MENÜ

Vorschau: Die Roten Bullen vor dem Liga-Top-Spiel gegen Wiesbaden

Trainingsplan | Die Roten Bullen stellen drei Rekorde an einem Tag auf | Poulsen mit schnellstem RBL-Tor | Fan-Busse zum Auswärtsspiel

Ein Top-Spiel jagt das nächste! Nachdem die Mannschaft ihren ersten Heimdreier im Derby gegen Erfurt sicherte und damit gleichzeitig auf den dritten Tabellenplatz stürmte, wartet am Samstag (31. August; Anstoß: 14.00 Uhr) gleich der nächste Auswärtskracher auf die Roten Bullen! Denn unsere Mannschaft muss zum Tabellenersten SV Wehen Wiesbaden.

Wie die Woche für unsere Mannschaft vor dem Auswärtsspiel aussieht, welche Rekorde die Roten Bullen am 5. Spieltag aufgestellt haben und wie sich die Konkurrenz geschlagen hat, erfahrt ihr in unserer Vorschau.

Der 5. Spieltag

Nach dem 5. Spieltag hat sich die Anzahl von sieben Mannschaften ohne Niederlage auf drei reduziert. Nur Spitzenreiter Wiesbaden (3:1-Sieg über Preußen Münster), der Tabellenzweite Holstein Kiel (3:0-Sieg bei Preußen Münster) und RB Leipzig sind weiterhin verlustpunktfrei.

Neben Münster (Tabellenelfter) und Erfurt (Platz sieben), die vor dem Spieltag ebenfalls noch ohne Niederlage waren, kassierte auch Rostock (0:1 gegen Unterhaching) seine erste Saisonpleite und fiel auf Rang sechs zurück.

Seinen ersten Dreier feierte hingegen der Hallesche FC mit einem 2:0-Sieg über den SV Elversberg und verließ damit die Abstiegszone.

Elversberg wartet immer noch auf einen Sieg – genau wie die Stuttgarter Kickers, die im Stadtderby dem VfB Stuttgart II 0:2 unterlagen. Ebenfalls sieglos ist Wacker Burghausen, das durch die vierte Niederlage gegen Spitzenreiter Wiesbaden (1:3) erneut auf den letzten Platz zurückfiel.

Drittliga-Fakten

  • Wacker Burghausen stellt mit elf Gegentoren die schlechteste Defensive der Liga. Den besten Torriecher zeigte bisher unser kommender Gegner Wiesbaden mit zwölf Treffern.

  • Mit den Roten Bullen und Holstein Kiel sind gleich zwei Liga-Neulinge im Spitzentrio vertreten.
     
  • Dominik Stroh-Engel kommt in der bisherigen Spielzeit auf die meisten Debüt-Tore des Wettbewerbs. Der Mittelstürmer vom SV Darmstadt erzielte in 440 Minuten vier Treffer. Von den 127 Ligatoren wurden insgesamt 54 von Debütanten markiert.
     
  • Liga-Neuling Holstein Kiel hat die treffsicherste Abwehr der Liga – fünf Tore der ‘Störche‘ erzielten Defensivspielern, allein Marcel Gebers traf schon viermal.

 

Rekorde

Im Derby gegen Rot-Weiß Erfurt erzielte Yussuf Poulsen zum einen seine ersten RBL-Pflichtspieltreffer. Zum anderen war der1:0-Führungstreffer gleichzeitig auch das schnellste Pflichtspieltor unsere Vereinsgeschichte!

Lediglich 30 Sekunden brauchte unser dänischer Nationalspieler, um den Ball im gegnerischen Netz zappeln zu lassen.

Zuvor hielt Ingo Hertzsch den Rekord. Unser ehemaliger Abwehr-Bulle knipste in der Oberliga-Saison 2009/10 im Heimspiel gegen SC Borea Dresden bereits in der 2. Minute zum 1:0.

Den Rekord in der 3. Liga hat nach wie vor Nils Pichinot inne, der am 14. April 2012 lediglich 17 Sekunden brauchte, um den FC Carl Zeiss Jena im Spiel gegen den SV Darmstadt in Führung zu bringen.

Neben dem Schnellzünder-Tor von Poulsen gab es noch einen Rekord: Im 59. Heimspiel in der Red Bull Arena knackten wir die 500.000-Besucher-Marke!

