MENÜ

Rückrunden-Auftakt: U19 & U17 starten erfolgreich!

U19 schlägt Hansa Rostock mit 2:0 im Ost-Derby | U17 setzt sich im Spitzenspiel mit 2:1 beim VfL Wolfsburg durch

U19

15.  Spieltag Bundesliga Nord/Nordost
RB Leipzig – F.C. Hansa Rostock 2:0 (1:0)

DFB-Spieltagsvideo

Nach einem hartumkämpften Spiel gewinnen unsere A-Junioren verdient mit 2:0 gegen Hansa Rostock und starten erfolgreich in die zweite Saisonhälfte. Die Tore für die Leipziger Bullen erzielten Fridolin Wagner (2.) und Patrick Strauß (86.).

Wagner mit dem Blitztor für RBL | Hansa kontert

Unsere A-Junioren fanden schnell ins Spiel und drängten die Hanseaten früh in die Defensive. Bereits nach 90 Sekunden setzte U19-Kapitän Fridolin Wagner eine Ablage von Joshua Endres humorlos zur 1:0-Führung in den rechten Winkel. Danach dominierten die Roten Bullen die Partie und ließen die „Kogge“ nicht in Fahrt kommen.

Mit der Führung im Rücken konnten wir uns weitere Torchancen erarbeiten. Jedoch blieben Elvis Osmani (13.) und Marcel Becher (16.) glücklos. Leider gelang es uns in dieser Phase des Spiels nicht, unseren Aufwand in Tore umzumünzen. Rostock kam nur zu gelegentlichen Entlastungsangriffen, welche aber sichere Beute unserer Abwehrbullen war.

Gegen Ende der ersten Halbzeit erhöhten wir noch einmal den Druck, doch Janik Mäders Querpass im Strafraum in der 34. Minute fand keinen Abnehmer. Kurz darauf prüften abermals der agile Mäder und Osmani den FCH-Schluss mit Distanzschüssen – dieser konnte aber parieren.

Spiel verflacht | Strauß mit dem Schlusspunkt

Nach dem Seitenwechsel waren die Leipziger Bullen um den Ausbau der Führung bemüht. Nach einer Stunde verfehlte ein direkter Freistoß von Sören Reddemann nur knapp das Ziel. Osmani und Winter-Neuzugang Timo Mauer scheiterten binnen zwei Minuten am Rostocker Torhüter (71. & 72.). Wir spielten auch anschließend nach vorne, jedoch fehlte oft die letzte Konsequenz oder Genauigkeit in den Abschlussaktionen.

Erst fünf Minuten vor Ende der Partie belohnten wir uns: Patrick Strauß vollendete eine der schönsten Direktkombinationen des Spiels aus spitzem Winkel zum hochverdienten 2:0-Endstand.


Fazit:

Letztlich gewannen unsere A-Junioren verdient mit 2:0, ließen jedoch viele Chancen liegen, um das Ergebnis noch höher zu gestalten.

Am kommenden Samstag (14. Februar; Anstoß: 12.00 Uhr) steigt das Spitzenspiel der Bundesliga Nord/Nordost, wenn unsere U19 (2.) beim Tabellendritten Hertha BSC antritt.
 

RB Leipzig:
Schlager – Börner (72. Barylla), Vogel (46. Mauer), Reddemann, Sucsuz, Strauß, Wagner (C), Osmani, Mäder (79. Geister), Becher, Endres (82. Dzalto)

Hansa Rostock:
Leu – Mosch, Reusing, Rokita, Khachatryan (82. Brix), Teßmann, Kretschmer, Thesenvitz (46. Gadau), Haritos (79. Hurtig), Özcan, Selig (46. Di Fabio)

Tore:
1:0 Wagner (2.), 2:0 Strauß (86.)

Schiedsrichter:
Jürgen Steckenmeier (Altfraunhofen)

Zuschauer:

50 im RBL-Trainingszentrum | Leipzig

U17

15. Spieltag Bundesliga Nord/Nordost
VfL Wolfsburg – RB Leipzig 1:2 (0:0)

DFB-Spieltagsvideo

Unsere B-Junioren sind mit einem 2:1-Erfolg im Spitzenspiel beim Tabellenzweiten VfL Wolfsburg in die Rückrunde gestartet. Die Tore für die Roten Bullen erzielten Julian Chabot (51.) und Vitaly Janelt (73.) jeweils nach Standards in Hälfte zwei.

