätzen können. Es steht vor allem viel harte Arbeit hinter der Leistung meiner Mannschaft – geschenkt hat uns keiner etwas. Jeder unserer Spieler geht einer täglichen Arbeit nach oder studiert und am Abend wird dann noch trainiert. Das ist schon ein gutes Pensum. Umso schöner ist es, dass sich die Jungs dann durch die Erfolge an den Wochenenden belohnen.

Nach der Sommervorbereitung warst du schon sehr zufrieden mit deiner Truppe und hast Potential für ein richtig gutes Gruppengefühl gesehen. Hat sich dieses Gefühl bestätigt?

Auf jeden Fall! Viele U19-Spieler sind zu uns ins Team gekommen. Dementsprechend sieht man auch, dass wir es geschafft haben, die Mannschaft einen großen Schritt weiterzuentwickeln. Es spielt sicherlich eine große Rolle, dass sich die Jungs untereinander sehr gut verstehen. Es gibt, soweit ich das einschätzen kann, keine Gruppenbildung oder ähnliches.

Neben der Mannschaftsleistung sind auch individuelle Stärken ausschlaggebend für den Erfolg eines Teams. Welche Spieler haben sich deiner Meinung nach bisher besonders gut entwickelt und wer hat dich positiv überrascht?

Unser Kapitän Alexander Sorge hat vor allem von seiner Mentalität her einen großen Sprung gemacht. Er hat einen enorm gefestigten Willen sowie einen riesigen Ehrgeiz. Damit reißt er die Truppe immer wieder mit. Er ist ein brutal gewissenhafter Arbeiter und schiebt Überstunden wann er kann – und das zahlt sich aus! Nicht zu vergessen auch unser bester Torschütze Tom Nattermann, der schon viele Jahre in Folge sehr gute Leistungen bringt. Er schießt sehenswerte Tore, wird aber natürlich auch mit großartigen Vorlagen von seinen Mannschaftskollegen gefüttert. Das zeichnet unsere Jungs aus - einer ist für den anderen da und läuft für den Kollegen.

Ihr habt fünf Testspiele mit drei Siegen, einem Unentschieden und einer Niederlage hinter euch. Welches Fazit ziehst du unter die Wintervorbereitung?

Mein Fazit ist auf alle Fälle, dass wir jetzt knapp sechs Wochen richtig gut gearbeitet haben. Das haben wir gerade im Testspiel gegen Auerbach gesehen. Die Jungs waren extrem müde, da wir in dieser Woche acht Trainingseinheiten absolviert hatten. Es war dann doch bemerkbar, dass Auerbach im Gegensatz zu uns nur die Hälfte der Einheiten in den Beinen hatte. Der Klassenunterschied brachte zusätzlich ans Licht, woran wir noch arbeiten müssen: Abläufe, die noch nicht eingeschliffen sind, leiden sehr stark, wenn die Spritzigkeit fehlt. Wir haben die Fehler im Video analysiert und viel daraus gelernt. In den letzten zwei Testspielen sind wir schließlich ohne Gegentor geblieben und das zeigt schon, dass wir uns verbessert haben.

Kurz vor Beginn der Saison meintest du, dich erst nach einigen Spieltagen auf ein klares Ziel festlegen zu können. Nun haben die Jungs 14 Partien gespielt, 43 Tore geschossen und nur eine Niederlage kassiert. Was nehmt ihr euch für die zweite Saisonhälfte vor?

Wir wollen jetzt alles raushauen, um unseren ersten Platz zu festigen. Die Jungs arbeiten sehr hart dafür. Intern steht dieses Ziel sicher auch schon seit dem fünften oder sechsten Spieltag. Mittlerweile braucht man jetzt auch nicht drum herum reden: Wir wollen und wir müssen hoch in die Regionalliga!

U16

 

Zur U16-Seite

Unsere U16 stieg in den vergangenen Spielzeiten dreimal in Folge auf und spielt nun als jüngerer Jahrgang in der Nordost-Staffel der U17-Regionalliga. Nach 16 Partien stehen die Nachwuchsbullen derzeit auf dem neunten Rang der Tabelle.

