MENÜ

Fabio Coltorti bleibt bis 2016 ein Roter Bulle - mindestens!

Unser Torhüter erhält vorzeitig einen neuen Kontrakt bis 2016 inklusive Option | Fabio Coltorti: „In der Mannschaft und im Verein steckt wahnsinnig viel Potenzial!“

Die Roten Bullen setzten ein weiteres klares Zeichen für die Zukunftsplanung und binden mit Fabio Coltorti einen wichtigen Leistungsträger langfristig!

Direkt vor dem Pokalkracher gegen den FC Augsburg verkündete unsere Nummer 1 per Videobotschaft die vorzeitige Verlängerung mit RB Leipzig.

Unser Torhüter bleibt demnach zwei zusätzliche Jahre bis 2016 inklusive einer Option auf eine weitere Saison.

Der 32-Jährige spielt seit dem 01. Juli 2012 für die Leipziger Bullen. Fabio wechselte vom FC Lausanne-Sport zu RBL und war sofort Leistungsträger.

Er verlor noch kein Pflichtspiel mit den Roten Bullen. Durch seine starken Leistungen war er maßgeblich an den Erfolgen der Saison 2012/13 mit dem Aufstieg und dem Pokalgewinn beteiligt und bereitete sogar einen Treffer direkt vor.

Der Schweizer machte in seiner bisher 14-jährigen Laufbahn schon 277 Profispiele – darunter acht Länderspiele für die Schweizer Nationalmannschaft.

Die Roten Bullen verlängert den Vertrag mit unserer Nummer 1 vorzeitig bis 2016!

Fabio Coltorti:

Ich habe mich von der ersten Minute an in Leipzig – sowohl im Verein als auch in der Stadt – extrem wohlgefühlt. Mit dem Aufstieg in Liga 3 haben wir einen weiteren wichtigen Schritt geschafft. Aber in der Mannschaft und dem Verein steckt noch so viel mehr Potenzial.

Da war es nur eine logische Schlussfolgerung, den Weg mit RB Leipzig weiter mitzugehen und meinen Vertrag vorzeitig zu verlängern. Neben den Top-Bedingungen sind es vor allem auch die Euphorie und Aufbruchstimmung, die es so besonders machen, für die Roten Bullen zu spielen.

RBL-Trainer Alexander Zorniger:

Fabio ist eine enorm wichtige Stütze unserer Mannschaft. Mit seiner Routine, Ausstrahlung und Erfahrung ist er einer unserer wichtigsten Führungsspieler, ein Ansprechpartner für mich sowie eine Identifikationsfigur für die jungen Spieler und unsere Fans. Er zieht die Mannschaft unglaublich mit. Ich freue mich, dass wir mit Fabio einen Schlüsselspieler langfristig an uns binden konnten.
 

Leistungsdaten:

  • im Verein seit: Juli 2012
  • RBL-Pflichtspiele: 31 | 1 Vorlage
  • Gegentore: 26
  • Spiele zu Null: 15
  • Gesamteinsatzminuten: 2.820
  • Länderspiele: 8 A-Länderspiele für die Schweiz
2910
Minuten stand Fabio bereits im Bullen-Tor

In der Mannschaft und dem Verein steckt noch so viel mehr Potenzial. Da war es nur eine logische Schlussfolgerung, den Weg mit RB Leipzig weiter mitzugehen

Fabio Coltorti
32
Pflichtspiele abolvierte unser Torhüter bisher für die Roten Bullen
15 Mal
spielte Fabio bisher zu null

Ähnliche Artikel