Duell auf Augenhöhe | RBL-Torhüter Wallenstein hellwach

In einer ausgeglichenen ersten Halbzeit konnte keine der beiden Mannschaften in Führung gehen. Die engagierten Leipziger Bullen versuchten immer wieder, die Wolfsburger unter Druck zu setzen. Dies gelang den Jungs von Trainer Achim Beierlorzer mit Verlauf der ersten Hälfte immer mehr. Die größte Chance zur Führung besaß Filip Rettig, als er aus fünf Metern nach einer Flanke von Erik Berger leider zu unplatziert aufs Wölfe-Tor schoss.

Auch RBL-Torjäger Ermedin Demirovic hätte uns mit seinem Kracher aus gut 14 Metern in Front bringen können, doch sein Schuss war zu zentral. Auf der Gegenseite hatte Timothy Mason die beste Möglichkeit für den VfL. Aber auch er scheiterte am gut aufgelegten Tom Wallenstein im Leipziger Gehäuse. So ging es mit 0:0 in die Halbzeit.

Chabot und Janelt bringen Bullen auf Siegesstraße

Im zweiten Abschnitt spürte man bei den Nachwuchsbullen deutlich an, dass sie die Partie für sich entscheiden wollten. Von Beginn an setzen wir die Gastgeber nun noch mehr unter Druck und schnürten sie in deren eigener Hälfte ein. Etliche Chancen resultierten nun aus Fehlern der Wolfsburger.

In der 51. Minute sorgte schließlich ein Eckball für die RBL-Führung. Dieser wurde durch Rettig schnell ausgeführt, im Zentrum netzte Abwehrbulle Julian Chabot im Stile eines Torjägers zum vielumjubelten 1:0. Unsere B-Junioren übten weiter Druck aus und hatten durch Demirovic und Neuzugang Idrissa Toure weitere Einschuss-Möglichkeiten.

Es dauerte jedoch bis zur 73. Minute, ehe Vitaly Janelt zum 2:0 traf. Einen Eckball von Kapitän Felix Beiersdorf konnte Mittelfeld-Motor Janelt am hinteren Pfosten direkt ins lange Toreck der Wolfsburger verwerten. Eine Minute vor Schluss konnten die Hausherren mit ihrer einzigen Torchance in der zweiten Halbzeit auf 2:1 verkürzen, jedoch änderte dies nichts am verdienten Sieg der Roten Bullen (79.).
 

Fazit:

Wir entschieden das Spitzentreffen gegen den VfL Wolfsburg bravourös für uns und konnten den Abstand zum Tabellenzweiten somit auf sechs Punkte erhöhen.

Erst in zwei Wochen findet das nächste Ligaspiel statt. In Jena möchte man die Siegesserie ausbauen. Am Samstag (14. Februar; Anstoß: 12.00 Uhr) findet jedoch ein Testspiel im RBL-Trainingszentrum gegen die SpVgg Greuther Fürth statt.
 

RB Leipzig:
Wallenstein – Berger, Senkbeil, Chabot, D. Franke, Rettig, Janelt, Beiersdorf (C), Demirovic (76. Kwarteng), Toure (78. N. Franke), Dadachov

Wolfsburg:
Menzel – Radowski, Friehe, Witte (C), Neuwirt, Kirkafa (48. Nieland), Mason, Berisa (70. Schlüschen), Wossmann, Saglam, Speh (58. Schröder)

Tore:
0:1 Chabot (51.), 0:2 Janelt (73.), 1:2 Witte (79.)

Schiedsrichter:
Timo Winkel (Flintbek)

Zuschauer:
200 im Porschestadion | Wolfsburg

Die U19 der Roten Bullen!