Insgesamt konnte die Mannschaft um Trainer Sebastian Hoeneß bisher sechs Spiele für sich entscheiden, vier Begegnungen endeten unentschieden und sechs gingen verloren. Vom fünften bis zum elften Spieltag blieben die B-Junioren fünf Partien in Folge ungeschlagen.

 

Wintervorbereitung

Die U16 testete in den vergangenen Wochen dreimal. In der Partie gegen den FC Aarau trennten wir uns 2:2-unentschieden. Gegen die U16 des VfL Wolfsburg aus der Regionalliga Nord musste sich unsere Mannschaft knapp mit 2:3 geschlagen geben. Den Verbandsligisten Berliner AK besiegten wir anschließend souverän mit 3:0!
 

Vorbereitungs-Torschützen:

  • Max Kessler
  • Nikals Opolka
  • Gregor Schlichting
  • Eric Träger
  • Sinan Birinci
  • Milutin Djordejevic
  • Emre Aslan

 

Am Samstag (21. Februar; Anstoß: 12.00 Uhr) sind die B-Junioren zum Pflichtspiel-Auftakt 2015 im Derby beim Tabellenzweiten Dynamo Dresden zu Gast. Das Hinspiel entschied der jahrgangsältere Gegner knapp mit 1:0 für sich.

 

Das Auftakt-Programm:

  • SG Dynamo Dresden (2.)
  • FC Hertha 03 Zehlendorf (12.)
  • FC Rot-Weiß Erfurt (7.)
  • FC Energie Cottbus II (14.)
  • Hertha BSC II (5.)

 

Am 11. März (Anstoß: 17.00 Uhr) steht die U16 außerdem im Viertelfinale des Landes-Pokals! Dort kommt es dann zum erneuten Aufeinandertreffen mit der U17 von Dynamo Dresden.

 

18.  Spieltag Regionalliga Nordost
SG Dynamo Dresden (2.) – RB Leipzig (9.)
Samstag, 21. Februar, 12.00 Uhr
Stadion Bodenbacher Straße | Dresden

Kurzinterview mit U16-Coach Sebastian Hoeneß:


Sebastian, du bist erst seit dieser Saison Trainer unserer U16. Wie gefällt dir die Arbeit mit den Jungs hier in Leipzig? Was unterscheidet die Mannschaft von anderen?

Ich habe großen Spaß, mit der Mannschaft zu arbeiten. Grundsätzlich unterscheidet eine U16 zu anderen Teams, dass es eine Art Ausbildungsmannschaft ist, in der wir die Spieler weiterentwickeln und auf unsere U17-Bundesliga vorbereiten wollen. So gesehen ist es eine sehr spannende Aufgabe. Darüber hinaus ist es natürlich auch ein interessantes Alter. Die Jungs stecken mitten in der Pubertät, sind unterschiedlich weit. Der eine ist schon ein bisschen reifer, der andere eher noch ein kleiner Junge (schmunzelt).

Die meisten eurer Gegner in der Liga sind ein Jahr älter als unsere Spieler. Wie sehr macht sich der Altersunterschied bemerkbar?

Der Altersunterschied macht sich sehr stark bemerkbar. So stark, dass man es manchmal auch einfach nicht kompensieren kann. Gerade in Zweikampfsituationen ist oft zu sehen, dass die gegnerische Mannschaft körperlich robuster und stärker agiert. Oft können wir es über mannschaftstaktische Varianten oder auch individuelle Technik gut wettmachen. Trotzdem ist Fußball ein Kontaktsport, wo unsere Spieler teilweise das Nachsehen haben. Ich hoffe, wir konnten die Defizite in der Wintervorbereitung ausgleichen.

Ihr rangiert auf Platz neun der Liga, seid Zuhause genau so stark wie auswärts und mit 22 Zählern in die Winterpause gegangen. Wie zufrieden bist du mit der ersten Saisonhälfte?