Aktuelle Trainingswoche

Die Trainingswoche startet für die Roten Bullen mit einem freien Montag. Der Dienstag beginnt mit einer Einheit um 9.30 Uhr. Während am Nachmittag um 16.00 Uhr der eine Teil der Mannschaft trainiert, absolviert der zweite Teil ein Trainingsspiel gegen eine Mannschaft vertragsloser Spieler (18.00 Uhr, RBL-Trainingszentrum).

Am Mittwoch folgt die nächste Doppeleinheit (10.00 Uhr und 16.00 Uhr), Donnerstag findet das Training unter Ausschluss der Öffentlichkeit statt. Bevor die Mannschaft am Freitag nach Wiesbaden aufbricht, hat Trainer Alexander Zorniger noch eine lockere Einheit (11.00 Uhr) angesetzt.


Für Sonntag steht um 10.00 Uhr das letzte Training der Woche an.

Aktueller Trainingsplan

Der nächste Gegner

Beste Drittliga-Mannschaft nach fünf Tagen, beste Offensive der Liga: Genau wie unser letzter Gegner Erfurt legte auch SV Wehen Wiesbaden seinen besten Saisonstart in der 3. Liga hin. Aus fünf Spielen nahm der SVW 13 von 15 Punkten mit und steht damit auf Rang eins.

Den einzigen Punktverlust musste die Mannschaft von Trainer Peter Vollmann im Heimspiel gegen Münster (1:1) hinnehmen.

Aktuelle Bilanz:

  • 5 Spiele
  • 4 Siege | 1 Unentschieden
  • 12:4 Tore
  • Punkte: 13
  • Bester Torschütze: José Pierre Vunguidica (4 Tore)

Drittliga-Bilanz 2012/13:

  • 38 Spiele
  • 11 Siege | 18 Unentschieden | 9 Niederlagen
  • 51:51 Tore

 

Aktion "Gib dein letztes Hemd"

Schnellzünder-Rekord aufgestellt, 500.000-Zuschauermarke in der Red Bull Arena geknackt und vor dem Ostderby auf der Festwiese die wohl längste Wäscheleine Leipzigs gespannt.

Vor den Relegationsspielen konnten ihr euer "Letztes Hemd“ für die Roten Bullen geben.  Am Samstag teilten wir nun die Shirts wieder aus - und das mit einer Unterschrift eines Spielers oder Trainers.

20 Helfer hatten drei Stunden lang die rund 1.500 Hemden mit über 2.000 Wäscheklammern auf eine 600 Meter lange Leine gehängt.

Unglaublich: Die Leine mit den Fan-Unikaten war vier Mal so lang wie das City-Hochhaus, das höchste Gebäude in Leipzig. Genauso gut hätte die Leine auch drei Mal um das Spielfeld in der Red Bull Arena aufgestellt werden können.

Ihr konntet am Samstag nicht auf die Festwiese kommen? Kein Problem! Bis zum 30. September besteht noch die Möglichkeit, die Shirts bei uns im Red Bull Shop am Neumarkt abzuholen (Öffnungszeiten: Montag bis Samstag von 10.00 bis 20.00 Uhr).

Auswärtskarten und Fanbusse

Geht auf Reisen mit den Roten Bullen und peitscht unsere Mannschaft zu ihrem dritten Auswärts-Dreier! Für das Top-Spiel am 31. August (Samstag, Anstoß: 14.00 Uhr) ins 407 Kilometer entfernte Wiesbaden organisieren unsere Fanclubs wieder Fan-Busse! Ihr könnt euch per E-Mail an  bus@ofc-rbl.de für die Mitfahrt nach Wiesbaden anmelden!

Vergesst nicht: Mit jeder Auswärtsfahrt sammelt ihr wichtige Reisekilometer für das Fahrtenbuch der Roten Bullen!

Wer noch kein Fahrtenbuch haben sollte, kann sich sein Reisetagebuch kostenlos bei uns im Red Bull Shop am Neumarkt abholen.
 

HINWEIS:
  • Wenn ihr in den Bussen mitfahrt, bucht ihr automatisch die Eintrittskarte und müsst diese nicht im Red Bull Shop kaufen. Ihr bekommt die Karte dann im Bus von unserem Fan-Betreuer ausgehändigt.
     
  • FAHRTKOSTEN (ohne Eintrittskarte):
    OFC-Mitglieder: 26 Euro
    Normalzahler: 28 Euro
     
  • Kartenpreise (Stehplätze in Block S18):
    Vollzahler: 9,00 Euro
    Ermäßigt: 6,00 Euro

 

Diese Preise sind Vorverkaufspreise, am Spieltag selbst erhebt der SVWW eine zusätzliche Tageskassenpauschale.