Image
Die U19 der Roten Bullen!
Die U19 der Roten Bullen!
Image
Die U19 der Roten Bullen!
Die U19 der Roten Bullen!
Image
Die U19 der Roten Bullen!
Die U19 der Roten Bullen!
Image
Die U19 der Roten Bullen!
Die U19 der Roten Bullen!
Image
Die U19 der Roten Bullen!
Die U19 der Roten Bullen!
Image
Die U19 der Roten Bullen!
Die U19 der Roten Bullen!
Image
Die U19 der Roten Bullen!
Die U19 der Roten Bullen!
Image
Die U19 der Roten Bullen!
Die U19 der Roten Bullen!
Image
Die U19 der Roten Bullen!
Die U19 der Roten Bullen!
Image
Die U19 der Roten Bullen!
Die U19 der Roten Bullen!
Image
Die U19 der Roten Bullen!
Die U19 der Roten Bullen!
Image
Die U19 der Roten Bullen!
Die U19 der Roten Bullen!
Image
Die U19 der Roten Bullen!
Die U19 der Roten Bullen!
Image
Die U19 der Roten Bullen!
Die U19 der Roten Bullen!
Image
Die U19 der Roten Bullen!
Die U19 der Roten Bullen!
Image
Die U19 der Roten Bullen!
Die U19 der Roten Bullen!
Image
Die U19 der Roten Bullen!
Die U19 der Roten Bullen!
Image
Die U19 der Roten Bullen!
Die U19 der Roten Bullen!
Image
Die U19 der Roten Bullen!
Die U19 der Roten Bullen!
Image
Die U19 der Roten Bullen!
Die U19 der Roten Bullen!
Image
Die U19 der Roten Bullen!
Die U19 der Roten Bullen!
Image
Die U19 der Roten Bullen!
Die U19 der Roten Bullen!
Image
Die U19 der Roten Bullen!
Die U19 der Roten Bullen!
Image
Die U19 der Roten Bullen!
Die U19 der Roten Bullen!
Image
Die U19 der Roten Bullen!
Die U19 der Roten Bullen!
Image
Die U19 der Roten Bullen!
Die U19 der Roten Bullen!
Image
Die U19 der Roten Bullen!
Die U19 der Roten Bullen!
Image
Die U19 der Roten Bullen!
Die U19 der Roten Bullen!
Image
Die U19 der Roten Bullen!
Die U19 der Roten Bullen!
Image
Die U19 der Roten Bullen!
Die U19 der Roten Bullen!
Image
Die U19 der Roten Bullen!
Die U19 der Roten Bullen!
Image
Die U19 der Roten Bullen!
Die U19 der Roten Bullen!
11 Spiele
in Folge ist die U19 ungeschlagen!

Die U17 der Roten Bullen!

Image
Die U17 der Roten Bullen!
Die U17 der Roten Bullen!
Image
Die U17 der Roten Bullen!
Die U17 der Roten Bullen!
Image
Die U17 der Roten Bullen!
Die U17 der Roten Bullen!
Image
Die U17 der Roten Bullen!
Die U17 der Roten Bullen!
Image
Die U17 der Roten Bullen!
Die U17 der Roten Bullen!
Image
Die U17 der Roten Bullen!
Die U17 der Roten Bullen!
Image
Die U17 der Roten Bullen!
Die U17 der Roten Bullen!
Image
Die U17 der Roten Bullen!
Die U17 der Roten Bullen!
Image
Die U17 der Roten Bullen!
Die U17 der Roten Bullen!
Image
Die U17 der Roten Bullen!
Die U17 der Roten Bullen!
Image
Die U17 der Roten Bullen!
Die U17 der Roten Bullen!
Image
Die U17 der Roten Bullen!
Die U17 der Roten Bullen!
Image
Die U17 der Roten Bullen!
Die U17 der Roten Bullen!
Image
Die U17 der Roten Bullen!
Die U17 der Roten Bullen!
Image
Die U17 der Roten Bullen!
Die U17 der Roten Bullen!
Image
Die U17 der Roten Bullen!
Die U17 der Roten Bullen!
Image
Die U17 der Roten Bullen!
Die U17 der Roten Bullen!
Image
Die U17 der Roten Bullen!
Die U17 der Roten Bullen!
Image
Die U17 der Roten Bullen!
Die U17 der Roten Bullen!
Image
Die U17 der Roten Bullen!
Die U17 der Roten Bullen!
Image
Die U17 der Roten Bullen!
Die U17 der Roten Bullen!
Image
Die U17 der Roten Bullen!
Die U17 der Roten Bullen!
Image
Die U17 der Roten Bullen!
Die U17 der Roten Bullen!
Image
Die U17 der Roten Bullen!
Die U17 der Roten Bullen!
45 Tore
erzielte die U17 bisher - Liga-Bestwert!

Ähnliche Artikel