Die Tabellensituation ist nicht zufriedenstellend, das ist klar. Allerdings bin ich von unseren gezeigten Spielen angetan. Über die Hinrunde hinweg könnte ich eigentlich nur zwei Partien nennen, die mir nicht gefallen haben und bei denen wir unsere Leistung nicht abrufen konnten. Wir haben eine Menge guter Auftritte hingelegt, die wir dann aber trotzdem verloren haben - gerade am Anfang. Und das lag oft am Altersunterschied. Darüber hinaus ziehen sich bis jetzt Verletzungssorgen durch die Saison.

Die Vorbereitung liegt nun fast hinter euch und ihr habt auch so einige Hallenturniere bestritten. Welche Erfolge konntet ihr erzielen?

Positiv war, dass wir von drei Turnieren zwei gewonnen haben. Hallenturniere sind technisch anspruchsvoll, die Spieler müssen sich auf den Hallenboden einstellen, das Publikum ist sehr nah dran. Außerdem haben wir Vergleiche mit Mannschaften, auf die wir sonst nicht treffen würden. Aus sportlicher als auch mentaler Sicht sind diese Turniere also eine gute Vorbereitung auf die Rückrunde. Die Jungs müssen sich beispielsweise bei entscheidenden Siebenmeterschießen durchsetzen - was gut für die Persönlichkeitsentwicklung ist. Wir konnten uns in den Testspielen stetig steigern. Deswegen bin ich für die Rückrunde durchaus positiv gestimmt.

Zu Beginn der zweiten Saisonhälfte seid ihr direkt beim Tabellenzweiten zu Gast. Das wird sicher eine harte Aufgabe werden. Im Hinspiel gab es eine knappe 0:1-Niederlage...

Richtig. Das war eine dieser Begegnungen, in denen wir richtig gut gespielt haben und trotzdem als Verlierer vom Platz gegangen sind. Wir mussten eine Menge Lehrgeld zahlen. Ich hoffe, dass wir da jetzt einen Schritt weiter sind. Im Rückspiel am Samstag müssen wir körperlich mehr dagegen halten. Dresden ist eine sehr robuste Mannschaft. Wenn wir das schaffen, haben wir auf jeden Fall gute Chancen, das Spiel für uns zu entscheiden. Aber einfach wird es sicher nicht.

Mit welchen Erwartungen und Zielen gehst du nun in die zweite Saisonhälfte?

Am wichtigsten ist es für mich, die Jungs weiterhin gut auszubilden. Das ist unser größtes Ziel. Ich hoffe, dass unsere Verletzten wieder gesund werden und die fitten Spieler gesund bleiben. Das spielt in der individuellen Entwicklung natürlich eine große Rolle. Darüber hinaus wollen wir als Mannschaft mehr Punkte holen als in der Hinrunde und ein paar Plätze in der Tabelle gut machen, sodass wir im gesicherten Mittelfeld landen.

Weitere Partien:


U19

Unsere U19 will nach der ersten Niederlage seit elf Spielen (2:3 in Berlin) am Sonntag im Top-Spiel gegen den Tabellenvierten Hannover 96 wieder alles raushauen und den ersten dreier nach der Winterpause einfahren.
 

17.  Spieltag Bundesliga Nord/Nordost
RB Leipzig (2.) – Hannover 96 (4.)
Sonntag, 22. Februar, 12.00 Uhr
RBL-Trainingszentrum | Leipzig

 

U17

Nach einer Woche Ligapause greift der RBL-Nachwuchs am Samstag wieder an. In Jena wollen die Nachwuchsbullen ihre Tabellenführung weiter festigen.
 

17.  Spieltag Bundesliga Nord/Nordost
FC Carl Zeiss Jena (12.) – RB Leipzig (1.)
Samstag, 21. Februar, 13.00 Uhr
Ernst-Abbe-Sportfeld Platz 4 | Jena

 

U14

Auch unsere U14 beendet diese Woche die Wintervorbereitung und startet in die zweite Saisonhälfte! Am Sonntag wollen sie gegen den VfL Pirna-Copitz 07 drei Punkte holen und somit den Abstand auf den ersten Tabellenplatz verkürzen.
 