Ermäßigungen:

Ermäßigungen gelten für Schüler, Studenten und Schwerbehinderte ab 50 Prozent gegen Vorlage eines gültigen Nachweises. Zudem gibt es eine Familienkarte für zwei Erwachsene und zwei Kinder bis 14 Jahre.

Infos

500000
Zuschauer strömten in 59 Heimspielen in die Red Bull Arena
Die Fans der Roten Bullen holen ihre eingetauschten Shirts zurück.

Rückgabe der Letzten Hemden

Image
Rückgabe der Letzten Hemden
Ihr habt vor der Relegation euer letztes Hemd für die Roten Bullen gegeben! Gegen Erfurt gab es die Shirts nun zurück...!
Image
Rückgabe der Letzten Hemden
Ihr habt vor der Relegation euer letztes Hemd für die Roten Bullen gegeben! Gegen Erfurt gab es die Shirts nun zurück...!
Image
Rückgabe der Letzten Hemden
Ihr habt vor der Relegation euer letztes Hemd für die Roten Bullen gegeben! Gegen Erfurt gab es die Shirts nun zurück...!
Image
Rückgabe der Letzten Hemden
Ihr habt vor der Relegation euer letztes Hemd für die Roten Bullen gegeben! Gegen Erfurt gab es die Shirts nun zurück...!
Image
Rückgabe der Letzten Hemden
Ihr habt vor der Relegation euer letztes Hemd für die Roten Bullen gegeben! Gegen Erfurt gab es die Shirts nun zurück...!
Image
Rückgabe der Letzten Hemden
Ihr habt vor der Relegation euer letztes Hemd für die Roten Bullen gegeben! Gegen Erfurt gab es die Shirts nun zurück...!
Image
Rückgabe der Letzten Hemden
Ihr habt vor der Relegation euer letztes Hemd für die Roten Bullen gegeben! Gegen Erfurt gab es die Shirts nun zurück...!
Image
Rückgabe der Letzten Hemden
Ihr habt vor der Relegation euer letztes Hemd für die Roten Bullen gegeben! Gegen Erfurt gab es die Shirts nun zurück...!
Image
Rückgabe der Letzten Hemden
Ihr habt vor der Relegation euer letztes Hemd für die Roten Bullen gegeben! Gegen Erfurt gab es die Shirts nun zurück...!
Image
Rückgabe der Letzten Hemden
Ihr habt vor der Relegation euer letztes Hemd für die Roten Bullen gegeben! Gegen Erfurt gab es die Shirts nun zurück...!
Image
Rückgabe der Letzten Hemden
Ihr habt vor der Relegation euer letztes Hemd für die Roten Bullen gegeben! Gegen Erfurt gab es die Shirts nun zurück...!
Image
Rückgabe der Letzten Hemden
Ihr habt vor der Relegation euer letztes Hemd für die Roten Bullen gegeben! Gegen Erfurt gab es die Shirts nun zurück...!
Image
Rückgabe der Letzten Hemden
Ihr habt vor der Relegation euer letztes Hemd für die Roten Bullen gegeben! Gegen Erfurt gab es die Shirts nun zurück...!
Image
Rückgabe der Letzten Hemden
Ihr habt vor der Relegation euer letztes Hemd für die Roten Bullen gegeben! Gegen Erfurt gab es die Shirts nun zurück...!
Image
Rückgabe der Letzten Hemden
Ihr habt vor der Relegation euer letztes Hemd für die Roten Bullen gegeben! Gegen Erfurt gab es die Shirts nun zurück...!
Image
Rückgabe der Letzten Hemden
Ihr habt vor der Relegation euer letztes Hemd für die Roten Bullen gegeben! Gegen Erfurt gab es die Shirts nun zurück...!
Image
Rückgabe der Letzten Hemden
Ihr habt vor der Relegation euer letztes Hemd für die Roten Bullen gegeben! Gegen Erfurt gab es die Shirts nun zurück...!
Image
Rückgabe der Letzten Hemden
Ihr habt vor der Relegation euer letztes Hemd für die Roten Bullen gegeben! Gegen Erfurt gab es die Shirts nun zurück...!
Image
Rückgabe der Letzten Hemden
Ihr habt vor der Relegation euer letztes Hemd für die Roten Bullen gegeben! Gegen Erfurt gab es die Shirts nun zurück...!
Image
Rückgabe der Letzten Hemden
Ihr habt vor der Relegation euer letztes Hemd für die Roten Bullen gegeben! Gegen Erfurt gab es die Shirts nun zurück...!

Ähnliche Artikel