14.  Spieltag Landesliga Sachsen
RB Leipzig (2.) – VfL Pirna-Copitz 07 (10.)
Sonntag, 22. Februar, 10.30 Uhr
RBL-Trainingszentrum | Leipzig

Die RBL-U23 in Aktion!

Image
Die RBL-U23 in Aktion!
Die RBL-U23 in Aktion!
Image
Die RBL-U23 in Aktion!
Die RBL-U23 in Aktion!
Image
Die RBL-U23 in Aktion!
Die RBL-U23 in Aktion!
Image
Die RBL-U23 in Aktion!
Die RBL-U23 in Aktion!
Image
Die RBL-U23 in Aktion!
Die RBL-U23 in Aktion!
Image
Die RBL-U23 in Aktion!
Die RBL-U23 in Aktion!
Image
Die RBL-U23 in Aktion!
Die RBL-U23 in Aktion!
Image
Die RBL-U23 in Aktion!
Die RBL-U23 in Aktion!
Image
Die RBL-U23 in Aktion!
Die RBL-U23 in Aktion!
Image
Die RBL-U23 in Aktion!
Die RBL-U23 in Aktion!
Image
Die RBL-U23 in Aktion!
Die RBL-U23 in Aktion!
Image
Die RBL-U23 in Aktion!
Die RBL-U23 in Aktion!
Image
Die RBL-U23 in Aktion!
Die RBL-U23 in Aktion!
Image
Die RBL-U23 in Aktion!
Die RBL-U23 in Aktion!
Image
Die RBL-U23 in Aktion!
Die RBL-U23 in Aktion!
Image
Die RBL-U23 in Aktion!
Die RBL-U23 in Aktion!
Image
Die RBL-U23 in Aktion!
Die RBL-U23 in Aktion!
Image
Die RBL-U23 in Aktion!
Die RBL-U23 in Aktion!
Image
Die RBL-U23 in Aktion!
Die RBL-U23 in Aktion!
Image
Die RBL-U23 in Aktion!
Die RBL-U23 in Aktion!
43 Treffer
erzielten die U23-Nachwuchsbullen in der Hinrunde!
11 Mal
traf U23-Toptorjäger Tom Nattermann in der ersten Saisonhälfte!
6 Mal
behielten unsere U23-Torbullen eine weiße Weste!
5 Testspiele
absolvierte unsere U23 in der Wintervorbereitung!
16 Buden
erzielte die U23 in der Winter-Vorbereitung!
9 Rote Bullen
trafen in den Winter-Tests für die U23!
The Red Bulletin - dein Moment Abseits des Alltäglichen. Die März-Ausgabe ist da!

Die U19 der Roten Bullen!

Image
Die U19 der Roten Bullen!
Die U19 der Roten Bullen!
Image
Die U19 der Roten Bullen!
Die U19 der Roten Bullen!
Image
Die U19 der Roten Bullen!
Die U19 der Roten Bullen!
Image
Die U19 der Roten Bullen!
Die U19 der Roten Bullen!
Image
Die U19 der Roten Bullen!
Die U19 der Roten Bullen!
Image
Die U19 der Roten Bullen!
Die U19 der Roten Bullen!
Image
Die U19 der Roten Bullen!
Die U19 der Roten Bullen!
Image
Die U19 der Roten Bullen!
Die U19 der Roten Bullen!
Image
Die U19 der Roten Bullen!
Die U19 der Roten Bullen!
Image
Die U19 der Roten Bullen!
Die U19 der Roten Bullen!
Image
Die U19 der Roten Bullen!
Die U19 der Roten Bullen!
Image
Die U19 der Roten Bullen!
Die U19 der Roten Bullen!
Image
Die U19 der Roten Bullen!
Die U19 der Roten Bullen!
Image
Die U19 der Roten Bullen!
Die U19 der Roten Bullen!
Image
Die U19 der Roten Bullen!
Die U19 der Roten Bullen!
Image
Die U19 der Roten Bullen!
Die U19 der Roten Bullen!
Image
Die U19 der Roten Bullen!
Die U19 der Roten Bullen!
Image
Die U19 der Roten Bullen!
Die U19 der Roten Bullen!
Image
Die U19 der Roten Bullen!
Die U19 der Roten Bullen!
Image
Die U19 der Roten Bullen!
Die U19 der Roten Bullen!
Image
Die U19 der Roten Bullen!
Die U19 der Roten Bullen!
Image
Die U19 der Roten Bullen!
Die U19 der Roten Bullen!
Image
Die U19 der Roten Bullen!
Die U19 der Roten Bullen!
Image
Die U19 der Roten Bullen!
Die U19 der Roten Bullen!
Image
Die U19 der Roten Bullen!
Die U19 der Roten Bullen!
Image
Die U19 der Roten Bullen!
Die U19 der Roten Bullen!
Image
Die U19 der Roten Bullen!
Die U19 der Roten Bullen!
Image
Die U19 der Roten Bullen!
Die U19 der Roten Bullen!
Image
Die U19 der Roten Bullen!
Die U19 der Roten Bullen!
Image
Die U19 der Roten Bullen!
Die U19 der Roten Bullen!
Image
Die U19 der Roten Bullen!
Die U19 der Roten Bullen!
Image
Die U19 der Roten Bullen!
Die U19 der Roten Bullen!
2 Mal
netzte unser U19 im Schnitt!
8 Siege
konnte die U19 bisher einfahren!
10 Spieltage
in Folge blieb unsere U19 ungeschlagen!

Die U17 der Roten Bullen!

Image
Die U17 der Roten Bullen!
Die U17 der Roten Bullen!
Image
Die U17 der Roten Bullen!
Die U17 der Roten Bullen!
Image
Die U17 der Roten Bullen!
Die U17 der Roten Bullen!
Image
Die U17 der Roten Bullen!
Die U17 der Roten Bullen!
Image
Die U17 der Roten Bullen!
Die U17 der Roten Bullen!
Image
Die U17 der Roten Bullen!
Die U17 der Roten Bullen!
Image
Die U17 der Roten Bullen!
Die U17 der Roten Bullen!
Image
Die U17 der Roten Bullen!
Die U17 der Roten Bullen!
Image
Die U17 der Roten Bullen!
Die U17 der Roten Bullen!
Image
Die U17 der Roten Bullen!
Die U17 der Roten Bullen!
Image
Die U17 der Roten Bullen!
Die U17 der Roten Bullen!
Image
Die U17 der Roten Bullen!
Die U17 der Roten Bullen!
Image
Die U17 der Roten Bullen!
Die U17 der Roten Bullen!
Image
Die U17 der Roten Bullen!
Die U17 der Roten Bullen!
Image
Die U17 der Roten Bullen!
Die U17 der Roten Bullen!
Image
Die U17 der Roten Bullen!
Die U17 der Roten Bullen!
Image
Die U17 der Roten Bullen!
Die U17 der Roten Bullen!
Image
Die U17 der Roten Bullen!
Die U17 der Roten Bullen!
Image
Die U17 der Roten Bullen!
Die U17 der Roten Bullen!
Image
Die U17 der Roten Bullen!
Die U17 der Roten Bullen!
Image
Die U17 der Roten Bullen!
Die U17 der Roten Bullen!
Image
Die U17 der Roten Bullen!
Die U17 der Roten Bullen!
Image
Die U17 der Roten Bullen!
Die U17 der Roten Bullen!
Image
Die U17 der Roten Bullen!
Die U17 der Roten Bullen!
45 Tore
schoss die U17 bisher in der Liga!
10 Torschützen
knipsten bisher für unseren U17-Nachwuchs!
12 Treffer
erzielte Ermedin Demirovic bisher und führt damit die Torschützenliste der Liga an!
13 Ligaspiele
von insgesamt 16 konnte die U17 für sich entscheiden!
8 Mal
behielten die U17-Torbullen eine weiße Weste!
35 Tore
erzielten die U17-Nachwuchsbullen bisher in der Saison!

Die U16 in Aktion!

Image
Die U16 in Aktion!
Die U16 in Aktion!
Image
Die U16 in Aktion!
Die U16 in Aktion!
Image
Die U16 in Aktion!
Die U16 in Aktion!
Image
Die U16 in Aktion!
Die U16 in Aktion!
Image
Die U16 in Aktion!
Die U16 in Aktion!
Image
Die U16 in Aktion!
Die U16 in Aktion!
Image
Die U16 in Aktion!
Die U16 in Aktion!
Image
Die U16 in Aktion!
Die U16 in Aktion!
Image
Die U16 in Aktion!
Die U16 in Aktion!
Image
Die U16 in Aktion!
Die U16 in Aktion!
Image
Die U16 in Aktion!
Die U16 in Aktion!
Image
Die U16 in Aktion!
Die U16 in Aktion!
Image
Die U16 in Aktion!
Die U16 in Aktion!
Image
Die U16 in Aktion!
Die U16 in Aktion!
Image
Die U16 in Aktion!
Die U16 in Aktion!
2 Hallenturniere
beendeten die U16 ganz oben auf dem Siegertreppchen!
3 Testspiele
und drei Turniere absolvierte die U16 in der Wintervorbereitung!
31 Treffer
erzielten die B-Junioren bisher in der Saison!
7 Torschützen
trafen in den Wintertestspielen der U16!
10 Ligaspiele
von 16 blieb die U16 bisher in der ersten Saisonhälfte unbesiegt!

Der Nachwuchs der Roten Bullen!

Image
Der Nachwuchs der Roten Bullen!
Der Nachwuchs der Roten Bullen!
Image
Der Nachwuchs der Roten Bullen!
Der Nachwuchs der Roten Bullen!
Image
Der Nachwuchs der Roten Bullen!
Der Nachwuchs der Roten Bullen!
Image
Der Nachwuchs der Roten Bullen!
Der Nachwuchs der Roten Bullen!
Image
Der Nachwuchs der Roten Bullen!
Der Nachwuchs der Roten Bullen!
Image
Der Nachwuchs der Roten Bullen!
Der Nachwuchs der Roten Bullen!
Image
Der Nachwuchs der Roten Bullen!
Der Nachwuchs der Roten Bullen!
Image
Der Nachwuchs der Roten Bullen!
Der Nachwuchs der Roten Bullen!
Image
Der Nachwuchs der Roten Bullen!
Der Nachwuchs der Roten Bullen!
Image
Der Nachwuchs der Roten Bullen!
Der Nachwuchs der Roten Bullen!
Image
Der Nachwuchs der Roten Bullen!
Der Nachwuchs der Roten Bullen!
Image
Der Nachwuchs der Roten Bullen!
Der Nachwuchs der Roten Bullen!
Image
Der Nachwuchs der Roten Bullen!
Der Nachwuchs der Roten Bullen!
Image
Der Nachwuchs der Roten Bullen!
Der Nachwuchs der Roten Bullen!
Image
Der Nachwuchs der Roten Bullen!
Der Nachwuchs der Roten Bullen!
Image
Der Nachwuchs der Roten Bullen!
Der Nachwuchs der Roten Bullen!
Image
Der Nachwuchs der Roten Bullen!
Der Nachwuchs der Roten Bullen!
Image
Der Nachwuchs der Roten Bullen!
Der Nachwuchs der Roten Bullen!
Image
Der Nachwuchs der Roten Bullen!
Der Nachwuchs der Roten Bullen!
Image
Der Nachwuchs der Roten Bullen!
Der Nachwuchs der Roten Bullen!
Image
Der Nachwuchs der Roten Bullen!
Der Nachwuchs der Roten Bullen!
Image
Der Nachwuchs der Roten Bullen!
Der Nachwuchs der Roten Bullen!
Image
Der Nachwuchs der Roten Bullen!
Der Nachwuchs der Roten Bullen!
Image
Der Nachwuchs der Roten Bullen!
Der Nachwuchs der Roten Bullen!
Image
Der Nachwuchs der Roten Bullen!
Der Nachwuchs der Roten Bullen!
Image
Der Nachwuchs der Roten Bullen!
Der Nachwuchs der Roten Bullen!
Image
Der Nachwuchs der Roten Bullen!
Der Nachwuchs der Roten Bullen!
Image
Der Nachwuchs der Roten Bullen!
Der Nachwuchs der Roten Bullen!
Image
Der Nachwuchs der Roten Bullen!
Der Nachwuchs der Roten Bullen!
Image
Der Nachwuchs der Roten Bullen!
Der Nachwuchs der Roten Bullen!
Image
Der Nachwuchs der Roten Bullen!
Der Nachwuchs der Roten Bullen!
Image
Der Nachwuchs der Roten Bullen!
Der Nachwuchs der Roten Bullen!
Image
Der Nachwuchs der Roten Bullen!
Der Nachwuchs der Roten Bullen!
Image
Der Nachwuchs der Roten Bullen!
Der Nachwuchs der Roten Bullen!
Image
Der Nachwuchs der Roten Bullen!
Der Nachwuchs der Roten Bullen!
Image
Der Nachwuchs der Roten Bullen!
Der Nachwuchs der Roten Bullen!
Image
Der Nachwuchs der Roten Bullen!
Der Nachwuchs der Roten Bullen!
Image
Der Nachwuchs der Roten Bullen!
Der Nachwuchs der Roten Bullen!
Image
Der Nachwuchs der Roten Bullen!
Der Nachwuchs der Roten Bullen!
Image
Der Nachwuchs der Roten Bullen!
Der Nachwuchs der Roten Bullen!
Image
Der Nachwuchs der Roten Bullen!
Der Nachwuchs der Roten Bullen!
Image
Der Nachwuchs der Roten Bullen!
Der Nachwuchs der Roten Bullen!
Image
Der Nachwuchs der Roten Bullen!
Der Nachwuchs der Roten Bullen!
Image
Der Nachwuchs der Roten Bullen!
Der Nachwuchs der Roten Bullen!
Image
Der Nachwuchs der Roten Bullen!
Der Nachwuchs der Roten Bullen!
9 Spiele
gewann die U14 bisher in der Landesliga.
50 Mal
netzten die U14-Nachwuchsbullen!
4 Tore
schießt unsere U14 damit pro Spiel!
13 Tore
erzielte Jacob Ruhner und führt damit die Torschützenliste der Landesliga an!

Das RBL-Trainingszentrum

Image
Das RBL-Trainingszentrum
6 Hektar, 6 Plätze, Top-Bedingungen
Image
Das RBL-Trainingszentrum
6 Hektar, 6 Plätze, Top-Bedingungen
Image
Das RBL-Trainingszentrum
6 Hektar, 6 Plätze, Top-Bedingungen
Image
Das RBL-Trainingszentrum
6 Hektar, 6 Plätze, Top-Bedingungen
Image
Das RBL-Trainingszentrum
6 Hektar, 6 Plätze, Top-Bedingungen
Image
Das RBL-Trainingszentrum
6 Hektar, 6 Plätze, Top-Bedingungen
Image
Das RBL-Trainingszentrum
6 Hektar, 6 Plätze, Top-Bedingungen
Image
Das RBL-Trainingszentrum
6 Hektar, 6 Plätze, Top-Bedingungen
Image
Das RBL-Trainingszentrum
6 Hektar, 6 Plätze, Top-Bedingungen
Image
Das RBL-Trainingszentrum
6 Hektar, 6 Plätze, Top-Bedingungen
Image
Das RBL-Trainingszentrum
6 Hektar, 6 Plätze, Top-Bedingungen
Image
Das RBL-Trainingszentrum
6 Hektar, 6 Plätze, Top-Bedingungen
Image
Das RBL-Trainingszentrum
6 Hektar, 6 Plätze, Top-Bedingungen
Image
Das RBL-Trainingszentrum
6 Hektar, 6 Plätze, Top-Bedingungen
Image
Das RBL-Trainingszentrum
6 Hektar, 6 Plätze, Top-Bedingungen

Ähnliche Artikel